Infos zu Gov't Mule

Die Jam-Rock-Band Gov't Mule greift den psychedelischen Bluesrock von Powertrios wie Cream auf, aber die Wurzeln der 1994 gegründeten Gruppe liegen bei der Southern-Rock-Band Allman Brothers. Gitarrist Warren Haynes kam 1989 als Ersatz für Duane Allman in die neu zusammengekommene Gruppe und traf dort Bassist Allen Woody. Zusammen mit Drummer Matt Abts starteten sie Gov't Mule als Nebenprojekt und veröffentlichten 1995 ein selbstbetiteltes Debüt. Schon 1997 stiegen sie bei den Allman Brothers aus und konzentrierten sich rein auf ihre neue Band. Nach einigen Alben starb Woody, weshalb Haynes und Abts mit verschiedenen anderen Bassisten weitermachten. Mit Alben wie High & Mighty (2006), Shout! (2013) und verschiedenen Konzertmitschnitten (z.B. Dub Side of the Mule) zeigten sich Gov't Mule immer wieder als originelle, experimentierfreudige Band, die mit handwerklichem Geschick musikalische Grenzen auslotete.

  • HERKUNFT
    New York, NY
  • GENRE
    Rock
  • GEGRÜNDET
    1994

Top-Titel von Gov't Mule

Top-Alben von Gov't Mule

Top-Musikvideos in Rock