iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Kulturnachrichten - Deutschlandradio Kultur von Deutschlandradio Kultur zu laden und zu abonnieren.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Kulturnachrichten - Deutschlandradio Kultur

By Deutschlandradio Kultur

Um sich einen Audio-Podcast anzuhören, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken auf "Wiedergabe". Öffnen Sie iTunes, um Podcasts zu laden und zu abonnieren.

Beschreibung

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Kundenrezensionen

Lieblos zusammengekippte Meldungen

... wohlgemerkt, die Meldungen selbst sind OK, halt so wie sie gesendet wurden, aber es wird nicht darauf geachtet, ob sie bereits gesendet wurden, sprich, ich höre ein und dieselbe Nachricht im Extremfall in zig Episoden hintereinander. Hier wurde das Prinzip des Podcast, nämlich das zeitsouveräne Nachhören, sehr gründlich missverstanden: anders als beim Hören einer Live-Sendung, ist es bei Podcasts möglich, sich bei Vorhandensein im Extremfall sämtliche Folgen zu laden, oder (so mache ich es in Extremfällen von über 1000 vorhandenen) die Episoden nach Titel und/oder Shownotes zu filtern und z.B. alles „Jazz“ Betreffende separat zu hören. Dazu müssen diese allerdings sinnvolle Inhalte vorweisen, weit mehr als das bloße Auflisten der Rubrik und des Sendedatums, was hier leider nicht der Fall ist. Dafür werden die Meldungen jedoch zeitnah gelöscht, was ebenfalls dem Prinzip des zeitsouveränen Nachhörens widerspricht. Keiner kann mir weismachen bzw. vorschreiben, dass oder gar wann Nachrichten nicht mehr wert sind, gehört zu werden, außer — ...souverän! — ich selbst. Oder wie Podcast-Ikone Tim Pritlove immer wieder halb spöttisch sagt: „... dieser Podcast wird noch in hundert Jahren gehört ...“
Die in den Shownotes verlinkte Seite zeigt, dass die Kulturnachrichten ohnehin in gut lesbarer Form vorhanden sind: DAS kann ich empfehlen; abonniert den Feed, lest selbst, statt ihn Euch lieblos vorlesen zu lassen.

Fazit: ein Podcast sollte einen Mehrwert bieten und (auch) nebenbei hintereinanderweg gehört werden können, ohne zu nerven; beides trifft auf die Kulturnachrichten in diesem Format nicht zu. — Setzen, Sechs! Schade, denn das ginge besser...!

Kulturnachrichten - Deutschlandradio Kultur
In iTunes ansehen
  • Gratis
  • Kategorie: Kunst
  • Sprache: Deutsch

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.