iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Der FateCast von FateCast zu laden und zu abonnieren.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Der FateCast

By FateCast

Um sich einen Audio-Podcast anzuhören, fahre mit der Maus über den Titel und klicke auf "Wiedergabe". Öffne iTunes, um Podcasts zu laden und zu abonnieren.

Beschreibung

Fate jetzt auch zum Hören - der FateCast! Für all diejenigen da draußen, die vom Rollenspiel Fate nicht genug bekommen können, haben wir von www.faterpg.de uns jetzt etwas neues überlegt: den FateCast. Wir sprechen über Neuigkeiten und etablierte Produkte, unser liebstes RPG in allen Formen und Farben, mit den Machern und über ihre Projekte oder kurz gesagt: wir reden über Fate. Wir, das sind André (La Cipolla), Alex (PapaRabe) und Friederike (Niniane) sowie wechselnde Gäste, Autoren, Mitarbeiter, Superfans und bekannte Gesichter der Branche.

Kundenrezensionen

Tolles Themen, vorgestellt von netten Leuten

Der FateCast widmet sich auf unterhaltsame Weise dem Rollenspielsystem Fate, mit etwas Schwerpunkt auf dem deutschen Markt.

Die drei Redner sind sympathisch und sie bringen das jeweilige Thema an den Hörer, ohne dass es langweilig wird.

Mal was ganz anderes ist der regelmäßige FateCookie, der den Folgenaspekt festlegt. Nette Idee!

Inhaltlich gut - Technisch ausbaubar

André, Friederike und Alex leiten entweder alleine oder ab und an auch mit Gästen durch die Welt von FATE. Dabei besprechen sie nicht nur Regeln, sondern sie nehmen sich auch einzelne Settingbände vor und besprechen diese. Zuletzt die Scherbenlande von den Vögten (keine Ahnung warum Alex bei dem Namen immer so lachen muss :D). Weiterhin nehmen sie sich ein beliebiges Setting, zum Beispiel die Scheibenwelt, und machen ein sogenanntes Fatestorming zu dem Setting. Dabei überlegen sie, wie man FATE auf die entsprechende Welt anwenden könnte und wie man Stunts und Aspekte entwickeln könnte.

Alles in allem viele Infos rund um FATE. Die knarzenden Mikros sind manchmal tatsächlich ein Problem, da alle drei unterschiedlich gute Mikros benutzen. Gerade bei der letzten Folge (24) mit dem Chefredakteur Dominik ist mir das wieder aufgefallen, weil er nicht nur ständig geknackt hat beim Reden, sondern auch einen Wiederhall drin hatte. Mit etwas besserer Technik würde ich noch viel lieber zuhören. Bisher hält mich nur der Inhalt, die Soundqualität ist leider eher schlecht. (Immerhin hat Friederike mittlerweile aufgehört nebenbei ständig zu tippen, das ging gaaaaar nicht :p)

Hörer haben auch abonniert

3W6 Podcast
System Matters
Der DORPCast
Der FateCast
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen