iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Gesichter und Geschichten von Erzbistum Berlin zu laden und zu abonnieren.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Gesichter und Geschichten

By Erzbistum Berlin

Um sich einen Audio-Podcast anzuhören, fahre mit der Maus über den Titel und klicke auf "Wiedergabe". Öffne iTunes, um Podcasts zu laden und zu abonnieren.

Beschreibung

Jeder Mensch hat eine Geschichte – Ein großer Schatz, der gewahrt werden muss. In ausführlichen Gesprächen zeichnet Gesichter und Geschichten ein Bild, welches viel ausführlicher ist, als ein bloßer Text es sein kann. Zusätzlich werden die ausführlichen Gespräche mit Fotografien angereichert. Auf diesem Wege wird eine hörbare Chronik geschaffen. Gesichter und Geschichten ist ein Projekt des Erzbistums Berlin und erscheint im Schnitt alle vier Wochen neu.

Kundenrezensionen

Was für eine gute Idee

Man merkt, dass noch ein bisschen um den Sound gerungen wird und da noch ein biscshen Findung drin ist. Aber ich habe den Podcast letzte Woche entdeckt und freue mich auf die nächste Folge. Wir leben in einer sehr vielfältigen Stadt und in einer tollen Diözese, die offenbar auch mal neue Wege zu gehen wagt.
Ich bin stolz auf dieses Erzbistum, auch wenn ich hier "nur" Gast zum Studium bin. :-) Ich komme aus dem Erzbistum Hamburg, da gibt es so ein schönes Format nicht.

#Berlin die coolste Stadt der Welt.

Mal was anderes

Mal ein anderer Impetus in Sachen Podcasts. Ich bin vor ein paar Monaten aufmerksam geworden, als ich einen Facebook Post gesehen habe. Schön ist es unser Erzbistum auch mal in einem hippen neuen Mediu, wahrzunehmen. Ihr habt da einen schönen Ton gefunden. Es macht spaß den zeitweilen witzigen Gesprächen mit Wilhelm zu zuhören. Man fühlt sich so als wäre man direkt mit auf dem Sofa beim Kaffeetrinken. Tolle Sache mehr davon!

Sehr aufschlussreicher Podcast

Das erste was ich von Gesichter und Geschichten gehört habe, war der Podcast zu Diakon Willsch. Dieser hat mir wirklich sehr gut gefallen.
Nachdem ich den gehört habe, wollte ich die restlichen auch hören. Der zweite war dann Pfarrer Nikolaus Timpe. Genauso zufrieden! Und so ging es dann weiter mit mir und dem Podcast.
Ich finde es gut, dass in den Folgen klar wird, dass auch geistliche/Pfarrer ganz „normale“ Menschen sind. Mit eigenen Problemen, Erfahrungen etc.
Ich erhoffe mir dass mehr Menschen die mit Glauben und Kirche nicht viel am Hut haben sich diesen Podcast anhören, um zu merken dass Kirche und die dazugehörigen Menschen nichts außerirdisches oder schlechtes ist.
Ich freue mich auf viele weitere Folgen, und hoffe dass auch mal eine etwas kritischere Frau befragt wird!
Aufjedenfall bin ich sehr gespannt was mich noch erwarten wird mit diesem Podcast ☺

Gesichter und Geschichten
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen