iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Mahlzeit - Deutschlandfunk Kultur von Deutschlandfunk Kultur zu laden und zu abonnieren.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Mahlzeit - Deutschlandfunk Kultur

By Deutschlandfunk Kultur

Um sich einen Audio-Podcast anzuhören, fahre mit der Maus über den Titel und klicke auf "Wiedergabe". Öffne iTunes, um Podcasts zu laden und zu abonnieren.

Beschreibung

Gesalzen und gepfeffert sind die Nahrungsketten, die der Ernährungsexperte und Lebensmittelchemiker Udo Pollmer jeden Freitag locker sprengt und wieder zusammensetzt. Das schafft er in gut fünf Minuten, wobei durchaus Störungen beim Essen zu erwarten sind, Essstörungen aber nicht.

Kundenrezensionen

Einer der spannendsten kurzen Podcasts...

... des gesamten Öffentlich-Rechtlichten Spektrums.

Eine echte Perle im Einheitsbrei der Informationssendungen

Diesen Podcast kann man ohne Einschränkungen empfehlen. Udo Polier arbeitet sorgfältig und eröffnet vollkommen neue Blickwinkel auf Themen, bei denen sich die Öffentlichkeit bereits auf eine vorgefertigte Meinung geeinigt hat. Nur dadurch, dass man vermeintliche Tatsachen immer wieder neu hinterfragt ist Fortschritt überhaupt möglich.

Darum ist es umso trauriger, dass der Podcast vom Deutschlandradio eingestellt wurde. Wohl gemerkt: die Sendung "Mahlzeit" gibt es weiterhin, aber sie hat keinen festen Sendeplatz mehr und der Podcast wird damit aus welchen Gründen auch immer eingestellt. Wenn sich viele Fans der Sendung finden, die an den Hörerservice schreiben, gibt es vielleicht eine Chance, dass es sich der Sender noch einmal überlegt...

Ein wahrer Augenöffner

Udo Pollmer hat mir schon manches Mal die Augen geöffnet und mir meinen - in Wahrheit eingeengten - Horizont erweitert. Ich bin ihm jede Woche neu dankbar dafür.