iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Raumzeit von Metaebene Personal Media - Tim Pritlove zu laden und zu abonnieren.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Raumzeit

By Metaebene Personal Media - Tim Pritlove

Um sich einen Audio-Podcast anzuhören, fahre mit der Maus über den Titel und klicke auf "Wiedergabe". Öffne iTunes, um Podcasts zu laden und zu abonnieren.

Beschreibung

Raumzeit ist eine Serie von Gesprächen mit Wissenschaftlern, Ingenieuren, Astronauten und Projektleitern über Raumfahrt. Jede Episode rückt einen Themenbereich in den Fokus und diskutiert ausführlich alle Aspekte und Details.

Kundenrezensionen

Vorfreude

Das macht Lust auf mehr!
Wenn dies hier ein typischer Pritlove-Qualitätspodcast wird, dann erwarten uns ausführliche Besprechungen, die Themen wirklich grundlegend angehen, Nebenaspekte beleuchten und aufkommenden Fragen auch nachgehen.
Wissenschaftliche Themen fanden auch schon oft Platz im Chaosradio Express Podcast, dies kann meiner Meinung nach schon einen guten Vorgeschmack bieten.
Ich freue mich vor!

Viele Grüße,
Lars

gewohnte Qualität

Also nach dem Anhören der ersten Folge sind meine Erwartungen bisher erfüllt worden.
Gewohnt sehr gute Tim Pritlove Qualität. Eine gute Entscheidung der ESA und des DLR für so ein Projekt mit einem erfahrenen und bekannten Podcaster zusammen zu arbeiten.
Hoffe das dieses Projekt mit spannenden Themen weitergeführt wird. DAUMEN HOCH!

Kann ja nur gut werden

Toller Moderator, cooles Format, interresanter Themenbereich!

Hörer haben auch abonniert

Resonator
Methodisch inkorrekt
Alternativlos