iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Soundcheck - Das Musikalische Quartett | radioeins von radioeins (Rundfunk Berlin-Brandenburg) zu laden und zu abonnieren.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Soundcheck - Das Musikalische Quartett | radioeins

By radioeins (Rundfunk Berlin-Brandenburg)

Um sich einen Audio-Podcast anzuhören, fahre mit der Maus über den Titel und klicke auf "Wiedergabe". Öffne iTunes, um Podcasts zu laden und zu abonnieren.

Beschreibung

Jeden Freitag zwischen 21.00 und 23.00 Uhr empfängt Andreas Müller im Wechsel mit Torsten Groß drei Musik-Journalisten und Journalistinnen auf radioeins. Vier Alben, die am Freitag neu erscheinen werden ausführlich besprochen. Produktionen großer Stars werden genauso einer gnadenlos kritischen Überprüfung unterzogen wie die Alben junger und völlig unbekannter Bands. Am Ende steht das Urteil. Aus drei Kategorien müssen die Kritiker auswählen und damit bekennen, was sie von der Platte halten: ist die CD ein Hit? Eine Niete? Oder heißt es – die geht in Ordnung?! Die Meinungen der Soundchecker sind hemmungslos subjektiv, euphorisch und polemisch – also immer voller Begeisterung für die Musik. Wenn Sie finden, das Quartett liegt völlig richtig oder auch total daneben, dann melden Sie sich...

Kundenrezensionen

Scharfzüngig

Nett und niemand verletzend wollen kann jeder...

Schade

Höre die Sendung wirklich gerne. Eine verpasste Folge im Podcast zu hören, kann man sich schenken, da die Musikstücke, wahrscheinlich aus rechtlichen Gründen, nicht zur Verfügung stehen. Schade schade!

Wunderbar!

Leider sind die Zeiten als ich mich früher ausschließlich mit Musik beschäftigen konnte vorbei. Gut dass es mit dem Soundcheck nun eine möglichkeit gibt das wöchentlich nachzuholen. Danke Andreas Müller!