Beschreibung

Sie waren gewöhnliche Männer, die in die außergewöhnlichsten Auseinandersetzungen in der Menschheitsgeschichte verwickelt waren. Diese bahnbrechende zehnteilige Miniserie nach dem Bestseller von Stephen E. Ambrose erzählt von den bemerkenswerten Leistungen einer Elitetruppe von US-Fallschirmspringern, deren Heldentaten im Zweiten Weltkrieg unglaublich, aber wahr sind.

    • 28,99 €

Beschreibung

Sie waren gewöhnliche Männer, die in die außergewöhnlichsten Auseinandersetzungen in der Menschheitsgeschichte verwickelt waren. Diese bahnbrechende zehnteilige Miniserie nach dem Bestseller von Stephen E. Ambrose erzählt von den bemerkenswerten Leistungen einer Elitetruppe von US-Fallschirmspringern, deren Heldentaten im Zweiten Weltkrieg unglaublich, aber wahr sind.

    • FOLGE 1

    Currahee

    Am 4. Juni 1944 - nur zwei Tage vor der Invasion der Alliierten in der Normandie - denken Richard Winters (Damian Lewis) und Lewis Nixon (Ron Livingston) über die Ereignisse und die Ausbildungszeit nach, welche sie mit den Fallschirmjägern des 506. Regiments E (auch als Easy Company bekannt) zum D-Day geführt haben. Mit David Schwimmer.

    • HD
    • 1 Stunde 13 Minuten

    Am 4. Juni 1944 - nur zwei Tage vor der Invasion der Alliierten in der Normandie - denken Richard Winters (Damian Lewis) und Lewis Nixon (Ron Livingston) über die Ereignisse und die Ausbildungszeit nach, welche sie mit den Fallschirmjägern des 506. Regiments E (auch als Easy Company bekannt) zum D-Day geführt haben. Mit David Schwimmer.

    • HD
    • 1 Stunde 13 Minuten
    • FOLGE 2

    Der erste Tag

    D-Day: Aufgrund der deutschen Flugabwehr werden die angespannten Männer der Easy Company weit und breit über die Landschaft der Normandie verstreut, wodurch Lt. Winters (Damian Lewis) mit einem Soldaten einer anderen Kompanie zusammenarbeiten muss, bis er seine Kameraden wiederfindet.

    • HD
    • 52 Minuten

    D-Day: Aufgrund der deutschen Flugabwehr werden die angespannten Männer der Easy Company weit und breit über die Landschaft der Normandie verstreut, wodurch Lt. Winters (Damian Lewis) mit einem Soldaten einer anderen Kompanie zusammenarbeiten muss, bis er seine Kameraden wiederfindet.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 3

    Carentan - Brennpunkt Normandie

    Zwei Tage nach D-Day versammeln sich die verstreuten Männer der Easy Company unter Beihilfe von Sdt. Albert Blithe (Marc Warren). Lt. Welsh (Rick Warden) gibt ihnen dann ihre Befehle: Sie sollen die Stadt Carentan zurückerobern.

    • HD
    • 1 Stunde 5 Minuten

    Zwei Tage nach D-Day versammeln sich die verstreuten Männer der Easy Company unter Beihilfe von Sdt. Albert Blithe (Marc Warren). Lt. Welsh (Rick Warden) gibt ihnen dann ihre Befehle: Sie sollen die Stadt Carentan zurückerobern.

    • HD
    • 1 Stunde 5 Minuten
    • FOLGE 4

    Die Neuen

    In England dürfen die D-Day-Veteranen der Easy Company ihre körperlichen und psychischen Wunden kurieren und lernen die Neuankömmlinge kennen, die sie ersetzen. Doch die Schonfrist endet rasch, und die Männer werden im Rahmen der Operation "Market Garden“ nach Holland gebracht.

    • HD
    • 59 Minuten

    In England dürfen die D-Day-Veteranen der Easy Company ihre körperlichen und psychischen Wunden kurieren und lernen die Neuankömmlinge kennen, die sie ersetzen. Doch die Schonfrist endet rasch, und die Männer werden im Rahmen der Operation "Market Garden“ nach Holland gebracht.

    • HD
    • 59 Minuten
    • FOLGE 5

    Kreuzungen

    In dieser Folge, in der Tom Hanks die Regie übernahm, führt Lt. Winters (Damian Lewis) ein Aufgebot in einer riskanten Mission über einen holländischen Deich. Unterdessen steht die Easy Company unter dem Kommando von Lt. "Moose“ Heyliger (Stephen McCole), der eine Rettungsaktion in der belagerten Stadt Arnheim in Angriff nimmt.

    • HD
    • 55 Minuten

    In dieser Folge, in der Tom Hanks die Regie übernahm, führt Lt. Winters (Damian Lewis) ein Aufgebot in einer riskanten Mission über einen holländischen Deich. Unterdessen steht die Easy Company unter dem Kommando von Lt. "Moose“ Heyliger (Stephen McCole), der eine Rettungsaktion in der belagerten Stadt Arnheim in Angriff nimmt.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 6

    Bastogne

    Mitten im Winter kämpfen die Männer der Easy Company nicht nur gegen den Feind, sondern auch gegen Erfrierungen und Hunger, während sie in einem Wald außerhalb von Bastogne die Stellung halten. Unterdessen freundet sich der erschöpfte Sanitäter Eugene Roe mit einer belgischen Krankenschwester an.

    • HD
    • 1 Stunde 7 Minuten

    Mitten im Winter kämpfen die Männer der Easy Company nicht nur gegen den Feind, sondern auch gegen Erfrierungen und Hunger, während sie in einem Wald außerhalb von Bastogne die Stellung halten. Unterdessen freundet sich der erschöpfte Sanitäter Eugene Roe mit einer belgischen Krankenschwester an.

    • HD
    • 1 Stunde 7 Minuten
    • FOLGE 7

    Durchbruch

    Nach dem kräftezehrenden Winter in Bastogne steht die Easy Company vor einer enormen Herausforderung: Sie müssen die Stadt Foy einnehmen, obwohl ihr neuer Kommandant, Lt. Dike, völlig inkompetent ist.

    • HD
    • 1 Stunde 12 Minuten

    Nach dem kräftezehrenden Winter in Bastogne steht die Easy Company vor einer enormen Herausforderung: Sie müssen die Stadt Foy einnehmen, obwohl ihr neuer Kommandant, Lt. Dike, völlig inkompetent ist.

    • HD
    • 1 Stunde 12 Minuten
    • FOLGE 8

    Der Spezialauftrag

    Die Easy Company wird zu einem Spezialauftrag in die elsässische Stadt Hagenau abkommandiert, um feindliche Gefangene zu nehmen. Lt. Hank Jones (Colin Hanks), frisch aus West Point eingetroffen und auf Kampferfahrung erpicht, meldet sich freiwillig als Anführer.

    • HD
    • 58 Minuten

    Die Easy Company wird zu einem Spezialauftrag in die elsässische Stadt Hagenau abkommandiert, um feindliche Gefangene zu nehmen. Lt. Hank Jones (Colin Hanks), frisch aus West Point eingetroffen und auf Kampferfahrung erpicht, meldet sich freiwillig als Anführer.

    • HD
    • 58 Minuten
    • FOLGE 9

    Warum wir kämpfen

    Als sie ohne viel Gegenwehr in Deutschland ankommen, entdecken die Männer ein verlassenes Konzentrationslager der Nazis, in dem die ausgemergelten Gefangenen zurückgelassen wurden.

    • HD
    • 58 Minuten

    Als sie ohne viel Gegenwehr in Deutschland ankommen, entdecken die Männer ein verlassenes Konzentrationslager der Nazis, in dem die ausgemergelten Gefangenen zurückgelassen wurden.

    • HD
    • 58 Minuten
    • FOLGE 10

    Kriegsende

    In der letzten Folge dieser von der Kritik gefeierten Miniserie führt Major Winters (Damian Lewis) die Easy Company in die bayrische Stadt Berchtesgaden - einst Aufenthaltsort für die Offiziere des Dritten Reichs - und erhält den Befehl, den verlassenen "Adlerhorst“ einzunehmen, Hitlers atemberaubenden Bunkerkomplex in den Bergen.

    • HD
    • 1 Stunde 2 Minuten

    In der letzten Folge dieser von der Kritik gefeierten Miniserie führt Major Winters (Damian Lewis) die Easy Company in die bayrische Stadt Berchtesgaden - einst Aufenthaltsort für die Offiziere des Dritten Reichs - und erhält den Befehl, den verlassenen "Adlerhorst“ einzunehmen, Hitlers atemberaubenden Bunkerkomplex in den Bergen.

    • HD
    • 1 Stunde 2 Minuten
© 2001 Home Box Office, Inc.

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Drama