Beschreibung

BONES startet in seine zehnte Staffel! Die forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan und FBI-Agent Seeley Booth stehen vor ihrer härtesten Prüfung, nachdem Booth für den Mord an drei FBI-Agenten verhaftet worden ist!

    • 19,99 €

Beschreibung

BONES startet in seine zehnte Staffel! Die forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan und FBI-Agent Seeley Booth stehen vor ihrer härtesten Prüfung, nachdem Booth für den Mord an drei FBI-Agenten verhaftet worden ist!

    • FOLGE 1

    Booth und die Verfluchten der Verschwörung

    Brennan und das Team des Jeffersonians versuchen verzweifelt, Booth aus dem Gefängnis zu befreien, seinen Namen reinzuwaschen und zu beweisen, dass er die Verbrechen nicht begangen hat, für die er verurteilt wurde. Die Überreste eines Mannes, der seit 16 Jahren tot ist, könnte der Ursprung für die Verschwörung sein, wegen der Booth erst ins Gefängnis gewandert ist. Unterdessen wird Booth von einem neuen und politisch ambitionierten FBI-Agenten herausgefordert. Zudem muss Booth feststellen, dass viele der Verbrecher, die bei ihm im Zellenblock sitzen, seinerzeit von ihm ins Gefängnis gebracht worden sind…

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten

    Brennan und das Team des Jeffersonians versuchen verzweifelt, Booth aus dem Gefängnis zu befreien, seinen Namen reinzuwaschen und zu beweisen, dass er die Verbrechen nicht begangen hat, für die er verurteilt wurde. Die Überreste eines Mannes, der seit 16 Jahren tot ist, könnte der Ursprung für die Verschwörung sein, wegen der Booth erst ins Gefängnis gewandert ist. Unterdessen wird Booth von einem neuen und politisch ambitionierten FBI-Agenten herausgefordert. Zudem muss Booth feststellen, dass viele der Verbrecher, die bei ihm im Zellenblock sitzen, seinerzeit von ihm ins Gefängnis gebracht worden sind…

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 2

    Sweets und die Verstummten der Verschwörung

    Um herauszufinden, wer Booth den Mord an drei FBI-Agenten angehängt hat, ermittelt das Team des Jeffersonians mit FBI-Agent James Aubrey. Sie decken eine Verschwörung in den Reihen des FBIs auf, die bis zu J. Edgar Hoover zurückreicht! Nachdem fremde DNA in einem früheren Opfer gefunden wird, welches mit dem Skandal in Verbindung steht, ist das Team in der Lage, die Zahl der Verdächtigen einzugrenzen und der Lösung des Falls näher zu kommen.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten

    Um herauszufinden, wer Booth den Mord an drei FBI-Agenten angehängt hat, ermittelt das Team des Jeffersonians mit FBI-Agent James Aubrey. Sie decken eine Verschwörung in den Reihen des FBIs auf, die bis zu J. Edgar Hoover zurückreicht! Nachdem fremde DNA in einem früheren Opfer gefunden wird, welches mit dem Skandal in Verbindung steht, ist das Team in der Lage, die Zahl der Verdächtigen einzugrenzen und der Lösung des Falls näher zu kommen.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 3

    Der Unterleib des Unbeliebten

    In einer Abflussanlage finden zwei Schulmädchen eine Leiche. Der Unterkörper ist noch unversehrt, wohingegen der Rest von Tieren übel zugerichtet wurde. Die Überprüfung der Vermisstenanzeigen ergibt, dass es sich bei dem Toten um den Radiomoderator Hutch Whitehouse handelt, ein nicht ganz unumstrittener Typ, der sich vor allem durch rechtsradikale, konservative Sprüche einen Namen gemacht hat. Die Liste seiner Feinde dürfte sehr lang sein. Doch Booth und sein neuer Gehilfe Aubrey müssen nicht lange suchen, um mögliche Tatverdächtige zu finden. Hutchs Produzent und auch sein Co-Moderator hätten einen guten Grund gehabt, ihn zu töten. Auch Hutchs Ehefrau gilt als verdächtig, allerdings hat sie ein Alibi. Zum Tatzeitpunkt hat sie sich in einem Hotel außerhalb der Stadt aufgehalten. Die Laboruntersuchungen ergeben, dass das Opfer vor der Ermordung gefoltert wurde, doch die hohen Cortisolwerte beweisen, dass das Opfer dabei keinen Stress hatte, sondern eher vergnügt auf die Folter reagiert haben muss. Das lässt nur einen Schluss zu: Das Opfer war ein Freund von SM-Praktiken. Hat es seine Domina etwas zu weit getrieben und ihn versehentlich umgebracht? Während die Ermittlungen auf Hochtouren laufen, hat Aubrey immer noch das Problem, dass Booth ihm nicht vertraut.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten

    In einer Abflussanlage finden zwei Schulmädchen eine Leiche. Der Unterkörper ist noch unversehrt, wohingegen der Rest von Tieren übel zugerichtet wurde. Die Überprüfung der Vermisstenanzeigen ergibt, dass es sich bei dem Toten um den Radiomoderator Hutch Whitehouse handelt, ein nicht ganz unumstrittener Typ, der sich vor allem durch rechtsradikale, konservative Sprüche einen Namen gemacht hat. Die Liste seiner Feinde dürfte sehr lang sein. Doch Booth und sein neuer Gehilfe Aubrey müssen nicht lange suchen, um mögliche Tatverdächtige zu finden. Hutchs Produzent und auch sein Co-Moderator hätten einen guten Grund gehabt, ihn zu töten. Auch Hutchs Ehefrau gilt als verdächtig, allerdings hat sie ein Alibi. Zum Tatzeitpunkt hat sie sich in einem Hotel außerhalb der Stadt aufgehalten. Die Laboruntersuchungen ergeben, dass das Opfer vor der Ermordung gefoltert wurde, doch die hohen Cortisolwerte beweisen, dass das Opfer dabei keinen Stress hatte, sondern eher vergnügt auf die Folter reagiert haben muss. Das lässt nur einen Schluss zu: Das Opfer war ein Freund von SM-Praktiken. Hat es seine Domina etwas zu weit getrieben und ihn versehentlich umgebracht? Während die Ermittlungen auf Hochtouren laufen, hat Aubrey immer noch das Problem, dass Booth ihm nicht vertraut.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 4

    Glück im Spiel, Pech in der Leiche

    Zwei Jugendliche finden mit Hilfe eines Satellitenbildes die Leiche des Computerspiel-Entwicklers Hayes Robertson, der am Ufer des Potomacs angespült wird. Der Leiche fehlen sowohl Arme als auch Augen, was zuerst die Identifikation erschwert und später Fragen zur Todesursache aufwirft. Hauptverdächtiger ist Hayes Mitbewohner Noah, der offensichtlich die ganze Arbeit für Robertson verrichtet. Für Booths Mitarbeiter, Agent Aubrey, geht ein Traum in Erfüllung, denn die Ermittlungen führen beide in das Herzstück der Spieleentwicklung. Im Jeffersonian bereiten Warren und Hodgins einen Versuchsaufbau vor, um herauszufinden, aus welcher Höhe das Opfer in den Fluss geworfen wurde. Dabei erfährt das Team, dass Jessica Warren in einer Kooperative aufgewachsen ist. Brennan findet das äußerst interessant, lebt sie doch normalerweise nach starren Regeln und vorgefertigten Mustern.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten

    Zwei Jugendliche finden mit Hilfe eines Satellitenbildes die Leiche des Computerspiel-Entwicklers Hayes Robertson, der am Ufer des Potomacs angespült wird. Der Leiche fehlen sowohl Arme als auch Augen, was zuerst die Identifikation erschwert und später Fragen zur Todesursache aufwirft. Hauptverdächtiger ist Hayes Mitbewohner Noah, der offensichtlich die ganze Arbeit für Robertson verrichtet. Für Booths Mitarbeiter, Agent Aubrey, geht ein Traum in Erfüllung, denn die Ermittlungen führen beide in das Herzstück der Spieleentwicklung. Im Jeffersonian bereiten Warren und Hodgins einen Versuchsaufbau vor, um herauszufinden, aus welcher Höhe das Opfer in den Fluss geworfen wurde. Dabei erfährt das Team, dass Jessica Warren in einer Kooperative aufgewachsen ist. Brennan findet das äußerst interessant, lebt sie doch normalerweise nach starren Regeln und vorgefertigten Mustern.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 5

    Der Tod auf der Tagung

    Brennan ist als Hauptrednerin auf dem jährlich stattfindenden forensischen Kongress eingeladen. Gerade als sie ihre Rede beginnen will, wird die Veranstaltung durch einen Feueralarm unterbrochen. Grund ist eine brennende Leiche. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um eine Frau handelt, die zuvor einen Streit mit Hodgins hatte. Dieser rückt somit ins Visier der Ermittlungen.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten

    Brennan ist als Hauptrednerin auf dem jährlich stattfindenden forensischen Kongress eingeladen. Gerade als sie ihre Rede beginnen will, wird die Veranstaltung durch einen Feueralarm unterbrochen. Grund ist eine brennende Leiche. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um eine Frau handelt, die zuvor einen Streit mit Hodgins hatte. Dieser rückt somit ins Visier der Ermittlungen.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 6

    Die verlorene Liebe im fremden Land

    Eine verweste Leiche wird auf einem Feld gefunden. Brennan kann anhand weniger Merkmale feststellen, dass es sich bei der Toten um eine Frau asiatischen Ursprungs handelt. Auch Angela kann schnell eine Gesichtsrekonstruktion liefern, doch ein Abgleich mit den Datenbanken bringt kein Ergebnis. Offensichtlich handelt es sich um eine Frau, die illegal in den Vereinigten Staaten lebt. Eigenartig ist nur, dass sie eine teure Armbanduhr trug. Anhand der Seriennummer lässt sich der Besitzer dieser Uhr ermitteln. Es handelt sich um Sandra Zins. Sie kann die Tote identifizieren, die als Haushälterin bei ihr gearbeitet hat. Die Agentur, die asiatische Haushälterinnen vermittelt, scheint auf den ersten Blick seriös, doch im Haus des Chefs der Agentur finden Booth und Aubrey mehrere asiatische Frauen, die dort als Sklaven gehalten werden. Auch Sandra Zins scheint Teil dieses Menschenhändlerrings zu sein. Doch den Mord an Min-Yung kann man weder ihr noch dem Agenturchef anhängen.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten

    Eine verweste Leiche wird auf einem Feld gefunden. Brennan kann anhand weniger Merkmale feststellen, dass es sich bei der Toten um eine Frau asiatischen Ursprungs handelt. Auch Angela kann schnell eine Gesichtsrekonstruktion liefern, doch ein Abgleich mit den Datenbanken bringt kein Ergebnis. Offensichtlich handelt es sich um eine Frau, die illegal in den Vereinigten Staaten lebt. Eigenartig ist nur, dass sie eine teure Armbanduhr trug. Anhand der Seriennummer lässt sich der Besitzer dieser Uhr ermitteln. Es handelt sich um Sandra Zins. Sie kann die Tote identifizieren, die als Haushälterin bei ihr gearbeitet hat. Die Agentur, die asiatische Haushälterinnen vermittelt, scheint auf den ersten Blick seriös, doch im Haus des Chefs der Agentur finden Booth und Aubrey mehrere asiatische Frauen, die dort als Sklaven gehalten werden. Auch Sandra Zins scheint Teil dieses Menschenhändlerrings zu sein. Doch den Mord an Min-Yung kann man weder ihr noch dem Agenturchef anhängen.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 7

    Der Schlusskurs auf dem Spielplatz

    Nachdem verschiedene menschliche Überreste unter einem Karussell gefunden wurden, startet das Team des Jeffersonians eine komplizierte Untersuchung in einem milliardenschweren Hedgefonds-Unternehmen. Der Chef des Opfers ist der Hauptverdächtige, doch der Fall nimmt eine Wendung, als belastende Beweise gegen das eigentliche Opfer gefunden werden. Die Untersuchung wird zunehmend erschwert, da Aubrey eine emotionale Verbindung zu dem Fall entwickelt. Booth und Brennan fühlen sich komisch, weil Christine zum ersten Mal geflucht hat.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten

    Nachdem verschiedene menschliche Überreste unter einem Karussell gefunden wurden, startet das Team des Jeffersonians eine komplizierte Untersuchung in einem milliardenschweren Hedgefonds-Unternehmen. Der Chef des Opfers ist der Hauptverdächtige, doch der Fall nimmt eine Wendung, als belastende Beweise gegen das eigentliche Opfer gefunden werden. Die Untersuchung wird zunehmend erschwert, da Aubrey eine emotionale Verbindung zu dem Fall entwickelt. Booth und Brennan fühlen sich komisch, weil Christine zum ersten Mal geflucht hat.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 8

    Ein Gewaltverbrechen mit vier Buchstaben?

    Nachdem ein berühmter Kreuzworträtsel-Champion tot aufgefunden wird, ermittelt das Team des Jeffersonians im Kreis seiner Mitspieler, um den Mörder zu finden. Schnell stellt sich heraus, dass das Opfer an einer geistigen Krankheit litt und der Fall ist schwerer zu lösen, als zuerst angenommen. Unterdessen versucht sich die hochschwangere Daisy von ihrer Geburtshelferin unterstützen zu lassen und ein neues Mitglied stößt zum Team dazu.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten

    Nachdem ein berühmter Kreuzworträtsel-Champion tot aufgefunden wird, ermittelt das Team des Jeffersonians im Kreis seiner Mitspieler, um den Mörder zu finden. Schnell stellt sich heraus, dass das Opfer an einer geistigen Krankheit litt und der Fall ist schwerer zu lösen, als zuerst angenommen. Unterdessen versucht sich die hochschwangere Daisy von ihrer Geburtshelferin unterstützen zu lassen und ein neues Mitglied stößt zum Team dazu.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 9

    Die mannigfaltigen Mätressen des Manipulierers

    Das Team des Jeffersonians untersucht die Überreste eines Psychologie-Professors. Da er kontroverse Sozialexperimente an seinen Studenten durchgeführt hat, ist die Liste der potentiellen Täter immens lang. Booth muss unterdessen ein Verkehrsseminar online belegen, so dass Brennan mit Aubrey zusammenarbeiten muss. Wendell hat derweil Probleme, seine Gefühle gegenüber einer Krankenschwester zu zeigen.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten

    Das Team des Jeffersonians untersucht die Überreste eines Psychologie-Professors. Da er kontroverse Sozialexperimente an seinen Studenten durchgeführt hat, ist die Liste der potentiellen Täter immens lang. Booth muss unterdessen ein Verkehrsseminar online belegen, so dass Brennan mit Aubrey zusammenarbeiten muss. Wendell hat derweil Probleme, seine Gefühle gegenüber einer Krankenschwester zu zeigen.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 10

    #200: Die Frau, die zu viel wusste

    Diese Episode von “Bones” ist eine Hommage an Alfred Hitchcock und spielt in den 50ern. Brennan spielt einen LAPD-Detective, die gegen den Sexismus in der Truppe vorgeht und Booth ist ein berüchtigter Juwelendieb, der wesentlich mehr ist als er zu sein scheint.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten

    Diese Episode von “Bones” ist eine Hommage an Alfred Hitchcock und spielt in den 50ern. Brennan spielt einen LAPD-Detective, die gegen den Sexismus in der Truppe vorgeht und Booth ist ein berüchtigter Juwelendieb, der wesentlich mehr ist als er zu sein scheint.

    • ab 12 Jahren
    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 11

    Diesseits und jenseits und nicht immer real

    Das Team des Jeffersonians und Angelas übersinnlich begabte Freundin Avalon Harmonia werden in die verrückte Welt der Wahrsagerei hineingezogen, als ein ortsansässiges Medium tot in einem Baumstamm aufgefunden wird. Doch mit jeder Information über das Leben des Opfers, kommen die, die ihr am nächsten standen, als Täter in Frage. Booth und Brennan debattieren derweil über die Vorzüge und Nachteile von Christines imaginärem Freund und das Team erinnert sich zu Sweets Geburtstagstag an den Verstorbenen.

    • HD
    • 41 Minuten

    Das Team des Jeffersonians und Angelas übersinnlich begabte Freundin Avalon Harmonia werden in die verrückte Welt der Wahrsagerei hineingezogen, als ein ortsansässiges Medium tot in einem Baumstamm aufgefunden wird. Doch mit jeder Information über das Leben des Opfers, kommen die, die ihr am nächsten standen, als Täter in Frage. Booth und Brennan debattieren derweil über die Vorzüge und Nachteile von Christines imaginärem Freund und das Team erinnert sich zu Sweets Geburtstagstag an den Verstorbenen.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 12

    Ein Raum mit Büchern und ein Körper ohne Seele

    Als ein verschwundener Lehrer tot in einem verlassenen Buchladen aufgefunden wird, sind die Lehrer und Schüler der Schule potentielle Täter. Unterdessen ermutigt Brennans Verleger sie, Twitter zu nutzen, um ihre Fanbasis zu vergrößern. Jessica Warren unterstützt Brennan dabei, sich im Twitter-Universum zurechtzufinden.

    • HD
    • 41 Minuten

    Als ein verschwundener Lehrer tot in einem verlassenen Buchladen aufgefunden wird, sind die Lehrer und Schüler der Schule potentielle Täter. Unterdessen ermutigt Brennans Verleger sie, Twitter zu nutzen, um ihre Fanbasis zu vergrößern. Jessica Warren unterstützt Brennan dabei, sich im Twitter-Universum zurechtzufinden.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 13

    Die Bestandteile des Bäckers

    Als der zerstückelte Körper eines Ex-Knackis aufgefunden wird, ermittelt das Team des Jeffersonians in einer örtlichen Bäckerei, die dafür bekannt ist, frühere Sträflinge anzustellen. Bald stellt sich jedoch heraus, dass das Opfer an einem schiefgelaufenen Raubüberfall beteiligt war und schnell fällt der Verdacht auf seine ehemaligen Partner. Unterdessen muss sich Arastoo entscheiden, ob er zurück in den Iran fliegen will, um seinem sterbenden Bruder beizustehen, was zu Spannungen mit Cam führt.

    • HD
    • 41 Minuten

    Als der zerstückelte Körper eines Ex-Knackis aufgefunden wird, ermittelt das Team des Jeffersonians in einer örtlichen Bäckerei, die dafür bekannt ist, frühere Sträflinge anzustellen. Bald stellt sich jedoch heraus, dass das Opfer an einem schiefgelaufenen Raubüberfall beteiligt war und schnell fällt der Verdacht auf seine ehemaligen Partner. Unterdessen muss sich Arastoo entscheiden, ob er zurück in den Iran fliegen will, um seinem sterbenden Bruder beizustehen, was zu Spannungen mit Cam führt.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 14

    Bones jagt Minigolfer

    Das Team des Jeffersonians taucht in die unerwartet kompetitive Welt des Minigolfs ein, als sie den Mord an einem Sport-Superstar untersuchen. Unterdessen befürchtet Brennan, dass ihr Vater Max zu seinen kriminellen Wurzeln zurückkehren könnte und Wendell beauftragt Hodgins, ihm dabei zu helfen, dass Familienerbstück seiner Freundin wiederherzustellen.

    • HD
    • 40 Minuten

    Das Team des Jeffersonians taucht in die unerwartet kompetitive Welt des Minigolfs ein, als sie den Mord an einem Sport-Superstar untersuchen. Unterdessen befürchtet Brennan, dass ihr Vater Max zu seinen kriminellen Wurzeln zurückkehren könnte und Wendell beauftragt Hodgins, ihm dabei zu helfen, dass Familienerbstück seiner Freundin wiederherzustellen.

    • HD
    • 40 Minuten
    • FOLGE 15

    Not und Spiele

    Als die Überreste eines professionellen Spielers in einem Industrie-Schredder gefunden werden, riskiert Booth wieder seiner Spielsucht zu verfallen, den Brennan und er tauchen in die Welt des Untergrund-Pokerns ein. Unterdessen erfindet Hodgins ein neues Produkt, welches mit dem Labor zu tun hat und es gibt spannende Neuigkeiten für Brennan und Booth.

    • HD
    • 41 Minuten

    Als die Überreste eines professionellen Spielers in einem Industrie-Schredder gefunden werden, riskiert Booth wieder seiner Spielsucht zu verfallen, den Brennan und er tauchen in die Welt des Untergrund-Pokerns ein. Unterdessen erfindet Hodgins ein neues Produkt, welches mit dem Labor zu tun hat und es gibt spannende Neuigkeiten für Brennan und Booth.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 16

    Die Mollige auf dem Miesmacher

    Die Überreste eines bekannten TV-Kochs werden in einem örtlichen Park gefunden und das Team des Jeffersonians muss in den Restaurants, der er getestet hat, nach Hinweisen suchen. Als die Beweise zum Royal Dinner führen, Brennans und Booths bevorzugtes Restaurant, müssen die beiden ihren Status als bevorzugte Gäste riskieren und die Angestellten befragen. Unterdessen verkauft Hodgins seine neue Erfindung für viel Geld und Brennan dichtet ein anatomisch korrektes Lied, um Christine dabei zu helfen, etwas über die Knochen im menschlichen Körper zu lernen.

    • HD
    • 42 Minuten

    Die Überreste eines bekannten TV-Kochs werden in einem örtlichen Park gefunden und das Team des Jeffersonians muss in den Restaurants, der er getestet hat, nach Hinweisen suchen. Als die Beweise zum Royal Dinner führen, Brennans und Booths bevorzugtes Restaurant, müssen die beiden ihren Status als bevorzugte Gäste riskieren und die Angestellten befragen. Unterdessen verkauft Hodgins seine neue Erfindung für viel Geld und Brennan dichtet ein anatomisch korrektes Lied, um Christine dabei zu helfen, etwas über die Knochen im menschlichen Körper zu lernen.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 17

    Mobbingopfer Molly?

    In einem Bach wird die Leiche der Privatschülerin Molly Delson aufgefunden. Das Kind eines Zahnarztpaares galt als hochbegabt, war aber bei ihren Mitschülerinnen nicht grade beliebt. In ihrem Tagebuch schreibt Molly, dass sie von ihren Mitschülerinnen gemobbt wurde und immer wieder versucht hatte, Anschluss zu finden. Häufig fallen als Mobbing-Täterinnen die Namen Cayla, Arianna und Kathryn. Die drei geben bei ihrer Vernehmung zu, Molly nicht besonders gemocht zu haben, doch bestreiten sie vehement, etwas mit dem Mord zu tun gehabt zu haben. Brennan kommt bei ihren Untersuchungen auch nicht weiter. Sie scheint sich selbst im Weg zu stehen, da sie nicht zugeben will, dass ihre fortschreitende Schwangerschaft ihr mehr und mehr zu schaffen macht. Daisy hat indes mit ganz anderen Sorgen zu kämpfen. Während des Yoga-Unterrichts lernt sie den gutaussehenden Jake kennen. Nun ist sie mit sich selbst im Zweifel, ob sie so kurz nach demTod von Sweets schon eine neue Beziehung eingehen kann.

    • HD
    • 40 Minuten

    In einem Bach wird die Leiche der Privatschülerin Molly Delson aufgefunden. Das Kind eines Zahnarztpaares galt als hochbegabt, war aber bei ihren Mitschülerinnen nicht grade beliebt. In ihrem Tagebuch schreibt Molly, dass sie von ihren Mitschülerinnen gemobbt wurde und immer wieder versucht hatte, Anschluss zu finden. Häufig fallen als Mobbing-Täterinnen die Namen Cayla, Arianna und Kathryn. Die drei geben bei ihrer Vernehmung zu, Molly nicht besonders gemocht zu haben, doch bestreiten sie vehement, etwas mit dem Mord zu tun gehabt zu haben. Brennan kommt bei ihren Untersuchungen auch nicht weiter. Sie scheint sich selbst im Weg zu stehen, da sie nicht zugeben will, dass ihre fortschreitende Schwangerschaft ihr mehr und mehr zu schaffen macht. Daisy hat indes mit ganz anderen Sorgen zu kämpfen. Während des Yoga-Unterrichts lernt sie den gutaussehenden Jake kennen. Nun ist sie mit sich selbst im Zweifel, ob sie so kurz nach demTod von Sweets schon eine neue Beziehung eingehen kann.

    • HD
    • 40 Minuten
    • FOLGE 18

    Und wen verurteilen die Opfer?

    Während Booth seit Stunden darauf wartet, dass Bones endlich von der Arbeit nach Hause kommt, geht diese im Labor die Akten eines alten Falls durch. Dieser handelt von dem Serienmörder Alex Rockwell, der wegen Mordes an drei Menschen zum Tode verurteilt wurde. Nun steht seine Hinrichtung kurz bevor. Plötzlich findet Bones Hinweise, die auf Unstimmigkeiten in der Beweislage deuten.

    • HD
    • 40 Minuten

    Während Booth seit Stunden darauf wartet, dass Bones endlich von der Arbeit nach Hause kommt, geht diese im Labor die Akten eines alten Falls durch. Dieser handelt von dem Serienmörder Alex Rockwell, der wegen Mordes an drei Menschen zum Tode verurteilt wurde. Nun steht seine Hinrichtung kurz bevor. Plötzlich findet Bones Hinweise, die auf Unstimmigkeiten in der Beweislage deuten.

    • HD
    • 40 Minuten
    • FOLGE 19

    Der Mörder im Mittleren Osten

    Arastoo ist in den Iran gereist, um seinen todkranken Bruder medizinisch zu unterstützen, als er plötzlich auf offener Straße entführt wird. Bei seinem Entführer handelt es sich um Majid Namazi, ein ranghohes Mitglied der Regierung. Arastoo wird in ein stillgelegtes Operationszentrum verschleppt, in dem sich eine stark verweste Leiche befindet. Nach einer kurzen Leichenbeschauung ist für Arastoo klar, dass es sich bei dem Toten um den Sohn von Majid Namazi handelt. Namazi verspricht, Arastoo freizulassen, wenn er die Todesursache seines Sohnes ermittelt, der laut öffentlichem Bericht durch einen Treppensturz ums Leben kam.

    • HD
    • 41 Minuten

    Arastoo ist in den Iran gereist, um seinen todkranken Bruder medizinisch zu unterstützen, als er plötzlich auf offener Straße entführt wird. Bei seinem Entführer handelt es sich um Majid Namazi, ein ranghohes Mitglied der Regierung. Arastoo wird in ein stillgelegtes Operationszentrum verschleppt, in dem sich eine stark verweste Leiche befindet. Nach einer kurzen Leichenbeschauung ist für Arastoo klar, dass es sich bei dem Toten um den Sohn von Majid Namazi handelt. Namazi verspricht, Arastoo freizulassen, wenn er die Todesursache seines Sohnes ermittelt, der laut öffentlichem Bericht durch einen Treppensturz ums Leben kam.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 20

    Schmerzkekse

    Während einer Taufe im Potomac River, entdecken Gläubige einer Baptisten-Gemeinde plötzlich sterbliche Überreste im Fluss. Die Obduktion ergibt, dass es sich um die Angestellte eines Eisenwarenhandels, Leslie Hodsoll, handelt. Ihr Chef, Ted Thompson, war bereits voller Sorge, da die Frau ihre heutige Schicht nicht angetreten hatte. Von ihm erfahren die Ermittler, dass Leslie eine Tochter hat. Eigenartig ist, dass diese das Verschwinden der Mutter nicht gemeldet hat. Wie sich herausstellt, war Leslie eine leidenschaftliche Sammlerin von Keksdosen.

    • HD
    • 41 Minuten

    Während einer Taufe im Potomac River, entdecken Gläubige einer Baptisten-Gemeinde plötzlich sterbliche Überreste im Fluss. Die Obduktion ergibt, dass es sich um die Angestellte eines Eisenwarenhandels, Leslie Hodsoll, handelt. Ihr Chef, Ted Thompson, war bereits voller Sorge, da die Frau ihre heutige Schicht nicht angetreten hatte. Von ihm erfahren die Ermittler, dass Leslie eine Tochter hat. Eigenartig ist, dass diese das Verschwinden der Mutter nicht gemeldet hat. Wie sich herausstellt, war Leslie eine leidenschaftliche Sammlerin von Keksdosen.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 21

    Das Leben und Sterben des Lichts

    ach einem großen Waldbrand wird eine verkohlte Leiche gefunden. Das Team des Jeffersonian kann schnell feststellen, dass das Opfer nicht durch den Brand umgekommen sein kann, sondern ermordet wurde. Dank der hervorragenden Gesichtsrekonstruktion von Angela kann das Opfer schnell identifiziert werden. Es handelt sich um einen Ex-Häftling namens Micah Stanbow, der seiner kriminellen Vergangenheit den Rücken gekehrt hatte und zusammen mit seiner Freundin Nan ein Yogastudio betrieb. Ins Visier der Ermittler geraten zunächst seine ehemaligen Biker-Freunde, die mit Micahs Lebenswandel nicht einverstanden waren. Bei der Befragung von Micahs Freundin Nan erfahren Aubrey und Booth, dass die beiden eine offene Beziehung geführt haben.

    • HD
    • 41 Minuten

    ach einem großen Waldbrand wird eine verkohlte Leiche gefunden. Das Team des Jeffersonian kann schnell feststellen, dass das Opfer nicht durch den Brand umgekommen sein kann, sondern ermordet wurde. Dank der hervorragenden Gesichtsrekonstruktion von Angela kann das Opfer schnell identifiziert werden. Es handelt sich um einen Ex-Häftling namens Micah Stanbow, der seiner kriminellen Vergangenheit den Rücken gekehrt hatte und zusammen mit seiner Freundin Nan ein Yogastudio betrieb. Ins Visier der Ermittler geraten zunächst seine ehemaligen Biker-Freunde, die mit Micahs Lebenswandel nicht einverstanden waren. Bei der Befragung von Micahs Freundin Nan erfahren Aubrey und Booth, dass die beiden eine offene Beziehung geführt haben.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 22

    Ein Abschied vom Abschied

    Nachdem Hodgins und Angela beschlossen haben, nach Paris zu ziehen, scheint sich das Jeffersonian personaltechnisch aufzulösen, denn auch Brennan und Booth haben vor, dem Institut den Rücken zu kehren. Nach Booth’ erfolgreicher Therapie wollen beide an anderer Stelle einen Neuanfang wagen. Hodgins und Angela sind bereits dabei, ihre Koffer zu packen, als ein ungewöhnlicher Todesfall das Team fordert. Auf einem Obelisken finden die Ermittler eine aufgespießte Leiche.

    • HD
    • 41 Minuten

    Nachdem Hodgins und Angela beschlossen haben, nach Paris zu ziehen, scheint sich das Jeffersonian personaltechnisch aufzulösen, denn auch Brennan und Booth haben vor, dem Institut den Rücken zu kehren. Nach Booth’ erfolgreicher Therapie wollen beide an anderer Stelle einen Neuanfang wagen. Hodgins und Angela sind bereits dabei, ihre Koffer zu packen, als ein ungewöhnlicher Todesfall das Team fordert. Auf einem Obelisken finden die Ermittler eine aufgespießte Leiche.

    • HD
    • 41 Minuten
© 2014 Fox and its related entities. All rights reserved.

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Drama