Beschreibung

Dreh- und Angelpunkt der Serie „Chicago P.D." ist Detective Sergeant Hank Voight (Jason Beghe). Er kämpft mit Leidenschaft gegen das Verbrechen in Chicago und gibt alles, um einen Täter vor Gericht zu bringen.

    • 27,99 €

Beschreibung

Dreh- und Angelpunkt der Serie „Chicago P.D." ist Detective Sergeant Hank Voight (Jason Beghe). Er kämpft mit Leidenschaft gegen das Verbrechen in Chicago und gibt alles, um einen Täter vor Gericht zu bringen.

    • FOLGE 1

    Die Silos

    Der Geheimdienst ermittelt in einen grausamen Fall. Nach näheren Untersuchungen kommt heraus, dass das Opfer zum Todeszeitpunkt vom CPD verkabelt war. Unterdessen trifft Burgess (Marina Squerciati) ihre neue Partnerin, Julie Tay (Li Jun Li), die vorher in einem der schlimmsten Einsatzgebiete der Stadt gearbeitet hat. Zusammen übernehmen sie ihren ersten Fall und Tay gibt Details aus ihrer Verganenheit preis. Außerdem konfrontiert Commander Crowley (Barbara Eve Harris) Lindsay (Sophia Bush) mit der Frage, warum sie und Voight (Jason Beghe) in der Nacht vor Ort waren, als der Geheimdienst Justins Mörder verfolgte.

    • HD
    • 41 Minuten

    Der Geheimdienst ermittelt in einen grausamen Fall. Nach näheren Untersuchungen kommt heraus, dass das Opfer zum Todeszeitpunkt vom CPD verkabelt war. Unterdessen trifft Burgess (Marina Squerciati) ihre neue Partnerin, Julie Tay (Li Jun Li), die vorher in einem der schlimmsten Einsatzgebiete der Stadt gearbeitet hat. Zusammen übernehmen sie ihren ersten Fall und Tay gibt Details aus ihrer Verganenheit preis. Außerdem konfrontiert Commander Crowley (Barbara Eve Harris) Lindsay (Sophia Bush) mit der Frage, warum sie und Voight (Jason Beghe) in der Nacht vor Ort waren, als der Geheimdienst Justins Mörder verfolgte.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 2

    Auf eigene Faust

    Platt (Amy Morton) ist bei ihrem Vater (Chelcie Ross) zum Abendessen eingeladen. Dabei sagt sie ihm, dass sie bei seiner neuen Freundin (Lilia Vassileva) kein gutes Gefühl hat. Auf dem Weg nach Hause wird sie angegriffen und muss ins Krankenhaus. Dort wird sie von Voight (Jason Beghe), Lindsay (Sophia Bush) und Halstead (Jesse Lee Soffer) zum Tathergang befragt. Mouch (Christian Stolte) macht sich Sorgen und wird ebenfalls befragt. Unterdessen führt Antonio (Jon Seda) das Aufklärungsteam zum Tatort, und man sieht sich an, wer Platt schon früher bedroht hat. Die Aufmerksamkeit wird jedoch wieder auf Platts Vater gelenkt, der Opfer eines noch brutaleren Angriffs wurde.

    • HD
    • 42 Minuten

    Platt (Amy Morton) ist bei ihrem Vater (Chelcie Ross) zum Abendessen eingeladen. Dabei sagt sie ihm, dass sie bei seiner neuen Freundin (Lilia Vassileva) kein gutes Gefühl hat. Auf dem Weg nach Hause wird sie angegriffen und muss ins Krankenhaus. Dort wird sie von Voight (Jason Beghe), Lindsay (Sophia Bush) und Halstead (Jesse Lee Soffer) zum Tathergang befragt. Mouch (Christian Stolte) macht sich Sorgen und wird ebenfalls befragt. Unterdessen führt Antonio (Jon Seda) das Aufklärungsteam zum Tatort, und man sieht sich an, wer Platt schon früher bedroht hat. Die Aufmerksamkeit wird jedoch wieder auf Platts Vater gelenkt, der Opfer eines noch brutaleren Angriffs wurde.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 3

    Straßen in Flammen

    Nach einem Konzert rast ein Auto in eine Menschenmenge, gleichzeitig ist ein Schusswechsel zu hören. Zufällig sind Lindsay (Sophia Bush) und Ruzek (Patrick John Flueger) am Tatort und übernehmen den Fall. Weil er nicht sicher ist, ob es sich um einen Terroranschlag handelt, ruft Voight (Jason Beghe) den Verfassungsschutz, die Zollbehörde und das FBI zur Hilfe. Derweil entdeckt Burgess (Marina Squerciati) Atwaters Bruder Jordan (Ahmad Nicholas Ferguson) an einem Ort, an dem er nicht sein sollte. Das Team nutzt alle seine Verbindungen in der Stadt, um die Situation zu beruhigen, ehe noch mehr Blut vergossen wird.

    • HD
    • 41 Minuten

    Nach einem Konzert rast ein Auto in eine Menschenmenge, gleichzeitig ist ein Schusswechsel zu hören. Zufällig sind Lindsay (Sophia Bush) und Ruzek (Patrick John Flueger) am Tatort und übernehmen den Fall. Weil er nicht sicher ist, ob es sich um einen Terroranschlag handelt, ruft Voight (Jason Beghe) den Verfassungsschutz, die Zollbehörde und das FBI zur Hilfe. Derweil entdeckt Burgess (Marina Squerciati) Atwaters Bruder Jordan (Ahmad Nicholas Ferguson) an einem Ort, an dem er nicht sein sollte. Das Team nutzt alle seine Verbindungen in der Stadt, um die Situation zu beruhigen, ehe noch mehr Blut vergossen wird.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 4

    Geächtet

    Ein Notruf führt Burgess (Marina Squerciati) und Tay (Li Jun Li) zu einem ausgeschlachteten Auto. Dort finden Sie einen schwerverletzten jungen Mann und stellen fest, dass seine Verlobte verschwunden ist. Die Presse im Nacken zeigen sich Voight (Jason Beghe) und sein Team von ihrer besten Seite, während sie nach Hinweisen und nach der vermissten Frau suchen. Währenddessen überrascht Lindsay (Sophia Bush) Halsted (Jesse Lee Soffer) mit einer wichtigen Frage. Und Commander Fogel (Ian Bedford) weist Platt zurecht, weil er über seinen Kopf hinweg Tay ins 21. Revier geholt hat.

    • HD
    • 42 Minuten

    Ein Notruf führt Burgess (Marina Squerciati) und Tay (Li Jun Li) zu einem ausgeschlachteten Auto. Dort finden Sie einen schwerverletzten jungen Mann und stellen fest, dass seine Verlobte verschwunden ist. Die Presse im Nacken zeigen sich Voight (Jason Beghe) und sein Team von ihrer besten Seite, während sie nach Hinweisen und nach der vermissten Frau suchen. Währenddessen überrascht Lindsay (Sophia Bush) Halsted (Jesse Lee Soffer) mit einer wichtigen Frage. Und Commander Fogel (Ian Bedford) weist Platt zurecht, weil er über seinen Kopf hinweg Tay ins 21. Revier geholt hat.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 5

    Kriegsgebiet

    Nach zahlreichen Fällen von Überdosierung mit dem Opioid Fentanyl soll der Geheimdienst die verantwortlichen Dealer festsetzen. Während das Team nach möglichen Verdächtigen sucht, stößt es auf einen College-Schmugglerring. Unterdessen begegnen Tay (Li Jun Li) und Burgess (Marina Squerciati) einem blutverschmierten Kind, das ein düsteres und perverses Geheimnis über sein Leben mit seinen Eltern preisgibt. Außerdem sorgt Mouse (Samuel Hunt) für Spannungen, als er überlegt, sich wieder beim Militär zu verpflichten. Und Platt teilt Tay mit, dass sie auf ihren alten Posten zurückbeordert wurde.

    • HD
    • 42 Minuten

    Nach zahlreichen Fällen von Überdosierung mit dem Opioid Fentanyl soll der Geheimdienst die verantwortlichen Dealer festsetzen. Während das Team nach möglichen Verdächtigen sucht, stößt es auf einen College-Schmugglerring. Unterdessen begegnen Tay (Li Jun Li) und Burgess (Marina Squerciati) einem blutverschmierten Kind, das ein düsteres und perverses Geheimnis über sein Leben mit seinen Eltern preisgibt. Außerdem sorgt Mouse (Samuel Hunt) für Spannungen, als er überlegt, sich wieder beim Militär zu verpflichten. Und Platt teilt Tay mit, dass sie auf ihren alten Posten zurückbeordert wurde.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 6

    Dreck am Stecken

    Burgess (Marina Squerciati) und Sorensen (Kevin Kane) gehen der Beschwerde des genervten Nachbarn von Jake McCoy (Billy Burke), einem berühmten Basketballspieler, nach. In dessen Haus finden sie die Leiche von Maya Collins (Violett Beane), einem 16-jährigen Mädchen. Die Ermittler stehen vor einem Interessenkonflikt, da Olinsky (Elias Koteas) und McCoy befreundet sind. McCoy gibt an, dass er Maya und anderen Mädchen geholfen hat, dem Rotlichtmilieu zu entkommen. Unterdessen nehmen Burgess und Sorensen einen Dieb fest, der sich als Polizist mit einer wilden Vergangenheit entpuppt, und Lindsay (Sophia Bush) bekommt Blumen geschenkt, deren unbekannter Absender mit ihrer Vergangenheit zu tun haben könnte.

    • HD
    • 42 Minuten

    Burgess (Marina Squerciati) und Sorensen (Kevin Kane) gehen der Beschwerde des genervten Nachbarn von Jake McCoy (Billy Burke), einem berühmten Basketballspieler, nach. In dessen Haus finden sie die Leiche von Maya Collins (Violett Beane), einem 16-jährigen Mädchen. Die Ermittler stehen vor einem Interessenkonflikt, da Olinsky (Elias Koteas) und McCoy befreundet sind. McCoy gibt an, dass er Maya und anderen Mädchen geholfen hat, dem Rotlichtmilieu zu entkommen. Unterdessen nehmen Burgess und Sorensen einen Dieb fest, der sich als Polizist mit einer wilden Vergangenheit entpuppt, und Lindsay (Sophia Bush) bekommt Blumen geschenkt, deren unbekannter Absender mit ihrer Vergangenheit zu tun haben könnte.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 7

    300,000 Likes

    Voight (Jason Beghe) und sein Team untersuchen den Mord an dem einzigen Augenzeugen, der gegen den noch jungen Oliver Tuxhorn (Gus Halper) aussagen könnte. Tuxhorn wird der Vergewaltigung und des Mordes verdächtigt. Sie nehmen sich insbesondere seine Familie vor, denn sie vermuten, dass jemand dafür bezahlt hat, dass der Zeuge beseitigt wird. Antonio (Jon Seda) kann einen Karrieresprung machen, denn man bietet ihm eine Führungsposition im Büro des Staatsanwaltes an. Burgess (Marina Squerciati) und Sorensen (Kevin Kane) zeichnen zufällig mit ihren Körperkameras eine bizarre Begegnung auf.

    • HD
    • 42 Minuten

    Voight (Jason Beghe) und sein Team untersuchen den Mord an dem einzigen Augenzeugen, der gegen den noch jungen Oliver Tuxhorn (Gus Halper) aussagen könnte. Tuxhorn wird der Vergewaltigung und des Mordes verdächtigt. Sie nehmen sich insbesondere seine Familie vor, denn sie vermuten, dass jemand dafür bezahlt hat, dass der Zeuge beseitigt wird. Antonio (Jon Seda) kann einen Karrieresprung machen, denn man bietet ihm eine Führungsposition im Büro des Staatsanwaltes an. Burgess (Marina Squerciati) und Sorensen (Kevin Kane) zeichnen zufällig mit ihren Körperkameras eine bizarre Begegnung auf.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 8

    Copkiller

    Ein junger Polizist wird im Eingangsbereich eines Mietshauses erschossen. Daraufhin überprüfen die Ermittler alle Straftäter, die der Polizei gedroht hatten. Nachdem aber ein zweiter Polizist erschossen wird, wird dem Team klar, dass es sich bei dem Täter um einen gutunterrichteten Profi handeln muss. Voight (Jason Beghe) hofft, dass sich der Fall nicht ausweitet, da es um nichts weniger als den ständigen Krieg gegen die Polizei von Chicago geht. Unterdessen stellt Lindsay (Sophia Bush) Antonio (Jon Seda) wegen seines neuen Jobs zur Rede.

    • ab 16 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten

    Ein junger Polizist wird im Eingangsbereich eines Mietshauses erschossen. Daraufhin überprüfen die Ermittler alle Straftäter, die der Polizei gedroht hatten. Nachdem aber ein zweiter Polizist erschossen wird, wird dem Team klar, dass es sich bei dem Täter um einen gutunterrichteten Profi handeln muss. Voight (Jason Beghe) hofft, dass sich der Fall nicht ausweitet, da es um nichts weniger als den ständigen Krieg gegen die Polizei von Chicago geht. Unterdessen stellt Lindsay (Sophia Bush) Antonio (Jon Seda) wegen seines neuen Jobs zur Rede.

    • ab 16 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 9

    Licht ins Dunkel

    Feuerwehrmann Kelly Severide (Taylor Kinney) steht unter Verdacht: Sein Auto war in einen tödlichen Unfall verwickelt. Im Laufe der Ermittlungen kommt die Einheit einer Bande von Autoknackern auf die Spur – vielleicht liefern sie den Schlüssel zu dem schrecklichen Unfall. Unterdessen knirscht es im Team: Seargent Voight (Jason Beghe) macht Alvin Olinsky (Elias Koteas) und Kim Burgess (Marina Squerciati) zu Partnern, wovon Olinsky gar nicht begeistert ist. Und bei Lindsay (Sophia Bush) ist das Verhältnis zum Vater zerrüttet, der im Gefängnis saß – doch jetzt ist ein Wiedersehen nach langer Zeit geplant.

    • HD
    • 42 Minuten

    Feuerwehrmann Kelly Severide (Taylor Kinney) steht unter Verdacht: Sein Auto war in einen tödlichen Unfall verwickelt. Im Laufe der Ermittlungen kommt die Einheit einer Bande von Autoknackern auf die Spur – vielleicht liefern sie den Schlüssel zu dem schrecklichen Unfall. Unterdessen knirscht es im Team: Seargent Voight (Jason Beghe) macht Alvin Olinsky (Elias Koteas) und Kim Burgess (Marina Squerciati) zu Partnern, wovon Olinsky gar nicht begeistert ist. Und bei Lindsay (Sophia Bush) ist das Verhältnis zum Vater zerrüttet, der im Gefängnis saß – doch jetzt ist ein Wiedersehen nach langer Zeit geplant.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 10

    Verborgene Muster

    Eine Frauenleiche wird gefunden, übersät mit Schusswunden. Dem Team bemerkt Parallelen zu anderen Mordfällen. So kommen die Ermittler schrittweise einem Serientäter auf die Spur. Können sie den verzweifelten Familien der Opfer nun endlich ihre quälenden Fragen beantworten? Unterdessen trifft Lindsay (Sophia Bush) eine Entscheidung: Sie will ihren leiblichen Vater kennen lernen. Das Team wird zudem von Kenny Rixton (Nick Wechsler) verstärkt – als Ersatz für Ruzek, der einen Undercover-Auftrag erledigen muss.

    • HD
    • 42 Minuten

    Eine Frauenleiche wird gefunden, übersät mit Schusswunden. Dem Team bemerkt Parallelen zu anderen Mordfällen. So kommen die Ermittler schrittweise einem Serientäter auf die Spur. Können sie den verzweifelten Familien der Opfer nun endlich ihre quälenden Fragen beantworten? Unterdessen trifft Lindsay (Sophia Bush) eine Entscheidung: Sie will ihren leiblichen Vater kennen lernen. Das Team wird zudem von Kenny Rixton (Nick Wechsler) verstärkt – als Ersatz für Ruzek, der einen Undercover-Auftrag erledigen muss.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 11

    Cop Vs. Cop

    Ein Sexualstrafttäter wird tot aufgefunden, die Leiche verstümmelt. Doch das Motiv ist rätselhaft: persönlicher Hass, sexuelle Gründe oder gar Selbstverstümmelung? Während der Vernehmungen stößt das Team des Chicago P.D. auf eine private „Spezial-Polizei“, schnell kommt die Frage auf: Verschleiern die Kollegen illegale Aktivitäten? Unterdessen macht Halstead (Jesse Lee Soffer) einen DNA-Test von Jimmy (Tony Crane), um sicherzugehen, dass er wirklich der Vater von Lindsay (Sophia Bush) ist.

    • HD
    • 42 Minuten

    Ein Sexualstrafttäter wird tot aufgefunden, die Leiche verstümmelt. Doch das Motiv ist rätselhaft: persönlicher Hass, sexuelle Gründe oder gar Selbstverstümmelung? Während der Vernehmungen stößt das Team des Chicago P.D. auf eine private „Spezial-Polizei“, schnell kommt die Frage auf: Verschleiern die Kollegen illegale Aktivitäten? Unterdessen macht Halstead (Jesse Lee Soffer) einen DNA-Test von Jimmy (Tony Crane), um sicherzugehen, dass er wirklich der Vater von Lindsay (Sophia Bush) ist.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 12

    Lynchjustiz

    Eine Joggerin ist auf grausame Weise in einem Park ermordet worden. Rixton (Gast: Nick Wechsler) und Atwater (LaRoyce Hawkins) beobachten am Tatort zwei Verdächtige, die es sehr eilig haben wegzukommen. Die Ermitler heften sich an ihre Fersen, doch die Verfolgung endet bald: Als das Duo in eine Kirche flüchtet, versammeln sich ein Priester und Gemeindemitglieder vor der Pforte und verweigern den Polizisten den Zutritt. Im Verlauf der Ermittlungen gerät Rixton in eine weitere unangenehme Situation – er und Voight (Jason Beghe) werden bei einer Lüge ertappt.

    • HD
    • 42 Minuten

    Eine Joggerin ist auf grausame Weise in einem Park ermordet worden. Rixton (Gast: Nick Wechsler) und Atwater (LaRoyce Hawkins) beobachten am Tatort zwei Verdächtige, die es sehr eilig haben wegzukommen. Die Ermitler heften sich an ihre Fersen, doch die Verfolgung endet bald: Als das Duo in eine Kirche flüchtet, versammeln sich ein Priester und Gemeindemitglieder vor der Pforte und verweigern den Polizisten den Zutritt. Im Verlauf der Ermittlungen gerät Rixton in eine weitere unangenehme Situation – er und Voight (Jason Beghe) werden bei einer Lüge ertappt.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 13

    Das verborgene Zimmer

    In einem verlassenen Gebäude wird die Leiche einer 15-Jährigen gefunden, sie ist kurz zuvor von einem Therapiezentrum für junge Mädchen weggelaufen. Voight (Jason Beghe) schickt Halstead (Jesse Lee Soffer) als angeblichen Wachmann in das Zentrum, er soll dort undercover ermitteln. Denn Voight hat den Verdacht, dass die Mädchen dort zu sexuellen Dienstleistungen erpresst werden. Unterdessen wird Platt (Amy Morton) von Gewissensbissen geplagt: Wie sich herausstellt, wurde das Opfer schon im Vorjahr aufs Revier gebracht – doch Platt kann sich nicht an sie erinnern.

    • HD
    • 41 Minuten

    In einem verlassenen Gebäude wird die Leiche einer 15-Jährigen gefunden, sie ist kurz zuvor von einem Therapiezentrum für junge Mädchen weggelaufen. Voight (Jason Beghe) schickt Halstead (Jesse Lee Soffer) als angeblichen Wachmann in das Zentrum, er soll dort undercover ermitteln. Denn Voight hat den Verdacht, dass die Mädchen dort zu sexuellen Dienstleistungen erpresst werden. Unterdessen wird Platt (Amy Morton) von Gewissensbissen geplagt: Wie sich herausstellt, wurde das Opfer schon im Vorjahr aufs Revier gebracht – doch Platt kann sich nicht an sie erinnern.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 14

    Sag kein Wort

    Nach einer Brandstiftung wird in der Ruine nicht nur eine verkohlte Leiche gefunden; die Ermittler müssen auch einen schwer verletzten kleinen Jungen identifizieren, der aus den Trümmern gerettet wird. Doch bei ihren Nachforschungen stoßen sie auf ein Netz aus Geheimnissen und Lügen. Währenddessen erhalten Lindsay (Sophia Bush) und Halstead (Jesse Lee Soffer) eine merkwürdige Warnung, die Rixton (Nick Wechsler) betrifft und sie sehr misstrauisch macht.

    • HD
    • 41 Minuten

    Nach einer Brandstiftung wird in der Ruine nicht nur eine verkohlte Leiche gefunden; die Ermittler müssen auch einen schwer verletzten kleinen Jungen identifizieren, der aus den Trümmern gerettet wird. Doch bei ihren Nachforschungen stoßen sie auf ein Netz aus Geheimnissen und Lügen. Währenddessen erhalten Lindsay (Sophia Bush) und Halstead (Jesse Lee Soffer) eine merkwürdige Warnung, die Rixton (Nick Wechsler) betrifft und sie sehr misstrauisch macht.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 15

    Tödliches Date

    Lindsay (Sophia Bush) bekommt Informationen über einen trauernden Vater gesteckt, der den Tod seiner Tochter rächen will. Daraufhin schickt sie Olinsky (Elias Koteas) undercover in die Spur: als angeblichen Killer auf der Suche nach Aufträgen. Unterdessen fehlen den Kollegen vom Bereich Bandenkriminalität klare Beweise, um das Gangmitglied festzunehmen, das sie für den Täter halten – und so rollen die Ermittler den Mordfall an dem Mädchen noch einmal auf.

    • HD
    • 43 Minuten

    Lindsay (Sophia Bush) bekommt Informationen über einen trauernden Vater gesteckt, der den Tod seiner Tochter rächen will. Daraufhin schickt sie Olinsky (Elias Koteas) undercover in die Spur: als angeblichen Killer auf der Suche nach Aufträgen. Unterdessen fehlen den Kollegen vom Bereich Bandenkriminalität klare Beweise, um das Gangmitglied festzunehmen, das sie für den Täter halten – und so rollen die Ermittler den Mordfall an dem Mädchen noch einmal auf.

    • HD
    • 43 Minuten
    • FOLGE 16

    Auf der Jagd

    Nach einem Großbrand ringt die Tochter von Olinsky (Elias Koteas) mit dem Tod. Das Team ist in Aufruhr, aber entschlossener denn je, den Verdächtigen aufzuspüren. Voight (Jason Beghe) startet die Ermittlungen, wobei er sich auf die volle Unterstützung von Stone (Philip Winchester) und dessen Team sowie auf die gesamte Feuerwache 51 verlassen kann, um die möglichen Ursachen des Feuers zu untersuchen. Gleichzeitig suchen die Ermittler nach Verbindungen zwischen dem Hauseigentümer, den Menschen, die sich im Gebäude befanden, und einer Reihe von Verdächtigen.

    • HD
    • 42 Minuten

    Nach einem Großbrand ringt die Tochter von Olinsky (Elias Koteas) mit dem Tod. Das Team ist in Aufruhr, aber entschlossener denn je, den Verdächtigen aufzuspüren. Voight (Jason Beghe) startet die Ermittlungen, wobei er sich auf die volle Unterstützung von Stone (Philip Winchester) und dessen Team sowie auf die gesamte Feuerwache 51 verlassen kann, um die möglichen Ursachen des Feuers zu untersuchen. Gleichzeitig suchen die Ermittler nach Verbindungen zwischen dem Hauseigentümer, den Menschen, die sich im Gebäude befanden, und einer Reihe von Verdächtigen.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 17

    3737

    Eine junge Frau wurde beobachtet, als sie barfuß durch den Wald rannte. Der Hinweis führt die Ermittler zu einem Entführungsopfer, das in einem Schiffscontainer eingeschlossen ist. Doch der Fall ist so bizarr, dass Voight (Jason Beghe) misstrauisch wird. Als er sein Team noch einmal in die Spur schickt, offenbaren sich langsam die wahren Hintergründe. Unterdessen erscheint eine Ex-Freundin von Halstead (Jesse Lee Soffer) auf der Bildfläche – sehr zur Überraschung von Lindsay (Sophia Bush).

    • HD
    • 42 Minuten

    Eine junge Frau wurde beobachtet, als sie barfuß durch den Wald rannte. Der Hinweis führt die Ermittler zu einem Entführungsopfer, das in einem Schiffscontainer eingeschlossen ist. Doch der Fall ist so bizarr, dass Voight (Jason Beghe) misstrauisch wird. Als er sein Team noch einmal in die Spur schickt, offenbaren sich langsam die wahren Hintergründe. Unterdessen erscheint eine Ex-Freundin von Halstead (Jesse Lee Soffer) auf der Bildfläche – sehr zur Überraschung von Lindsay (Sophia Bush).

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 18

    Die Nacht hat ihren Preis

    Bobby Trent ist in Chicago als nächtlicher Blaulichtreporter berüchtigt, dann wird er umgebracht – offenbar wegen einer einzigen und sehr rätselhaften Aufnahme, die er gemacht hat. Die Ermittler müssen sich daraufhin tief in die Geschichte einer der wohlhabendsten Familien der Stadt graben und stoßen auf dubiose Erbschaften und andere Geheimnisse. Unterdessen macht Nicole (Jules Willcox), die Schwester von Burgess (Marina Squerciati), einen Besuch auf dem Revier – und gibt sich gegenüber Ruzek (Patrick John Flueger) äußerst unterkühlt.

    • HD
    • 42 Minuten

    Bobby Trent ist in Chicago als nächtlicher Blaulichtreporter berüchtigt, dann wird er umgebracht – offenbar wegen einer einzigen und sehr rätselhaften Aufnahme, die er gemacht hat. Die Ermittler müssen sich daraufhin tief in die Geschichte einer der wohlhabendsten Familien der Stadt graben und stoßen auf dubiose Erbschaften und andere Geheimnisse. Unterdessen macht Nicole (Jules Willcox), die Schwester von Burgess (Marina Squerciati), einen Besuch auf dem Revier – und gibt sich gegenüber Ruzek (Patrick John Flueger) äußerst unterkühlt.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 19

    Bis zur letzten Minute

    Auf Burgess' (Marina Squerciati) Initiative geht ihre Schwester Nicole (Jules Willcox) abends mit Freunden aus. Doch am nächsten Morgen stellt sie fest, dass Nicole nicht zu Hause angekommen ist. Während die Schuldgefühle von Burgess wachsen, tut das Team sich zusammen und legt alle Energie in den Fall. Die Ermittlungen nehmen weiter Fahrt auf, als Nicole schließlich ausfindig gemacht wird: Sie kämpft in einer Bahnstation um ihr Leben.

    • HD
    • 42 Minuten

    Auf Burgess' (Marina Squerciati) Initiative geht ihre Schwester Nicole (Jules Willcox) abends mit Freunden aus. Doch am nächsten Morgen stellt sie fest, dass Nicole nicht zu Hause angekommen ist. Während die Schuldgefühle von Burgess wachsen, tut das Team sich zusammen und legt alle Energie in den Fall. Die Ermittlungen nehmen weiter Fahrt auf, als Nicole schließlich ausfindig gemacht wird: Sie kämpft in einer Bahnstation um ihr Leben.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 20

    Unschuldig Verurteilt

    Déja vu für Voight (Jason Beghe): Bei den Ermittlungen zum Mord an einem Teenager führt ihn die Tatwaffe zu einem Fall zurück, an dem er vor 17 Jahren arbeitete. Der Vater des Opfers (Philip Casnoff), ein bekannter Strafverteidiger, versucht alles, damit die innerstädtische Mordkommission die Ermittlungen übernimmt. Voight gräbt sich tiefer in den alten Fall ein – unter den kritischen Augen seines früheren Partners Lieutenant Denny Woods (Mykelti Williamson).

    • HD
    • 42 Minuten

    Déja vu für Voight (Jason Beghe): Bei den Ermittlungen zum Mord an einem Teenager führt ihn die Tatwaffe zu einem Fall zurück, an dem er vor 17 Jahren arbeitete. Der Vater des Opfers (Philip Casnoff), ein bekannter Strafverteidiger, versucht alles, damit die innerstädtische Mordkommission die Ermittlungen übernimmt. Voight gräbt sich tiefer in den alten Fall ein – unter den kritischen Augen seines früheren Partners Lieutenant Denny Woods (Mykelti Williamson).

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 21

    Der Wohltäter

    Das Team wird zu einem laufenden Banküberfall gerufen und trifft am Tatort auf Detective Hailey Upton (Tracy Spiridakos). Als die mit ihrer Einheit für Raubmord die Ermittlungen vor Ort übernehmen will, gerät sie mit Voight (Jason Beghe) aneinander. Doch die Überfälle gehen weiter und plötzlich ist Lindsay (Sophia Bush) gezwungen, von einem Moment auf den andern eine Entscheidung zu treffen – wodurch sie einen sehr überraschenden Verdächtigen ans Tageslicht befördert. Unterdessen macht Upton bei ihren Nachforschungen eine schockierende Begegnung: Sie trifft auf Platt (Amy Morton), die eine besondere Verbindung zu Uptons Vergangenheit hat.

    • HD
    • 42 Minuten

    Das Team wird zu einem laufenden Banküberfall gerufen und trifft am Tatort auf Detective Hailey Upton (Tracy Spiridakos). Als die mit ihrer Einheit für Raubmord die Ermittlungen vor Ort übernehmen will, gerät sie mit Voight (Jason Beghe) aneinander. Doch die Überfälle gehen weiter und plötzlich ist Lindsay (Sophia Bush) gezwungen, von einem Moment auf den andern eine Entscheidung zu treffen – wodurch sie einen sehr überraschenden Verdächtigen ans Tageslicht befördert. Unterdessen macht Upton bei ihren Nachforschungen eine schockierende Begegnung: Sie trifft auf Platt (Amy Morton), die eine besondere Verbindung zu Uptons Vergangenheit hat.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 22

    Zu Spät

    Im Internet wird ein grausames Live-Video gestreamt: Es zeigt, wie ein Mann gefoltert und bei lebendigem Leib verbrannt wird. Die Nachforschungen ergeben, dass das Opfer eine Haftstrafe wegen Kindesmissbrauchs verbüßt hatte. Dann geschieht eine ähnliche Tat und den Ermittlern gelingt es, Verbindungen herzustellen: Sie stoßen auf eine Gruppe, die sich „Perv Hunters“ nennt und offenbar Pädophile zu Freiwild erklärt hat. Unterdessen rutscht Lindsay (Sophia Bush) in eine Pechsträhne – beruflich und privat.

    • HD
    • 42 Minuten

    Im Internet wird ein grausames Live-Video gestreamt: Es zeigt, wie ein Mann gefoltert und bei lebendigem Leib verbrannt wird. Die Nachforschungen ergeben, dass das Opfer eine Haftstrafe wegen Kindesmissbrauchs verbüßt hatte. Dann geschieht eine ähnliche Tat und den Ermittlern gelingt es, Verbindungen herzustellen: Sie stoßen auf eine Gruppe, die sich „Perv Hunters“ nennt und offenbar Pädophile zu Freiwild erklärt hat. Unterdessen rutscht Lindsay (Sophia Bush) in eine Pechsträhne – beruflich und privat.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 23

    Getrennte Wege

    Lindsay (Sophia Bush) erhält einen verzweifelten Anruf ihrer Mutter Bunny (Markie Post): Deren Partner ist gerade erschossen worden. Nun steht Bunny unter Mordverdacht und Lindsay ermittelt mit nicht ganz sauberen Methoden. Dann nimmt der Fall eine Wende: Eine Gruppe von Jugendlichen nimmt eine Überdosis, über die Drogen lässt sich eine Verbindung zu dem Mord herstellen. Doch Lindsay hat ein weiteres Problem: Die Prüfungskommission konfrontiert sie mit den Folgen ihres Vorgehens.

    • HD
    • 42 Minuten

    Lindsay (Sophia Bush) erhält einen verzweifelten Anruf ihrer Mutter Bunny (Markie Post): Deren Partner ist gerade erschossen worden. Nun steht Bunny unter Mordverdacht und Lindsay ermittelt mit nicht ganz sauberen Methoden. Dann nimmt der Fall eine Wende: Eine Gruppe von Jugendlichen nimmt eine Überdosis, über die Drogen lässt sich eine Verbindung zu dem Mord herstellen. Doch Lindsay hat ein weiteres Problem: Die Prüfungskommission konfrontiert sie mit den Folgen ihres Vorgehens.

    • HD
    • 42 Minuten
© 2016 Universal Television LLC. All Rights Reserved.

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Drama