iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um TV-Sendungen zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Polizeiruf 110, 1973ab 12 Jahren

Öffne iTunes, um TV-Sendungen zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

Beschreibung

"Polizeiruf 110" war die erfolgreichste Reihe des DDR-Fernsehens. Mit sensationellen Quoten von über 50% erwies sich der Dauerbrenner, der sich als einzige Reihe neben dem Sandmännchen ins gesamtdeutsche TV-Programm retten konnte, als wahrer Straßenfeger, der hochwertig produzierte Krimi-Unterhaltung, gleichzeitig aber auch ehrliche Einblicke in die Alltagswirklichkeit der Menschen bot. Denn der Polizeiruf war eine der wenigen Sendungen der DDR, in denen offen auf Probleme und Missstände hingewiesen wurde. Im Gegensatz zum westdeutschen "Tatort" stand eher selten ein Mordfall im Mittelpunkt der Ereignisse. Vielmehr ging es um Delikte wie Einbruch, Diebstahl und Erpressung, die nicht selten zu tabuisierten Themen wie Alkoholismus, Vergewaltigung oder gar Kindesmissbrauch führten. Die Darstellung des Täters und die Hintergründe seiner Tat standen im Vordergrund, seltener reißerische Action.

Kundenrezensionen

ENDLICH!

Die Folgen VOR der Wende sehe ich, seit ich in Berlin (1996) wohnhaft bin, mit großer Begeisterung - und Ja, ich bin ein "Wessi" ;)
Endlich nun auf iTunes!

Polizeiruf 110, 1973
In iTunes ansehen 16,99 €
  • SD-Version
  • Genre: Drama
  • Erschienen: 29.12.1972

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.