Beschreibung

Bauen in Großbritannien? Das war für deutsche Provinz-Handwerker höchstens ein Luftschloss. Doch nun wird genau dies Wirklichkeit: ein betuchter englischer Architekt hat bei einer Massiv-Hausbau-Firma im Hunsrück seine persönliche Traumvilla in Auftrag gegeben - inkl. Pool und Kino auf 2.500 qm Wohnfläche.

Während die ganze Republik über die Krise im Baugeschäft klagt, freut sich der Bauherr aus England über die hochwertige Fertighaustechnik aus Deutschland. So lässt er die in Simmern vorgefertigten Wand-Elemente mit über 80 LKW zur Baustelle auf die Insel befördern und den Bautrupp via Billigflieger Ryanair hinterher: denn alles soll auch mit den Hunsrücker Arbeitern in England auf- und ausgebaut werden.

SPIEGEL TV begleitet die Abreise im Hunsrück, LKW-Fahrer, Arbeiter und Handwerker, während der verschiedenen Bauphasen und schließlich den Einzug in das Superhaus "Made in Germany".

Beschreibung

Bauen in Großbritannien? Das war für deutsche Provinz-Handwerker höchstens ein Luftschloss. Doch nun wird genau dies Wirklichkeit: ein betuchter englischer Architekt hat bei einer Massiv-Hausbau-Firma im Hunsrück seine persönliche Traumvilla in Auftrag gegeben - inkl. Pool und Kino auf 2.500 qm Wohnfläche.

Während die ganze Republik über die Krise im Baugeschäft klagt, freut sich der Bauherr aus England über die hochwertige Fertighaustechnik aus Deutschland. So lässt er die in Simmern vorgefertigten Wand-Elemente mit über 80 LKW zur Baustelle auf die Insel befördern und den Bautrupp via Billigflieger Ryanair hinterher: denn alles soll auch mit den Hunsrücker Arbeitern in England auf- und ausgebaut werden.

SPIEGEL TV begleitet die Abreise im Hunsrück, LKW-Fahrer, Arbeiter und Handwerker, während der verschiedenen Bauphasen und schließlich den Einzug in das Superhaus "Made in Germany".

    • FOLGE 1

    Das Superhaus

    Bauen in Großbritannien? Das war für deutsche Provinz-Handwerker höchstens ein Luftschloss. Doch nun wird genau dies Wirklichkeit: ein betuchter englischer Architekt hat bei einer Massiv-Hausbau-Firma im Hunsrück seine persönliche Traumvilla in Auftrag gegeben - inkl. Pool und Kino auf 2.500 qm Wohnfläche.

    Während die ganze Republik über die Krise im Baugeschäft klagt, freut sich der Bauherr aus England über die hochwertige Fertighaustechnik aus Deutschland. So lässt er die in Simmern vorgefertigten Wand-Elemente mit über 80 LKW zur Baustelle auf die Insel befördern und den Bautrupp via Billigflieger Ryanair hinterher: denn alles soll auch mit den Hunsrücker Arbeitern in England auf- und ausgebaut werden.

    SPIEGEL TV begleitet die Abreise im Hunsrück, LKW-Fahrer, Arbeiter und Handwerker, während der verschiedenen Bauphasen und schließlich den Einzug in das Superhaus "Made in Germany".

    • 46 Minuten

    Bauen in Großbritannien? Das war für deutsche Provinz-Handwerker höchstens ein Luftschloss. Doch nun wird genau dies Wirklichkeit: ein betuchter englischer Architekt hat bei einer Massiv-Hausbau-Firma im Hunsrück seine persönliche Traumvilla in Auftrag gegeben - inkl. Pool und Kino auf 2.500 qm Wohnfläche.

    Während die ganze Republik über die Krise im Baugeschäft klagt, freut sich der Bauherr aus England über die hochwertige Fertighaustechnik aus Deutschland. So lässt er die in Simmern vorgefertigten Wand-Elemente mit über 80 LKW zur Baustelle auf die Insel befördern und den Bautrupp via Billigflieger Ryanair hinterher: denn alles soll auch mit den Hunsrücker Arbeitern in England auf- und ausgebaut werden.

    SPIEGEL TV begleitet die Abreise im Hunsrück, LKW-Fahrer, Arbeiter und Handwerker, während der verschiedenen Bauphasen und schließlich den Einzug in das Superhaus "Made in Germany".

    • 46 Minuten
© 2010 SPIEGEL TV GmbH All Rights Reserved

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Dokumentationen