Beschreibung

Hinweis: Sie sehen die deutschsprachige Version dieser TV-Sendung. Die englische Originalversion finden Sie unter „Zugehörig“. Als Helden kehren die Musketiere vom Schlachtfeld an der spanischen Front in ein kurz vor dem verhungern stehendes Paris zurück. Der korrupte Gouverneur Feron verfolgt bei der Führung der Hauptstadt nur seine eigenen Ziele und findet dabei Unterstützung bei der brutalen roten Garde. Doch im Hintergrund zieht ein noch viel gefährlicherer Feind die Strippen. Lucien Grimaud ist ein bößartiger Verbrecher der nur Chaos und Rache im Sinn hat. Die Musketiere stehen ihrer bisher größten und gefährlichsten Aufgabe entgegen. Eine Aufgabe die ihre Loyalität zur Krone herausfordern, ihr persönliches Leben in Aufruhr versetzen und die Treue zu ihren Lieben gefährden wird.

    • 16,99 €

Beschreibung

Hinweis: Sie sehen die deutschsprachige Version dieser TV-Sendung. Die englische Originalversion finden Sie unter „Zugehörig“. Als Helden kehren die Musketiere vom Schlachtfeld an der spanischen Front in ein kurz vor dem verhungern stehendes Paris zurück. Der korrupte Gouverneur Feron verfolgt bei der Führung der Hauptstadt nur seine eigenen Ziele und findet dabei Unterstützung bei der brutalen roten Garde. Doch im Hintergrund zieht ein noch viel gefährlicherer Feind die Strippen. Lucien Grimaud ist ein bößartiger Verbrecher der nur Chaos und Rache im Sinn hat. Die Musketiere stehen ihrer bisher größten und gefährlichsten Aufgabe entgegen. Eine Aufgabe die ihre Loyalität zur Krone herausfordern, ihr persönliches Leben in Aufruhr versetzen und die Treue zu ihren Lieben gefährden wird.

    • FOLGE 1

    Aramis und die Mönche

    4 Jahre später.In Paris kümmert sich der König nur um seinen Dauphin. Das Tagesgeschäft hat er seinem Halbbruder Feron überlassen, der als Gouverneur von Paris nun Gegenspieler von Minister Treville ist.Aramis hat sich in ein Kloster zurückgezogen. Die anderen drei Musketiere warten an der Front vergeblich auf einen Pulverwagen.

    • HD
    • 58 Minuten

    4 Jahre später.In Paris kümmert sich der König nur um seinen Dauphin. Das Tagesgeschäft hat er seinem Halbbruder Feron überlassen, der als Gouverneur von Paris nun Gegenspieler von Minister Treville ist.Aramis hat sich in ein Kloster zurückgezogen. Die anderen drei Musketiere warten an der Front vergeblich auf einen Pulverwagen.

    • HD
    • 58 Minuten
    • FOLGE 2

    Aufruhr in Paris

    Gouverneur Feron treibt ein doppeltes Spiel. Zusammen mit dem finanziell angeschlagenen Herzog von Beaufort lässt er mit Grimauds Hilfe die Getreidevorräte des Herzogs stehlen, wodurch der Bevölkerung des Viertels Saint Antoine eine Hungersnot droht. Sie machen das Volk glauben, dass die Bewohner einer Flüchtlingssiedlung das Getreide gestohlen haben.

    • HD
    • 55 Minuten

    Gouverneur Feron treibt ein doppeltes Spiel. Zusammen mit dem finanziell angeschlagenen Herzog von Beaufort lässt er mit Grimauds Hilfe die Getreidevorräte des Herzogs stehlen, wodurch der Bevölkerung des Viertels Saint Antoine eine Hungersnot droht. Sie machen das Volk glauben, dass die Bewohner einer Flüchtlingssiedlung das Getreide gestohlen haben.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 3

    Ein Verbannter kehrt zurück

    Der König ist schwer krank. Die Musketiere holen seinen Bruder Gaston, aus dem Exil zurück. In einer Taverne, in der altgediente Soldaten verkehren, kommt es zu einem Tumult, bei dem Gaston drei Männer tötet. Gaston werden Briefe an Verbündete gestohlen, in denen den Sturz des Königs geplant wird.

    • HD
    • 55 Minuten

    Der König ist schwer krank. Die Musketiere holen seinen Bruder Gaston, aus dem Exil zurück. In einer Taverne, in der altgediente Soldaten verkehren, kommt es zu einem Tumult, bei dem Gaston drei Männer tötet. Gaston werden Briefe an Verbündete gestohlen, in denen den Sturz des Königs geplant wird.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 4

    Die Diamanten der Königin

    Die Schwester des Königs ist zu Besuch: Henrietta Maria, Königin von England. Auf Reise sind ihr Diamanten gestohlen worden, die sie an einen Holländer verkaufen wollte. Feron lässt sich von ihm ein Darlehen geben, angeblich im Namen des Königs.Die Musketiere finden den Dieb: Émile Bonnaire, ein alter Bekannter.Schnell haben sie die meisten Diamanten wieder, nur ein blauer Diamant fehlt noch.

    • HD
    • 55 Minuten

    Die Schwester des Königs ist zu Besuch: Henrietta Maria, Königin von England. Auf Reise sind ihr Diamanten gestohlen worden, die sie an einen Holländer verkaufen wollte. Feron lässt sich von ihm ein Darlehen geben, angeblich im Namen des Königs.Die Musketiere finden den Dieb: Émile Bonnaire, ein alter Bekannter.Schnell haben sie die meisten Diamanten wieder, nur ein blauer Diamant fehlt noch.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 5

    Gefährliche Schulden

    Revolte der Gefangenen im Chatelet, sie fliehen auf die Strassen. Dahinter stecken Grimaud und Fernon, die versuchen an die Goldreserven des Königs zu gelangen..Den 6. Geburtstag des Dauphins will der König groß feiern, es könnte der letzte ist, den er noch erlebt.

    • HD
    • 55 Minuten

    Revolte der Gefangenen im Chatelet, sie fliehen auf die Strassen. Dahinter stecken Grimaud und Fernon, die versuchen an die Goldreserven des Königs zu gelangen..Den 6. Geburtstag des Dauphins will der König groß feiern, es könnte der letzte ist, den er noch erlebt.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 6

    Der Tag des Todes

    Nur knapp entgehen Portos und D' Artagnan einem Anschlag der Männer Grimauds. Zusammen mit Feron plant Grimaud die Ermordung des Königs, doch als der Feron zum Vormund des Thronfolgers einsetzt, will Feron die Seite wechseln und wird von Grimaud ermordet.Als Grimaud erfährt, dass der König bald sterben wird, holt er Gaston aus der Bastille.

    • HD
    • 55 Minuten

    Nur knapp entgehen Portos und D' Artagnan einem Anschlag der Männer Grimauds. Zusammen mit Feron plant Grimaud die Ermordung des Königs, doch als der Feron zum Vormund des Thronfolgers einsetzt, will Feron die Seite wechseln und wird von Grimaud ermordet.Als Grimaud erfährt, dass der König bald sterben wird, holt er Gaston aus der Bastille.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 7

    Geraubtes Gold

    Die Musketiere verfolgen den flüchtigen Grimaud und kommen in ein Dorf, das nur von Frauen bewohnt wird. Sie helfen ihnen gegen eine Bande ehemaliger Soldaten anzukämpfen, die einen Goldschatz bei den Frauen vermuten, ehemalige Beute, die sie in den Wäldern versteckt hatten. Von Therese, einer Frau im Dorf erfährt Aramis einiges über die Vergangenheit Grimauds.

    • HD
    • 55 Minuten

    Die Musketiere verfolgen den flüchtigen Grimaud und kommen in ein Dorf, das nur von Frauen bewohnt wird. Sie helfen ihnen gegen eine Bande ehemaliger Soldaten anzukämpfen, die einen Goldschatz bei den Frauen vermuten, ehemalige Beute, die sie in den Wäldern versteckt hatten. Von Therese, einer Frau im Dorf erfährt Aramis einiges über die Vergangenheit Grimauds.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 8

    Die Liebe des Volkes

    Die Königin führt heimlich mit ihrem Bruder, dem König von Spanien, Friedensverhandlungen. Grimaud erfährt davon und lockt mit einem gefälschten Schreiben den Boten der Königin, Aramis, in eine Falle. Die Musketiere können zwar Aramis befreien, aber die Stimmung des Volkes wendet sich gegen die Königin.

    • HD
    • 55 Minuten

    Die Königin führt heimlich mit ihrem Bruder, dem König von Spanien, Friedensverhandlungen. Grimaud erfährt davon und lockt mit einem gefälschten Schreiben den Boten der Königin, Aramis, in eine Falle. Die Musketiere können zwar Aramis befreien, aber die Stimmung des Volkes wendet sich gegen die Königin.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 9

    Kampf um den Thron

    Der König ist tot und der Kampf um die Thronfolge entbrannt. Die erste Überraschung Ludwig hat in seinem Letzten Willen nicht Anna zur Regentin bestimmt, sondern Treville. Vor den Toren von Paris zieht eine gewaltige Streitmacht auf.

    • HD
    • 55 Minuten

    Der König ist tot und der Kampf um die Thronfolge entbrannt. Die erste Überraschung Ludwig hat in seinem Letzten Willen nicht Anna zur Regentin bestimmt, sondern Treville. Vor den Toren von Paris zieht eine gewaltige Streitmacht auf.

    • HD
    • 55 Minuten
    • FOLGE 10

    Flammen über Paris

    Grimaud lässt die Garnison in Flammen aufgehen, Wutentbrannt stürzen sich die Musketiere in die finale Auseinandersetzung.Die Königin sucht die Liebe ihres Volkes zu gewinnen und sichert sich die Unterstützung der Musketiere. Sie ernennt Porthos zum General und Aramis zum Nachfolger Trevilles als Erster Minister.

    • HD
    • 55 Minuten

    Grimaud lässt die Garnison in Flammen aufgehen, Wutentbrannt stürzen sich die Musketiere in die finale Auseinandersetzung.Die Königin sucht die Liebe ihres Volkes zu gewinnen und sichert sich die Unterstützung der Musketiere. Sie ernennt Porthos zum General und Aramis zum Nachfolger Trevilles als Erster Minister.

    • HD
    • 55 Minuten
© 2016 BBC

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Drama