Beschreibung

Die Familienwerte des Bundy-Clans erreichen einen neuen Tiefpunkt, wenn sich Amerikas funktionsgestörteste Familie mit der kompletten 9. Staffel von "Eine schrecklich nette Familie" mit 26 weiteren Folgen voller haarsträubender Comedy und jeder Menge Lacher zurückmeldet. Erleben Sie wie Al (Ed O’Neill), Peg (Katey Sagal), Kelly (Christina Applegate) und Bud (David Faustino) sämtliche TV-Tabus brechen und auch vor heißen Themen wie Stillen in der Öffentlichkeit, Hotlines für Jungfrauen, Ausflügen in den Stripclub, Cybersex-Träumen und der nationalen Oben-ohne-Bar-Oberliga nicht zurückschrecken. Mit Gastauftritten von Larry Storch, Gilbert Gottfried, Wolfman Jack, Ken Russell und Tawny Kitaen!

    • 15,99 €

Beschreibung

Die Familienwerte des Bundy-Clans erreichen einen neuen Tiefpunkt, wenn sich Amerikas funktionsgestörteste Familie mit der kompletten 9. Staffel von "Eine schrecklich nette Familie" mit 26 weiteren Folgen voller haarsträubender Comedy und jeder Menge Lacher zurückmeldet. Erleben Sie wie Al (Ed O’Neill), Peg (Katey Sagal), Kelly (Christina Applegate) und Bud (David Faustino) sämtliche TV-Tabus brechen und auch vor heißen Themen wie Stillen in der Öffentlichkeit, Hotlines für Jungfrauen, Ausflügen in den Stripclub, Cybersex-Träumen und der nationalen Oben-ohne-Bar-Oberliga nicht zurückschrecken. Mit Gastauftritten von Larry Storch, Gilbert Gottfried, Wolfman Jack, Ken Russell und Tawny Kitaen!

    • FOLGE 1

    Der Traum vom grossen Geld

    Als Jefferson in Als Schuhladen die ganzen alten Latschen aus den Siebzigern sieht, kommt ihm eine grandiose Idee: Mit dem augenblicklichen Trend der Siebziger Mode ließe sich damit doch eine Menge Geld verdienen. Im Handumdrehen machen Al und Jefferson aus dem Schuhgeschäft einen Siebzigerjahre-Laden. Die Schuhe verkaufen sich wie warme Semmeln. Schließlich berichtet sogar das Fernsehen über den Laden. Und dann betritt Dominique, das bestbezahlte Unterwäschemodell der Welt, Als Schuhgeschäft ...

    • 21 Minuten

    Als Jefferson in Als Schuhladen die ganzen alten Latschen aus den Siebzigern sieht, kommt ihm eine grandiose Idee: Mit dem augenblicklichen Trend der Siebziger Mode ließe sich damit doch eine Menge Geld verdienen. Im Handumdrehen machen Al und Jefferson aus dem Schuhgeschäft einen Siebzigerjahre-Laden. Die Schuhe verkaufen sich wie warme Semmeln. Schließlich berichtet sogar das Fernsehen über den Laden. Und dann betritt Dominique, das bestbezahlte Unterwäschemodell der Welt, Als Schuhgeschäft ...

    • 21 Minuten
    • FOLGE 2

    Mr. Bundy und sein Chauffeur

    Bud fehlt die Lächerlichkeit von 700 Dollar, um zum Oktoberfest nach Milwaukee zu fahren. Natürlich lehnt Al Bundy es ab, seinem Sohn das Geld zu leihen. Wenig später muß Al seinen Führerschein erneuern lassen. Da er bei der schriftlichen Prüfung in Bausch und Bogen durchfällt, bleibt die praktische Prüfung seine einzige Chance. Doch inzwischen gibt es dafür einen neuen Prüfer - und der gilt als ganz harter Hund: Bud Bundy ...

    • 22 Minuten

    Bud fehlt die Lächerlichkeit von 700 Dollar, um zum Oktoberfest nach Milwaukee zu fahren. Natürlich lehnt Al Bundy es ab, seinem Sohn das Geld zu leihen. Wenig später muß Al seinen Führerschein erneuern lassen. Da er bei der schriftlichen Prüfung in Bausch und Bogen durchfällt, bleibt die praktische Prüfung seine einzige Chance. Doch inzwischen gibt es dafür einen neuen Prüfer - und der gilt als ganz harter Hund: Bud Bundy ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 3

    Der Pickel muss weg!

    Als für einen Werbespot für Bier ein Modell gesucht wird, wittert Kelly ihre große Chance. Tatsächlich bekommt sie die Rolle auch, doch dann passiert ein Unglück: In Kellys hübschem Gesicht macht sich ein Pickel breit. Einzige Rettung scheint die von Peggys Onkel entwickelte Pickelmedizin. Leider wirkt die Einnahme anders als gedacht: Kelly wird mit Haarausfall und starkem Bartwuchs gesegnet. Der Werbefilmer will Kelly feuern, doch er hat die Rechnung ohne Marcys Frauengruppe gemacht ...

    • 22 Minuten

    Als für einen Werbespot für Bier ein Modell gesucht wird, wittert Kelly ihre große Chance. Tatsächlich bekommt sie die Rolle auch, doch dann passiert ein Unglück: In Kellys hübschem Gesicht macht sich ein Pickel breit. Einzige Rettung scheint die von Peggys Onkel entwickelte Pickelmedizin. Leider wirkt die Einnahme anders als gedacht: Kelly wird mit Haarausfall und starkem Bartwuchs gesegnet. Der Werbefilmer will Kelly feuern, doch er hat die Rechnung ohne Marcys Frauengruppe gemacht ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 4

    Die böse Nichte

    Bud muß für sein Oxford-Stipendium büffeln, doch wo immer er dies auch versucht, wird er gestört: Im Wohnzimmer von Als Fernseher, aus Kellys Zimmer dröhnt Rockmusik, im Schuhgeschäft jammert ihm der frischgeschiedene Griff die Ohren voll. Zu allem Überfluß taucht auch noch Marcys bildschöne Nichte Amber auf - und die hat es auf Bud abgesehen. Von Lernen kann keine Rede mehr sein. Jedenfalls nicht für ein Fach, das in Oxford gelehrt wird ...

    • 22 Minuten

    Bud muß für sein Oxford-Stipendium büffeln, doch wo immer er dies auch versucht, wird er gestört: Im Wohnzimmer von Als Fernseher, aus Kellys Zimmer dröhnt Rockmusik, im Schuhgeschäft jammert ihm der frischgeschiedene Griff die Ohren voll. Zu allem Überfluß taucht auch noch Marcys bildschöne Nichte Amber auf - und die hat es auf Bud abgesehen. Von Lernen kann keine Rede mehr sein. Jedenfalls nicht für ein Fach, das in Oxford gelehrt wird ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 5

    Schlechte Geschäfte, Teil 1

    Al verbietet einer Frau, ihrem Baby im Laden die Brust zu geben.

    • 22 Minuten

    Al verbietet einer Frau, ihrem Baby im Laden die Brust zu geben.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 6

    Schlechte Geschäfte, Teil 2

    Eine Woche dauert nun schon der Kampf zwischen Marcys Frauenrechtsgruppe und Als Anti-frauenliga. Schließlich kommt Peggy in den Laden und verlangt die Beilegung des Konflikt. Widerwillig begraben die beiden das Kriegsbeil unter der Bedingung, daß Bud die Gesetzeslage klärt. Dabei stellt sich heraus, daß Als Haltung grob verfassungswidrig ist. Doch der trickreiche Schuhverkäufer ist noch nicht am Ende - aber bald ...

    • 22 Minuten

    Eine Woche dauert nun schon der Kampf zwischen Marcys Frauenrechtsgruppe und Als Anti-frauenliga. Schließlich kommt Peggy in den Laden und verlangt die Beilegung des Konflikt. Widerwillig begraben die beiden das Kriegsbeil unter der Bedingung, daß Bud die Gesetzeslage klärt. Dabei stellt sich heraus, daß Als Haltung grob verfassungswidrig ist. Doch der trickreiche Schuhverkäufer ist noch nicht am Ende - aber bald ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 7

    Kein Sex vor der Ehe

    Bud arbeitet bei einer Beratungs-Hotline für Jungfrauen.

    • 22 Minuten

    Bud arbeitet bei einer Beratungs-Hotline für Jungfrauen.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 8

    Schlaflos in Chicago

    Jefferson will für Marcys Geburtstag eine original Barbie-Puppe ersteigern. Auf die Auktion nimmt er Al mit - und das ist ein schwerer Fehler: Denn Al bedient sich bei Jeffersons 2000 Dollar, um für 1200 die Erstausgabe eines Pornomagazins zu ersteigern. Jefferson ersteigert vom restlichen Geld eine Krankenschwester-Barbie. Noch bevor er sie Marcy überreicht, entdeckt Jefferson, daß die Puppe 50 000 Dollar wert ist. Er beschließt, sie heimlich gegen eine andere auszutauschen. Doch dafür braucht er Als Hilfe: Al Bundy muß eine Nacht an Jeffersons Stelle in Marcys Bett einnehmen ...

    • 22 Minuten

    Jefferson will für Marcys Geburtstag eine original Barbie-Puppe ersteigern. Auf die Auktion nimmt er Al mit - und das ist ein schwerer Fehler: Denn Al bedient sich bei Jeffersons 2000 Dollar, um für 1200 die Erstausgabe eines Pornomagazins zu ersteigern. Jefferson ersteigert vom restlichen Geld eine Krankenschwester-Barbie. Noch bevor er sie Marcy überreicht, entdeckt Jefferson, daß die Puppe 50 000 Dollar wert ist. Er beschließt, sie heimlich gegen eine andere auszutauschen. Doch dafür braucht er Als Hilfe: Al Bundy muß eine Nacht an Jeffersons Stelle in Marcys Bett einnehmen ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 9

    Bundys mal zwei

    Kelly spricht bei der Sitcom 'Die Pimmelmanns' vor. Beim Casting interessieren sich die Macher der Serie allerdings mehr für Kellys aberwitzige Stories über ihre Familie als für sie selbst. Im nächsten Monat versammeln sich die Bundys und die D'Arcys vor dem Fernseher, um die Premiere der neuen Serie zu erleben. Dabei müssen sie allesamt mit Entsetzen feststellen, daß die Produzenten Kellys Geschichten Wort für Wort geklaut haben. Nun machen sie sich hemmungslos über die Familie lustig. Zunächst kocht Al vor Wut - doch dann riecht er das große Geld ...

    • 22 Minuten

    Kelly spricht bei der Sitcom 'Die Pimmelmanns' vor. Beim Casting interessieren sich die Macher der Serie allerdings mehr für Kellys aberwitzige Stories über ihre Familie als für sie selbst. Im nächsten Monat versammeln sich die Bundys und die D'Arcys vor dem Fernseher, um die Premiere der neuen Serie zu erleben. Dabei müssen sie allesamt mit Entsetzen feststellen, daß die Produzenten Kellys Geschichten Wort für Wort geklaut haben. Nun machen sie sich hemmungslos über die Familie lustig. Zunächst kocht Al vor Wut - doch dann riecht er das große Geld ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 10

    Sportlerstolz

    Al bringt seine alte Football-Mannschaft zusammen, um ein verpasstes Endspiel nachzuholen.

    • 22 Minuten

    Al bringt seine alte Football-Mannschaft zusammen, um ein verpasstes Endspiel nachzuholen.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 11

    Der Baseball-Streik

    Al und seine Freunde wollen den Streik der Baseball-Liga auf ihre Weise beenden.

    • 22 Minuten

    Al und seine Freunde wollen den Streik der Baseball-Liga auf ihre Weise beenden.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 12

    Die Nacktbar

    Al und seine Freunde müssen ihre Frauen in eine Nacktbar begleiten.

    • 22 Minuten

    Al und seine Freunde müssen ihre Frauen in eine Nacktbar begleiten.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 13

    Wir wollen Psych Dad ,Teil 1

    Al protestiert gegen die Absetzung seiner Lieblings-Show.

    • 22 Minuten

    Al protestiert gegen die Absetzung seiner Lieblings-Show.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 14

    Wir wollen Psych Dad, Teil 2

    Die Jungs von 'No Ma'am' protestieren in Washington, D.C.

    • 22 Minuten

    Die Jungs von 'No Ma'am' protestieren in Washington, D.C.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 15

    Kelly wagt den Schuss

    Einen Monat ist es nun schon her, seit Bud mit Marcys Nichte Amber im Bett war. Ungeduldig möchte Bud das einmalige Ereignis wiederholen. Doch Amber zeigt ihm die kalte Schulter. Bud ahnt, dass ihn sein unsensibles Verhalten seiner Schwester Kelly gegenüber Ambers Zuneigung gekostet hat. Er beschließt, Kelly bei den Vorbereitungen zu einem Bogenschieß-Wettbewerb zu helfen, um Ambers Sympathien zurückzugewinnen ...

    • 22 Minuten

    Einen Monat ist es nun schon her, seit Bud mit Marcys Nichte Amber im Bett war. Ungeduldig möchte Bud das einmalige Ereignis wiederholen. Doch Amber zeigt ihm die kalte Schulter. Bud ahnt, dass ihn sein unsensibles Verhalten seiner Schwester Kelly gegenüber Ambers Zuneigung gekostet hat. Er beschließt, Kelly bei den Vorbereitungen zu einem Bogenschieß-Wettbewerb zu helfen, um Ambers Sympathien zurückzugewinnen ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 16

    Die Fernsehlegende

    Al ist fassungslos: Ausgerechnet Kelly ist zur 'Studentin des Monats' für Larry Storchs Schauspielstudio auserkoren worden. Auch ein Abendessen im Hause Bundy steht auf dem Pro-gramm. Leider verläuft der Abend etwas anders: Larry Storch findet sich im Schuhgeschäft wieder - und wird dort von Als Chefin bewusstlos geschlagen. Währenddessen wartet das Publikum im Schauspielschultheater auf den Auftritt von Larry und Kelly im 'Phantom der Oper'. Um das Debüt seiner Tochter zu retten, übernimmt Al Larrys Rolle ...

    • 22 Minuten

    Al ist fassungslos: Ausgerechnet Kelly ist zur 'Studentin des Monats' für Larry Storchs Schauspielstudio auserkoren worden. Auch ein Abendessen im Hause Bundy steht auf dem Pro-gramm. Leider verläuft der Abend etwas anders: Larry Storch findet sich im Schuhgeschäft wieder - und wird dort von Als Chefin bewusstlos geschlagen. Währenddessen wartet das Publikum im Schauspielschultheater auf den Auftritt von Larry und Kelly im 'Phantom der Oper'. Um das Debüt seiner Tochter zu retten, übernimmt Al Larrys Rolle ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 17

    Schatz, ich habe den Dodge geschrumpft

    Als Dodge fährt in die Waschstraße, kommt aber nicht mehr raus.

    • 22 Minuten

    Als Dodge fährt in die Waschstraße, kommt aber nicht mehr raus.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 18

    Buck wird alt

    Al und Peggys Pläne für den 25. Hochzeitstag gehen in die Hose.

    • 22 Minuten

    Al und Peggys Pläne für den 25. Hochzeitstag gehen in die Hose.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 19

    Die Kreuzfahrt, Teil 1

    Bei ihrer gemeinsamen Kreuzfahrt gehen die Bundys und die D'Arcys Baden.

    • 22 Minuten

    Bei ihrer gemeinsamen Kreuzfahrt gehen die Bundys und die D'Arcys Baden.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 20

    Die Kreuzfahrt, Teil 2

    Nach dem Untergang des Kreuzfahrtschiffs sind die Bundys und die D'Arcys allein auf hoher See.

    • 22 Minuten

    Nach dem Untergang des Kreuzfahrtschiffs sind die Bundys und die D'Arcys allein auf hoher See.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 21

    Wie gewonnen, so zerronnen

    Peggy ist ganz aufgeregt: Soeben wurde sie zur Weltmeisterschaft im Bingo eingeladen. In diesem Wettbewerb sind immerhin 10 000 Dollar zu gewinnen. Während Peg und Marcy wie besessen spielen, müssen Al und Jefferson bestürzt feststellen, daß ihr Lieblingsbier 'Girlie Girl' mit einem neuen Spot beworben wird - in dem Yoko Ono singt! Sofort wird eine Krisen-sitzung zur Wahl eines neuen offiziellen Vereinsbieres des 'No Ma'am'-Clubs einberufen ...

    • 22 Minuten

    Peggy ist ganz aufgeregt: Soeben wurde sie zur Weltmeisterschaft im Bingo eingeladen. In diesem Wettbewerb sind immerhin 10 000 Dollar zu gewinnen. Während Peg und Marcy wie besessen spielen, müssen Al und Jefferson bestürzt feststellen, daß ihr Lieblingsbier 'Girlie Girl' mit einem neuen Spot beworben wird - in dem Yoko Ono singt! Sofort wird eine Krisen-sitzung zur Wahl eines neuen offiziellen Vereinsbieres des 'No Ma'am'-Clubs einberufen ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 22

    Der geheime Verehrer

    Kelly findet heraus, dass sie einen reichen, aber jungen geheimen Verehrer hat.

    • 22 Minuten

    Kelly findet heraus, dass sie einen reichen, aber jungen geheimen Verehrer hat.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 23

    Der Schalter

    Al und seine Freunde haben im Bundy-Haus einen Schalter entdeckt, dessen Nutzen ihnen schleierhaft ist. Langsam aber sicher demontieren sie das Haus, um herauszufinden, wozu der Schalter gut ist. Bud meldet sich als Testobjekt für ein Cyberspace-Experiment zur Erforschung der tiefsten menschlichen sexuellen Wünsche. Und da er in der virtuellen Welt sehr viel schnel-ler sein Vergnügen findet, wird Kelly klar, daß sie ihren Bruder wieder in die Realität zurück-holen muß ...

    • 22 Minuten

    Al und seine Freunde haben im Bundy-Haus einen Schalter entdeckt, dessen Nutzen ihnen schleierhaft ist. Langsam aber sicher demontieren sie das Haus, um herauszufinden, wozu der Schalter gut ist. Bud meldet sich als Testobjekt für ein Cyberspace-Experiment zur Erforschung der tiefsten menschlichen sexuellen Wünsche. Und da er in der virtuellen Welt sehr viel schnel-ler sein Vergnügen findet, wird Kelly klar, daß sie ihren Bruder wieder in die Realität zurück-holen muß ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 24

    Barfuss auf der Bowlingbahn

    Dieses Jahr ist alles anders: Nur noch ein Match trennt Al und seine Bowlingmannschaft vom Titelgewinn. Die Männer tun alles, um ihre zarten Händchen für das große Spiel zu pflegen. Noch am selben Tag wird Al in seinem Geschäft überfallen. MIt der Begründung, der Überfall habe ihm eine unüberwindbare Angst vor Schuhen eingejagt, verklagt er das Einkaufszentrum auf vier Millionen Dollar Schadensersatz. Aber natürlich kann er ohne Schuhe nicht bowlen. Al muss sich entscheiden - und verzichtet großzügig auf die vier Millionen ...

    • 22 Minuten

    Dieses Jahr ist alles anders: Nur noch ein Match trennt Al und seine Bowlingmannschaft vom Titelgewinn. Die Männer tun alles, um ihre zarten Händchen für das große Spiel zu pflegen. Noch am selben Tag wird Al in seinem Geschäft überfallen. MIt der Begründung, der Überfall habe ihm eine unüberwindbare Angst vor Schuhen eingejagt, verklagt er das Einkaufszentrum auf vier Millionen Dollar Schadensersatz. Aber natürlich kann er ohne Schuhe nicht bowlen. Al muss sich entscheiden - und verzichtet großzügig auf die vier Millionen ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 25

    Regie: Al Bundy

    Wieder steht in der neuesten Ausgabe der 'Schuh-Nachrichten' kein Wort über Al Bundy. Das wurmt. Die rettende Idee kommt ihm, als Tochter Kelly für ihre Schauspielklasse einen Film pro-duzieren soll: Er wird einen Film machen - über Schuhe. Nach Fertigstellung des Streifens reichen Al und Kelly ihr Werk beim Indiana Filmfestival ein - und gewinnen den ersten Preis. Die 10 000 Dollar Preisgeld müssen allerdings wieder in ein Filmprojekt investiert werden. Kein Problem für Al Bundy - der nächste Streifen hat ein gewichtiges und tiefschürfendes Thema: Heiße Bikini-Miezen ...

    • 22 Minuten

    Wieder steht in der neuesten Ausgabe der 'Schuh-Nachrichten' kein Wort über Al Bundy. Das wurmt. Die rettende Idee kommt ihm, als Tochter Kelly für ihre Schauspielklasse einen Film pro-duzieren soll: Er wird einen Film machen - über Schuhe. Nach Fertigstellung des Streifens reichen Al und Kelly ihr Werk beim Indiana Filmfestival ein - und gewinnen den ersten Preis. Die 10 000 Dollar Preisgeld müssen allerdings wieder in ein Filmprojekt investiert werden. Kein Problem für Al Bundy - der nächste Streifen hat ein gewichtiges und tiefschürfendes Thema: Heiße Bikini-Miezen ...

    • 22 Minuten
    • FOLGE 26

    Bud schlägt zu

    Bud bittet seinen Schwarm April, ihn zum Frühlingsball des Trumaine College zu begleiten. Niemand ist überraschter als Bud selbst, als April einwilligt. Leider kippt er dann auf dem Ball nach dem ersten Bier um. Als er wieder zu sich kommt, muß er feststellen, daß er einen Konkurrenten bekommen hat: Der muskulöse Star des College-Baseballteams, Nikolai Pushkin, hat ein Auge auf April geworfen. Nikolai fordert die Schöne auf, sich zwischen ihm und Bud zu ent-scheiden ...

    • 23 Minuten

    Bud bittet seinen Schwarm April, ihn zum Frühlingsball des Trumaine College zu begleiten. Niemand ist überraschter als Bud selbst, als April einwilligt. Leider kippt er dann auf dem Ball nach dem ersten Bier um. Als er wieder zu sich kommt, muß er feststellen, daß er einen Konkurrenten bekommen hat: Der muskulöse Star des College-Baseballteams, Nikolai Pushkin, hat ein Auge auf April geworfen. Nikolai fordert die Schöne auf, sich zwischen ihm und Bud zu ent-scheiden ...

    • 23 Minuten
    • FOLGE 27

    Das Beste Von Den Bundys

    In der 200. Folge sehen wir Ausschnitte aus früheren Folgen. George Plimpton moderiert und man sieht das Set von Married with Children als Hollywood-Set, nicht als Bundy-Haushalt.

    • 22 Minuten

    In der 200. Folge sehen wir Ausschnitte aus früheren Folgen. George Plimpton moderiert und man sieht das Set von Married with Children als Hollywood-Set, nicht als Bundy-Haushalt.

    • 22 Minuten
    • FOLGE 28

    Ein Schrecklich Netter Rückblick

    Die Schauspieler kommentieren Ausschnitte ihrer Lieblingsepisoden.

    • 20 Minuten

    Die Schauspieler kommentieren Ausschnitte ihrer Lieblingsepisoden.

    • 20 Minuten
© 1994, 1995 ELP Communications. All Rights Reserved.

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Komödien