Beschreibung

In Vol. 30 stellt DCI Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) wieder einmal seine Fähigkeiten unter Beweis und ermittelt zusammen mit DS Jamie Winter (Nick Hendrix) in vier spannenden und gewohnt skurrilen Kriminalfällen.

Ein Supermodel wird während des dörflichen Comic-Festivals mit einem Comic erstickt aufgefunden und ist somit das erste Opfer einer Reihe von seltsamen Morden. Außerdem müssen ein ehemaliger Rugby-Spieler mit fragwürdigen Geschäften, eine Braut auf ihrer eigenen Hochzeit und ein Clown während seines Zirkusauftritts dran glauben.

    • 10,99 €

Beschreibung

In Vol. 30 stellt DCI Inspector Barnaby (Neil Dudgeon) wieder einmal seine Fähigkeiten unter Beweis und ermittelt zusammen mit DS Jamie Winter (Nick Hendrix) in vier spannenden und gewohnt skurrilen Kriminalfällen.

Ein Supermodel wird während des dörflichen Comic-Festivals mit einem Comic erstickt aufgefunden und ist somit das erste Opfer einer Reihe von seltsamen Morden. Außerdem müssen ein ehemaliger Rugby-Spieler mit fragwürdigen Geschäften, eine Braut auf ihrer eigenen Hochzeit und ein Clown während seines Zirkusauftritts dran glauben.

    • FOLGE 1

    Was geschah wirklich auf Schloss Argo?

    Das Comic-Festival von Carver Valley ist in vollem Gange, als die Dorfbewohner durch den Mord eines ehemaligen Supermodels schockiert werden. DS Winter, selbst ein großer Comic-Fan, findet im neuesten Aequitus-Comic eine Liste von Dorfbewohnern, die als Mordverdächtige präsentiert werden. Mit dem anschuldigenden Comic als einzige Spur, setzen Barnaby und Winter alles daran, Fakten von Fiktionen zu trennen.

    • HD
    • 1 Stunde 28 Minuten

    Das Comic-Festival von Carver Valley ist in vollem Gange, als die Dorfbewohner durch den Mord eines ehemaligen Supermodels schockiert werden. DS Winter, selbst ein großer Comic-Fan, findet im neuesten Aequitus-Comic eine Liste von Dorfbewohnern, die als Mordverdächtige präsentiert werden. Mit dem anschuldigenden Comic als einzige Spur, setzen Barnaby und Winter alles daran, Fakten von Fiktionen zu trennen.

    • HD
    • 1 Stunde 28 Minuten
    • FOLGE 2

    Die Löwen sind los

    Der ehemalige Rugby-Spieler und Geschäftsmann Mark Adler wird auf mysteriöse Weise tot in einer Kältekammer aufgefunden, die normalerweise von den Spielern für ihre Physiotherapie verwendet wird. Mord oder Selbstmord? DCI Barnaby und DS Winter finden sich in einem Durcheinander aus offenem Gedränge, altem Groll, neuen Romanzen und handgefertigter Schokolade wieder.

    • HD
    • 1 Stunde 28 Minuten

    Der ehemalige Rugby-Spieler und Geschäftsmann Mark Adler wird auf mysteriöse Weise tot in einer Kältekammer aufgefunden, die normalerweise von den Spielern für ihre Physiotherapie verwendet wird. Mord oder Selbstmord? DCI Barnaby und DS Winter finden sich in einem Durcheinander aus offenem Gedränge, altem Groll, neuen Romanzen und handgefertigter Schokolade wieder.

    • HD
    • 1 Stunde 28 Minuten
    • FOLGE 3

    Eine Hochzeit und dreieinhalb Todesfälle

    Als Barnaby von seiner Frau Sarah zu einer Hochzeit mitgeschleppt wird, erwartet er nicht, dass daraus eine Mordermittlung werden würde. Doch die Tragödie tritt ein, und die Braut wird während ihrer Hochzeitsfeier in der Suite getötet. Barnabys und Winters Untersuchung führt sie zu einer lokalen Hochzeitsmesse. Während der Brautmodenschau wird vor ihren Augen ein zweiter Mord begangen. Gelingt es ihnen, den „Brautmörder“ rechtzeitig zu entlarven, bevor Braut Nummer 3 dran glauben muss?

    • HD
    • 1 Stunde 28 Minuten

    Als Barnaby von seiner Frau Sarah zu einer Hochzeit mitgeschleppt wird, erwartet er nicht, dass daraus eine Mordermittlung werden würde. Doch die Tragödie tritt ein, und die Braut wird während ihrer Hochzeitsfeier in der Suite getötet. Barnabys und Winters Untersuchung führt sie zu einer lokalen Hochzeitsmesse. Während der Brautmodenschau wird vor ihren Augen ein zweiter Mord begangen. Gelingt es ihnen, den „Brautmörder“ rechtzeitig zu entlarven, bevor Braut Nummer 3 dran glauben muss?

    • HD
    • 1 Stunde 28 Minuten
    • FOLGE 4

    Ein Mords-Zirkus

    Ferrabees Zirkus ist wieder in der Stadt. Aber Besitzer Joe und seine Truppe werden nicht gerade herzlich empfangen. Die Dinge nehmen eine grausame Wendung, als eine Reihe gruseliger Clown-Sichtungen und bedrohliche Notizen das Dorf heimsuchen. Um den Fall lösen zu können, muss Barnaby sich seinen Ängsten stellen.

    • HD
    • 1 Stunde 28 Minuten

    Ferrabees Zirkus ist wieder in der Stadt. Aber Besitzer Joe und seine Truppe werden nicht gerade herzlich empfangen. Die Dinge nehmen eine grausame Wendung, als eine Reihe gruseliger Clown-Sichtungen und bedrohliche Notizen das Dorf heimsuchen. Um den Fall lösen zu können, muss Barnaby sich seinen Ängsten stellen.

    • HD
    • 1 Stunde 28 Minuten
    • FOLGE 101

    20 Dinge, die Sie in Midsomer tun sollten, bevor Sie sterben

    Mit einem Augenzwinkern blickt das einstündige Special hinter die Kulissen der langjährigen Krimireihe und gibt Tipps, was man unbedingt in Midsomer erlebt haben muss – bevor man ermordet wird. Es gibt ein Wiedersehen mit John Nettles: Der Barnaby der ersten Stunde führt mit seinem bekannten geistreichen Wortwitz durch die Sendung, in der den Erfolgsfaktoren der Serie auf den Grund gegangen wird. Welche Zutaten machen die internationale Begeisterung für die Reihe aus? Welche Rolle spielt die Grafschaft Midsomer mit ihren mordlustigen Einwohnern? Antworten auf diese und andere Fragen geben neben Neil Dudgeon (DCI John Barnaby), Nick Hendrix (Johns Assistent Jamie Winter) und Jason Hughes (sowohl Toms als auch Johns Assistent Ben Jones) auch Daniel Casey (Tom Barnabys erster Assistent, Gavin Troy), Jane Wymark (Toms Ehefrau Joyce Barnaby) und Annette Badland (Rechtsmedizinerin Fleur Perkins). Außerdem kommen Komponist Jim Parker, Produzent Jonathan Fisher sowie Kameramann Mark Bourdillon zu Wort. Ursprünglich ersonnen von der Bestsellerautorin Caroline Graham, begann zunächst John Nettles als DCI Tom Barnaby mit seinen Ermittlungen. Nach 13 Staffeln zog sich Tom in den Ruhestand zurück und übergab das Zepter an seinen Cousin John (Neil Dudgeon). Die Aufklärungsquote der beiden Ermittler beträgt sagenhafte 100 Prozent.

    • HD
    • 59 Minuten

    Mit einem Augenzwinkern blickt das einstündige Special hinter die Kulissen der langjährigen Krimireihe und gibt Tipps, was man unbedingt in Midsomer erlebt haben muss – bevor man ermordet wird. Es gibt ein Wiedersehen mit John Nettles: Der Barnaby der ersten Stunde führt mit seinem bekannten geistreichen Wortwitz durch die Sendung, in der den Erfolgsfaktoren der Serie auf den Grund gegangen wird. Welche Zutaten machen die internationale Begeisterung für die Reihe aus? Welche Rolle spielt die Grafschaft Midsomer mit ihren mordlustigen Einwohnern? Antworten auf diese und andere Fragen geben neben Neil Dudgeon (DCI John Barnaby), Nick Hendrix (Johns Assistent Jamie Winter) und Jason Hughes (sowohl Toms als auch Johns Assistent Ben Jones) auch Daniel Casey (Tom Barnabys erster Assistent, Gavin Troy), Jane Wymark (Toms Ehefrau Joyce Barnaby) und Annette Badland (Rechtsmedizinerin Fleur Perkins). Außerdem kommen Komponist Jim Parker, Produzent Jonathan Fisher sowie Kameramann Mark Bourdillon zu Wort. Ursprünglich ersonnen von der Bestsellerautorin Caroline Graham, begann zunächst John Nettles als DCI Tom Barnaby mit seinen Ermittlungen. Nach 13 Staffeln zog sich Tom in den Ruhestand zurück und übergab das Zepter an seinen Cousin John (Neil Dudgeon). Die Aufklärungsquote der beiden Ermittler beträgt sagenhafte 100 Prozent.

    • HD
    • 59 Minuten
© 2019 - A Bentley Production for ITV Network

Weitere Staffeln der Serie

Top‑Sendungen: Drama