iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Apple Books wird geöffnet.Falls Apple Books nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die Bücher-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um TV-Sendungen zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download

Last Man Standing, Season 1HDab 12 JahrenUntertitel

Öffne iTunes, um TV-Sendungen zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

Beschreibung

You can’t get manlier than Mike Baxter (Tim Allen). He loves to have adventures while he’s traveling for work and, of course, he drives a pick-up truck. But Mike is about to find out that it’s not a man’s world anymore. While he might be king of the hill at work at an iconic outdoor sporting goods store, he’s the odd man out in a home dominated by his wife and three daughters. After being a stay-at-home mom for years, Mike’s wife, Vanessa (Nancy Travis), recently returned to the workplace and was quickly promoted – much to the dismay of her primarily male co-workers. Now that Vanessa’s work load had increased, Mike is pulled into more hands-on parenting than ever before.

Kundenrezensionen

Waffen Lobby?

Tim Allen ansich wirklich witzig der rest der Story dreht sich um einen amerikanischen familien Stereotyp von dem mir und wann nur noch schlecht wurde. Das ganze noch bespickt mit Waffen und die freude am Jagen NRA wirds freuen haben es ja auch bezahlt nehm ich an.

Seichte Familien-Sitcom

Die Serie versucht einen Aufguss von Tim Allens Erfolgsserie "Home Improvement" (Hör mal wer da hämmert). Statt der "Tool Man" ist Tim Allen nun der "Outdoor Man", statt einer Fernsehshow hat er einen Video-Weblog, statt 3 Söhne sind es nun drei Töchter … Alles knüpft klar an den Vorgänger an.
Nicht übernommen von damals hat man wohl die Autoren der Sitcom. Auch wenn der Laugh Track permanent im Hintergrund Spaß suggeriert, ist das Niveau doch recht niedrig. Es gibt vorhersehbare Familiengeschichten ohne Überraschungen oder intelligenten Humor. Am ehesten vergleichbar ist die Serie wohl noch mit "According to Jim" (Immer wieder Jim) mit James Belushi.