Beschreibung

Hinweis: Sie sehen die deutschsprachige Version dieser TV-Sendung. Die englische Originalversion finden Sie unter „Zugehörig“. Diese Sammlung der ersten drei Staffeln Luther enthält alle 14 Folgen der fesselnden Thriller-Serie mit Idris Elba. Als Detective für die Londoner Serious Crime Unit lebt der Einzelgänger John Luther für seinen Job als Polizist. Er ist genial, zwanghaft und scheut keine Gefahr in seiner durchdringenden Bessesenheit, die hartnäckigsten Fälle zu lösen. Jedoch kämpft Luther nicht nur gegen das Verbrechen, sondern auch mit seinen eigenen Dämonen...

    • 24,99 €

Beschreibung

Hinweis: Sie sehen die deutschsprachige Version dieser TV-Sendung. Die englische Originalversion finden Sie unter „Zugehörig“. Diese Sammlung der ersten drei Staffeln Luther enthält alle 14 Folgen der fesselnden Thriller-Serie mit Idris Elba. Als Detective für die Londoner Serious Crime Unit lebt der Einzelgänger John Luther für seinen Job als Polizist. Er ist genial, zwanghaft und scheut keine Gefahr in seiner durchdringenden Bessesenheit, die hartnäckigsten Fälle zu lösen. Jedoch kämpft Luther nicht nur gegen das Verbrechen, sondern auch mit seinen eigenen Dämonen...

    • FOLGE 1

    Staffel 1, Folge 1

    Detective Chief Inspector John Luther kehrt nach einer Auszeit, bedingt durch die für ihn traumatische Verhaftung des Serienmörders Henry Madsen, an seinen Arbeitsplatz zurück. Luthers erster Fall nach seinem Wiedereinstieg ist die Untersuchung des Mordes an den Eltern des naturwissenschaftlichen Wunderkindes Alice Morgan.

    • HD
    • 52 Minuten

    Detective Chief Inspector John Luther kehrt nach einer Auszeit, bedingt durch die für ihn traumatische Verhaftung des Serienmörders Henry Madsen, an seinen Arbeitsplatz zurück. Luthers erster Fall nach seinem Wiedereinstieg ist die Untersuchung des Mordes an den Eltern des naturwissenschaftlichen Wunderkindes Alice Morgan.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 2

    Staffel 1, Folge 2

    DCI John Luther wird an den Tatort der Erschießung zweier uniformierter Polizeibeamter gerufen. Die Morde wurden kaltblütig begangen, scheinen aber kein Motiv zu haben. Luther erkennt schnell, dass der Killer ein Soldat und ausgebildeter Scharfschütze ist, für den jeder ein Ziel zu sein scheint, der eine Polizeiuniform trägt.

    • HD
    • 52 Minuten

    DCI John Luther wird an den Tatort der Erschießung zweier uniformierter Polizeibeamter gerufen. Die Morde wurden kaltblütig begangen, scheinen aber kein Motiv zu haben. Luther erkennt schnell, dass der Killer ein Soldat und ausgebildeter Scharfschütze ist, für den jeder ein Ziel zu sein scheint, der eine Polizeiuniform trägt.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 3

    Staffel 1, Folge 3

    Kirsten Ross, eine junge Mutter, ist entführt worden. DCI John Luther erkennt, dass es das Werk von Lucien Burgess ist, einem Sammler und Autor des Okkulten, den man zehn Jahre zuvor bereits wegen Mordes an einer Frau verdächtigt hatte. Burgess wurde jedoch niemals angeklagt, da keine stichhaltigen Beweise existierten.

    • HD
    • 52 Minuten

    Kirsten Ross, eine junge Mutter, ist entführt worden. DCI John Luther erkennt, dass es das Werk von Lucien Burgess ist, einem Sammler und Autor des Okkulten, den man zehn Jahre zuvor bereits wegen Mordes an einer Frau verdächtigt hatte. Burgess wurde jedoch niemals angeklagt, da keine stichhaltigen Beweise existierten.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 4

    Staffel 1, Folge 4

    Nachdem er eine Nacht mit Zoe verbracht hat, ist DCI John Luther davon überzeugt, dass sie nun wieder zusammen sind. Aber was wird Zoes neuer Lebensgefährte Mark North dazu sagen? Unterdessen ist der Serienmörder Henry Madsen, der Mann, der für Luthers ausgedehnte Auszeit verantwortlich war, aus seinem Koma erwacht. Luther, zu Recht darüber besorgt, weiß aber auch, dass er sich voll und ganz auf seinen jüngsten Fall konzentrieren muss.

    • HD
    • 52 Minuten

    Nachdem er eine Nacht mit Zoe verbracht hat, ist DCI John Luther davon überzeugt, dass sie nun wieder zusammen sind. Aber was wird Zoes neuer Lebensgefährte Mark North dazu sagen? Unterdessen ist der Serienmörder Henry Madsen, der Mann, der für Luthers ausgedehnte Auszeit verantwortlich war, aus seinem Koma erwacht. Luther, zu Recht darüber besorgt, weiß aber auch, dass er sich voll und ganz auf seinen jüngsten Fall konzentrieren muss.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 5

    Staffel 1, Folge 5

    Als Jessica Carrodus, die Frau des Kunsthändlers James Carrodus, mit vorgehaltener Waffe entführt wird, nimmt DCI John Luther die Ermittlungen auf und gerät dabei unter extremen Zeitdruck. Die Geiselnehmer wollen in Diamanten bezahlt werden und haben ein Ultimatum von wenigen Stunden gestellt. Dummerweise hat Jessica die Diamanten vor der Entführung verschluckt, was die Entführer unter keinen Umständen erfahren dürfen, um Jessicas Leben nicht unnötig aufs Spiel zu setzen.

    • HD
    • 52 Minuten

    Als Jessica Carrodus, die Frau des Kunsthändlers James Carrodus, mit vorgehaltener Waffe entführt wird, nimmt DCI John Luther die Ermittlungen auf und gerät dabei unter extremen Zeitdruck. Die Geiselnehmer wollen in Diamanten bezahlt werden und haben ein Ultimatum von wenigen Stunden gestellt. Dummerweise hat Jessica die Diamanten vor der Entführung verschluckt, was die Entführer unter keinen Umständen erfahren dürfen, um Jessicas Leben nicht unnötig aufs Spiel zu setzen.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 6

    Staffel 1, Folge 6

    Als DCI John Luther der Mord an seiner Nochehefrau Zoe angehängt wird, kann er sich nur noch an Alice um Hilfe wenden. In der riskanten Kooperation mit seiner durchtriebenen Erzfeindin sieht er die einzige Chance, seine Unschuld beweisen zu können.

    • HD
    • 52 Minuten

    Als DCI John Luther der Mord an seiner Nochehefrau Zoe angehängt wird, kann er sich nur noch an Alice um Hilfe wenden. In der riskanten Kooperation mit seiner durchtriebenen Erzfeindin sieht er die einzige Chance, seine Unschuld beweisen zu können.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 7

    Staffel 2, Folge 1

    Noch völlig geschockt von dem brutalen Mord an seiner Frau Zoe kehrt DCI John Luther in den Polizeidienst zurück. Luthers bester Freund, DCI Ian Reed, hat Zoe ermordet und gleichzeitig seinen langjährigen Freund verraten. Luthers alte Einheit ist inzwischen aufgelöst worden und er arbeitet nun unter der Leitung des früheren Polizisten Martin Schenk mit einer neuen Truppe zusammen.

    • HD
    • 52 Minuten

    Noch völlig geschockt von dem brutalen Mord an seiner Frau Zoe kehrt DCI John Luther in den Polizeidienst zurück. Luthers bester Freund, DCI Ian Reed, hat Zoe ermordet und gleichzeitig seinen langjährigen Freund verraten. Luthers alte Einheit ist inzwischen aufgelöst worden und er arbeitet nun unter der Leitung des früheren Polizisten Martin Schenk mit einer neuen Truppe zusammen.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 8

    Staffel 2, Folge 2

    Der Serienmörder Cameron Pell hat DS Justin Ripley entführt und foltert ihn nun. Justin schafft es, am Leben zu bleiben, indem er die Schwäche von Pell ausnutzt. Er verwickelt ihn in Gespräche, die dem Ego des narzisstischen Killers schmeicheln. Dies lenkt Pell so ab, dass er unachtsam wird, als er Justin letztendlich umbringen will. Justin kann sich befreien und flieht. Pell hat jedoch schon seine nächsten Ziele ins Auge gefasst: Um die Menschen da zu treffen, wo es ihnen am meisten wehtut, greift er das an, was ihnen am liebsten ist, das was sie beschützen und behüten.

    • HD
    • 52 Minuten

    Der Serienmörder Cameron Pell hat DS Justin Ripley entführt und foltert ihn nun. Justin schafft es, am Leben zu bleiben, indem er die Schwäche von Pell ausnutzt. Er verwickelt ihn in Gespräche, die dem Ego des narzisstischen Killers schmeicheln. Dies lenkt Pell so ab, dass er unachtsam wird, als er Justin letztendlich umbringen will. Justin kann sich befreien und flieht. Pell hat jedoch schon seine nächsten Ziele ins Auge gefasst: Um die Menschen da zu treffen, wo es ihnen am meisten wehtut, greift er das an, was ihnen am liebsten ist, das was sie beschützen und behüten.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 9

    Staffel 2, Folge 3

    In dem Maße, in dem DCI John Luther eine wachsende Zuneigung für die ehemalige Prostituierte Jenny Jones empfindet, wächst auch seine Entschlossenheit, sie zu beschützen. Die junge Frau hat inzwischen in seiner Wohnung Unterschlupf gefunden. Aber Jennys skrupellose und rachsüchtige Chefin Baba verlangt eine Entschädigung dafür, dass Luther ihren Schützling aus der Prostitution und damit aus ihren Klauen befreit hat. Unterdessen wird DCI Luther zu einem äußerst brutalen Angriff auf eine Tankstelle mit einem Toten gerufen.

    • HD
    • 52 Minuten

    In dem Maße, in dem DCI John Luther eine wachsende Zuneigung für die ehemalige Prostituierte Jenny Jones empfindet, wächst auch seine Entschlossenheit, sie zu beschützen. Die junge Frau hat inzwischen in seiner Wohnung Unterschlupf gefunden. Aber Jennys skrupellose und rachsüchtige Chefin Baba verlangt eine Entschädigung dafür, dass Luther ihren Schützling aus der Prostitution und damit aus ihren Klauen befreit hat. Unterdessen wird DCI Luther zu einem äußerst brutalen Angriff auf eine Tankstelle mit einem Toten gerufen.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 10

    Staffel 2, Folge 4

    Zuhälterin zu schützen und gleichzeitig Tonys Leiche loszuwerden. Als jedoch in einem Bahnhof ein Anschlag passiert, der den Taten Robert Millberrys gleicht, muss er Jenny mit der Durchführung des Planes alleinlassen. Anhand des Videos der Überwachungskamera stellt Luther fest, dass es sich bei dem Täter um Roberts Zwillingsbruder handeln muss.

    • HD
    • 52 Minuten

    Zuhälterin zu schützen und gleichzeitig Tonys Leiche loszuwerden. Als jedoch in einem Bahnhof ein Anschlag passiert, der den Taten Robert Millberrys gleicht, muss er Jenny mit der Durchführung des Planes alleinlassen. Anhand des Videos der Überwachungskamera stellt Luther fest, dass es sich bei dem Täter um Roberts Zwillingsbruder handeln muss.

    • HD
    • 52 Minuten
    • FOLGE 11

    Staffel 3, Folge 1

    DCI John Luther kehrt in den Polizeidienst zurück, um gegen einen geisteskranken Fetischisten zu ermitteln. Dieser ermordet Frauen genau wie bei einem ungelösten Fall aus den Achtziger Jahren. Das Team muss nun alle Ressourcen aufbieten, um den Nachahmungstäter zu finden, dessen Mordserie gerade erst begonnen hat. John Luther muss seine ganze Kraft und Konzentration aufbieten, als sein Vorgesetzter DCI Martin Schenk ihm einen weiteren Fall zuweist: Ein heimtückischer Internet-Peiniger ist in seiner vollständig ausgeplünderten Wohnung ermordet aufgefunden worden. Angesichts der Vielzahl an möglichen Verdächtigen muss DCI Luther bei einem wichtigen Zeugen fast schon brutale Gewalt anwenden, um an weitere wichtige Informationen zu gelangen. Dabei ist er sich nicht bewusst, dass jeder seiner Schritte genau beobachtet wird. Luther ist hin- und hergerissen, was seine Geduld sehr strapaziert. Ein Autounfall auf dem Weg zum zweiten Tatort ist das Letzte, was er gebrauchen kann. Als er aber die andere Unfallbeteiligte erblickt – die wunderschöne Mary Day – könnte es sein, dass sich für Luther vielleicht die Chance eröffnet, eine neue Liebe zu finden. Aber John Luther hat noch nie etwas geschenkt bekommen, denn andere Kräfte arbeiten gegen ihn in Gestalt von DCI Erin Gray, mittlerweile bei der Anti-Korruptionseinheit tätig, und ihrem Vorgesetzten, DSU George Stark. Deren im Verborgenen vorangetriebener Plan besteht darin, Luthers Kollege und besten Freund, DS Justin Ripley, für ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Gray und Stark wollen John Luther nachweisen, dass er mit seinen Ermittlungen die Grenzen der Strafverfolgung permanent übertritt.

    • HD
    • 50 Minuten

    DCI John Luther kehrt in den Polizeidienst zurück, um gegen einen geisteskranken Fetischisten zu ermitteln. Dieser ermordet Frauen genau wie bei einem ungelösten Fall aus den Achtziger Jahren. Das Team muss nun alle Ressourcen aufbieten, um den Nachahmungstäter zu finden, dessen Mordserie gerade erst begonnen hat. John Luther muss seine ganze Kraft und Konzentration aufbieten, als sein Vorgesetzter DCI Martin Schenk ihm einen weiteren Fall zuweist: Ein heimtückischer Internet-Peiniger ist in seiner vollständig ausgeplünderten Wohnung ermordet aufgefunden worden. Angesichts der Vielzahl an möglichen Verdächtigen muss DCI Luther bei einem wichtigen Zeugen fast schon brutale Gewalt anwenden, um an weitere wichtige Informationen zu gelangen. Dabei ist er sich nicht bewusst, dass jeder seiner Schritte genau beobachtet wird. Luther ist hin- und hergerissen, was seine Geduld sehr strapaziert. Ein Autounfall auf dem Weg zum zweiten Tatort ist das Letzte, was er gebrauchen kann. Als er aber die andere Unfallbeteiligte erblickt – die wunderschöne Mary Day – könnte es sein, dass sich für Luther vielleicht die Chance eröffnet, eine neue Liebe zu finden. Aber John Luther hat noch nie etwas geschenkt bekommen, denn andere Kräfte arbeiten gegen ihn in Gestalt von DCI Erin Gray, mittlerweile bei der Anti-Korruptionseinheit tätig, und ihrem Vorgesetzten, DSU George Stark. Deren im Verborgenen vorangetriebener Plan besteht darin, Luthers Kollege und besten Freund, DS Justin Ripley, für ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Gray und Stark wollen John Luther nachweisen, dass er mit seinen Ermittlungen die Grenzen der Strafverfolgung permanent übertritt.

    • HD
    • 50 Minuten
    • FOLGE 12

    Staffel 3, Folge 2

    Luthers Rendezvous mit Mary Day und die Aussicht, mit ihr romantische Stunden verbringen zu können, werden jäh durch die Nachricht von einem weiteren Mord zerstört. Der Killer hat wieder zugeschlagen, und die Zahl der Opfer steigt schnell an. In den Nachwehen ihrer öffentlichen Meinungsverschiedenheit erhält DS Justin Ripley von seinem besten Freund DCI John Luther die Anweisung, den Mord an dem Internet-Peiniger Jared Cass allein zu untersuchen. Luther stürzt sich unterdessen auf einen Berg von Akten ungeklärter Fälle und ist dabei fest entschlossen, eine Verbindung zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart herzustellen, um den nächsten Schachzug des Fetischmörders vorherzusagen. In einem Pflegeheim wartet William Carney, ein krebskranker Patient, ungeduldig auf einen Besucher. Es ist der Killer, der ein Geschenk für Carney mitgebracht hat. Es handelt sich dabei um Fotos seiner Opfer und die Aussicht auf weitere. DS Justin Ripley muss sich im Laufe der Ermittlungen entscheiden, ob er die Augen vor John Luthers unorthodoxen Methoden verschließt oder offiziell gegen ihn aussagen will. DCI Erin Gray hingegen muss feststellen, dass die Grenze zwischen richtig und falsch mehr und mehr verschwimmt angesichts der zunehmenden Besessenheit ihres Vorgesetzten, George Stark, John Luther wegen seines als eigenmächtigen Ermittlungsstils überführen zu wollen. Die Entdeckung eines Komplizen zwingt Luther dazu, sich auf ein alptraumhaftes Duell einzulassen. Kann er dieses strategische Spiel rechtzeitig gewinnen, um weitere Gräueltaten zu verhindern? Andernorts in London freut sich unterdessen eine Clique von Mädchen auf einen ruhigen Abend zu Hause, nichtsahnend dass der Mörder bereits vor Ort lauert.

    • HD
    • 50 Minuten

    Luthers Rendezvous mit Mary Day und die Aussicht, mit ihr romantische Stunden verbringen zu können, werden jäh durch die Nachricht von einem weiteren Mord zerstört. Der Killer hat wieder zugeschlagen, und die Zahl der Opfer steigt schnell an. In den Nachwehen ihrer öffentlichen Meinungsverschiedenheit erhält DS Justin Ripley von seinem besten Freund DCI John Luther die Anweisung, den Mord an dem Internet-Peiniger Jared Cass allein zu untersuchen. Luther stürzt sich unterdessen auf einen Berg von Akten ungeklärter Fälle und ist dabei fest entschlossen, eine Verbindung zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart herzustellen, um den nächsten Schachzug des Fetischmörders vorherzusagen. In einem Pflegeheim wartet William Carney, ein krebskranker Patient, ungeduldig auf einen Besucher. Es ist der Killer, der ein Geschenk für Carney mitgebracht hat. Es handelt sich dabei um Fotos seiner Opfer und die Aussicht auf weitere. DS Justin Ripley muss sich im Laufe der Ermittlungen entscheiden, ob er die Augen vor John Luthers unorthodoxen Methoden verschließt oder offiziell gegen ihn aussagen will. DCI Erin Gray hingegen muss feststellen, dass die Grenze zwischen richtig und falsch mehr und mehr verschwimmt angesichts der zunehmenden Besessenheit ihres Vorgesetzten, George Stark, John Luther wegen seines als eigenmächtigen Ermittlungsstils überführen zu wollen. Die Entdeckung eines Komplizen zwingt Luther dazu, sich auf ein alptraumhaftes Duell einzulassen. Kann er dieses strategische Spiel rechtzeitig gewinnen, um weitere Gräueltaten zu verhindern? Andernorts in London freut sich unterdessen eine Clique von Mädchen auf einen ruhigen Abend zu Hause, nichtsahnend dass der Mörder bereits vor Ort lauert.

    • HD
    • 50 Minuten
    • FOLGE 13

    Staffel 3, Folge 3

    Zwei junge Vermummte werden aus kurzer Distanz erschossen. Alles deutet auf ein Bandenverbrechen hin. Als aber kurz darauf ein weiterer Mann stirbt, erkennt DCI John Luther, dass die drei Opfer eine gemeinsame kriminelle Vorgeschichte haben. Anscheinend ist ein neuer Killer unterwegs: Ein selbsternannter Rächer, der einen persönlichen Feldzug gegen frühere Straftäter führt. Als der Killer ein Video von sich ins Internet stellt, in dem er Änderungen des Strafrechts verlangt, hat DCI John Luther Mühe, die zunehmende öffentliche Aufmerksamkeit zu kontrollieren. Der Killer befindet sich eindeutig auf einer Mission. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis er erneut zuschlägt. Angesichts so vieler potentieller Opfer fällt es dem Team schwer, das nächste Ziel vorherzusagen. In Luthers Ermittlungen platzt eine aufgewühlte Mary Day herein. Sie berichtet John, dass DCI Erin Gray und DSU George Stark ihr einen Besuch abgestattet haben, um sie wegen ihm auszuhorchen. Die Beiden schrecken offenbar vor keinem schmutzigen Trick zurück, um Luther wegen Gesetzesüberschreitungen dingfest zu machen. Kann John Mary davon überzeugen, ihm erneut zu vertrauen, bevor er an einen weiteren Tatort gerufen wird? Als der Killer, Tom Marwood, einen bekannten Pädophilen entführt, fordert er die Öffentlichkeit dazu auf, über dessen Schicksal zu entscheiden. John Luther kontert mit einem ähnlichen Auftritt in den Medien. Als dieser nicht so verläuft wie geplant, finden sich DS Justin Ripley und DCI John Luther mitten in einem wütenden Mob wieder, der lautstark die öffentliche Hinrichtung des Pädophilen fordert.

    • HD
    • 50 Minuten

    Zwei junge Vermummte werden aus kurzer Distanz erschossen. Alles deutet auf ein Bandenverbrechen hin. Als aber kurz darauf ein weiterer Mann stirbt, erkennt DCI John Luther, dass die drei Opfer eine gemeinsame kriminelle Vorgeschichte haben. Anscheinend ist ein neuer Killer unterwegs: Ein selbsternannter Rächer, der einen persönlichen Feldzug gegen frühere Straftäter führt. Als der Killer ein Video von sich ins Internet stellt, in dem er Änderungen des Strafrechts verlangt, hat DCI John Luther Mühe, die zunehmende öffentliche Aufmerksamkeit zu kontrollieren. Der Killer befindet sich eindeutig auf einer Mission. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis er erneut zuschlägt. Angesichts so vieler potentieller Opfer fällt es dem Team schwer, das nächste Ziel vorherzusagen. In Luthers Ermittlungen platzt eine aufgewühlte Mary Day herein. Sie berichtet John, dass DCI Erin Gray und DSU George Stark ihr einen Besuch abgestattet haben, um sie wegen ihm auszuhorchen. Die Beiden schrecken offenbar vor keinem schmutzigen Trick zurück, um Luther wegen Gesetzesüberschreitungen dingfest zu machen. Kann John Mary davon überzeugen, ihm erneut zu vertrauen, bevor er an einen weiteren Tatort gerufen wird? Als der Killer, Tom Marwood, einen bekannten Pädophilen entführt, fordert er die Öffentlichkeit dazu auf, über dessen Schicksal zu entscheiden. John Luther kontert mit einem ähnlichen Auftritt in den Medien. Als dieser nicht so verläuft wie geplant, finden sich DS Justin Ripley und DCI John Luther mitten in einem wütenden Mob wieder, der lautstark die öffentliche Hinrichtung des Pädophilen fordert.

    • HD
    • 50 Minuten
    • FOLGE 14

    Staffel 3, Folge 4

    Tom Marwoods Rachefeldzug wird immer persönlicher, als er John Luther und all jene, die ihm am nächsten stehen, zerstören will. DSU George Stark und DCI Erin Gray treffen gerade noch rechtzeitig ein, um Mary Day an einen geheimen und sicheren Ort zu bringen. Aber geht es den Beiden dabei wirklich nur um Marys Sicherheit oder ist sie nur eine Schachfigur in einem strategischen Spiel, um John Luther aus der Reserve zu locken? Luther, seiner Freunde und aller Unterstützung beraubt, bleibt gebrochen zurück, als man ihm Verbrechen zur Last legt, die er nicht begangen hat. Aber gerade als John Luthers Lage hoffnungslos zu sein scheint, erhält er unerwartete Hilfe in Gestalt einer Verbündeten… Für Luther stellt sich die Frage, wie er Marwood daran hindern kann, öffentlich zum Märtyrer zu werden, da er selbst auf der Flucht und gezwungen ist, außerhalb des Gesetzes zu agieren? Luther wird klar, dass Marwoods Verlangen, seine Frau zu rächen, nicht dadurch befriedigt wird, frühere Straftäter durch seinen Selbstjustiz Feldzug zu bestrafen. Er will außerdem den Mörder seiner Frau zur Verantwortung ziehen. Bei seinen eigenmächtigen Ermittlungen entdeckt John, dass Marwood eine unschuldige Frau entführt hat. Luther sucht die direkte Konfrontation mit Tom Marwood, der immer unberechenbarer und gefährlicher wird. Er will, dass John Luther so leidet, wie er selbst gelitten hat. Luther droht alles zu verlieren, was ihm am Herzen liegt. Schließlich wird er gezwungen, eine unmögliche Entscheidung zu treffen.

    • HD
    • 51 Minuten

    Tom Marwoods Rachefeldzug wird immer persönlicher, als er John Luther und all jene, die ihm am nächsten stehen, zerstören will. DSU George Stark und DCI Erin Gray treffen gerade noch rechtzeitig ein, um Mary Day an einen geheimen und sicheren Ort zu bringen. Aber geht es den Beiden dabei wirklich nur um Marys Sicherheit oder ist sie nur eine Schachfigur in einem strategischen Spiel, um John Luther aus der Reserve zu locken? Luther, seiner Freunde und aller Unterstützung beraubt, bleibt gebrochen zurück, als man ihm Verbrechen zur Last legt, die er nicht begangen hat. Aber gerade als John Luthers Lage hoffnungslos zu sein scheint, erhält er unerwartete Hilfe in Gestalt einer Verbündeten… Für Luther stellt sich die Frage, wie er Marwood daran hindern kann, öffentlich zum Märtyrer zu werden, da er selbst auf der Flucht und gezwungen ist, außerhalb des Gesetzes zu agieren? Luther wird klar, dass Marwoods Verlangen, seine Frau zu rächen, nicht dadurch befriedigt wird, frühere Straftäter durch seinen Selbstjustiz Feldzug zu bestrafen. Er will außerdem den Mörder seiner Frau zur Verantwortung ziehen. Bei seinen eigenmächtigen Ermittlungen entdeckt John, dass Marwood eine unschuldige Frau entführt hat. Luther sucht die direkte Konfrontation mit Tom Marwood, der immer unberechenbarer und gefährlicher wird. Er will, dass John Luther so leidet, wie er selbst gelitten hat. Luther droht alles zu verlieren, was ihm am Herzen liegt. Schließlich wird er gezwungen, eine unmögliche Entscheidung zu treffen.

    • HD
    • 51 Minuten
© 2010-2013 BBC

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Drama