Beschreibung

Wer kennt ihn nicht? Pan Tau, der freundliche Herr mit dem eleganten Anzug, Nelke, Schirm und Melone. Er ist stets zur Stelle, wenn Kinder ihn brauchen und das Beste ist: Er kann zaubern! Pan Tau muss nur mit einer bestimmten Handbewegung an der Melone entlang streichen und schon passieren magische Dinge. Die Kult-Serie voller Abenteuer!

Pan Tau, Staffel 1

    • ab 6 Jahren
    • 10,99 €

    • 10,99 €

Beschreibung

Wer kennt ihn nicht? Pan Tau, der freundliche Herr mit dem eleganten Anzug, Nelke, Schirm und Melone. Er ist stets zur Stelle, wenn Kinder ihn brauchen und das Beste ist: Er kann zaubern! Pan Tau muss nur mit einer bestimmten Handbewegung an der Melone entlang streichen und schon passieren magische Dinge. Die Kult-Serie voller Abenteuer!

    • FOLGE 1

    Pan Tau tritt auf

    Pan Tau fliegt mit seinem Raumschiff durchs All, als er das herzerweichende Weinen eines kleinen Jungen hört. Durch sein Teleskop sieht er unten auf der Erde den Jungen, umringt von seinen Freunden, der weinend auf einem Schlitten sitzt. Der Junge erzählt, dass er seinen neuen Schlitten nicht ausprobieren kann, weil der Schnee schon geschmolzen ist.

    • 25 Minuten

    Pan Tau fliegt mit seinem Raumschiff durchs All, als er das herzerweichende Weinen eines kleinen Jungen hört. Durch sein Teleskop sieht er unten auf der Erde den Jungen, umringt von seinen Freunden, der weinend auf einem Schlitten sitzt. Der Junge erzählt, dass er seinen neuen Schlitten nicht ausprobieren kann, weil der Schnee schon geschmolzen ist.

    • 25 Minuten
    • FOLGE 2

    Schöne Bescherung

    Alle sind mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt. Der Großvater baut die Krippe auf, doch ein Schaf nach dem anderen verschwindet. Mutter backt und brät, und das weiß der Hund auf seine Weise zu schätzen. Vater versucht mit dem sprechenden Karpfen fertig zu werden, doch der will noch nicht geschlachtet werden. Und Emil hat ständig damit zu tun Pan Tau vor den anderen zu verstecken.

    • 27 Minuten

    Alle sind mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt. Der Großvater baut die Krippe auf, doch ein Schaf nach dem anderen verschwindet. Mutter backt und brät, und das weiß der Hund auf seine Weise zu schätzen. Vater versucht mit dem sprechenden Karpfen fertig zu werden, doch der will noch nicht geschlachtet werden. Und Emil hat ständig damit zu tun Pan Tau vor den anderen zu verstecken.

    • 27 Minuten
    • FOLGE 3

    Pan Tau im Schnee

    In der Skihütte wird es eng. Zwei Lehrer mit ihren Klassen sind eingetroffen, außerdem sechs Wintersportlerinnen und – Pan Tau. Zum Kummer der kleinen Schüler können die Großen alles besser und natürlich auch deren Lehrer. Da hat Pan Tau eine hervorragende Idee.

    • 35 Minuten

    In der Skihütte wird es eng. Zwei Lehrer mit ihren Klassen sind eingetroffen, außerdem sechs Wintersportlerinnen und – Pan Tau. Zum Kummer der kleinen Schüler können die Großen alles besser und natürlich auch deren Lehrer. Da hat Pan Tau eine hervorragende Idee.

    • 35 Minuten
    • FOLGE 4

    Pan Tau und der lange Sonntag

    Jeder würde lieber etwas anderes tun. Keiner will zum Wochenendhaus fahren. Aber weil es der Vater anordnet, fährt die ganze Familie widerwillig mit. Auch Pan Tau reist in Emils Gepäck mit. Und mit Pan Tau und seiner Zaubermelone kann ein ganz langer Sonntag ein ganz kurzer Sonntag werden.

    • 29 Minuten

    Jeder würde lieber etwas anderes tun. Keiner will zum Wochenendhaus fahren. Aber weil es der Vater anordnet, fährt die ganze Familie widerwillig mit. Auch Pan Tau reist in Emils Gepäck mit. Und mit Pan Tau und seiner Zaubermelone kann ein ganz langer Sonntag ein ganz kurzer Sonntag werden.

    • 29 Minuten
    • FOLGE 5

    Pan Tau geht in die Schule

    Dem Kaktus und dem Lehrer wachsen Haare, ein roter Mercedes parkt im Wohnzimmer und der Schulrat staunt über singende Kinder. Da kann doch nur einer hinter all diesen Merkwürdigkeiten stecken: Pan Tau. Und dieser steckt auch noch in der falschen Aktentasche, ob das gut geht?

    • 34 Minuten

    Dem Kaktus und dem Lehrer wachsen Haare, ein roter Mercedes parkt im Wohnzimmer und der Schulrat staunt über singende Kinder. Da kann doch nur einer hinter all diesen Merkwürdigkeiten stecken: Pan Tau. Und dieser steckt auch noch in der falschen Aktentasche, ob das gut geht?

    • 34 Minuten
    • FOLGE 6

    Pan Tau und lauter Wasser

    Wasserscheu ist Karlchen überhaupt nicht. Er freut sich, wenn er nass wird. Karlchens Mutter ist da anderer Meinung. Deshalb gibt es Schwierigkeiten. Am Fluss trifft der kleine Kerl den großen Pan Tau. Der hat Schwierigkeiten mit seiner Melone. Sie ist nass geworden und will nicht so, wie Pan Tau will.

    • 36 Minuten

    Wasserscheu ist Karlchen überhaupt nicht. Er freut sich, wenn er nass wird. Karlchens Mutter ist da anderer Meinung. Deshalb gibt es Schwierigkeiten. Am Fluss trifft der kleine Kerl den großen Pan Tau. Der hat Schwierigkeiten mit seiner Melone. Sie ist nass geworden und will nicht so, wie Pan Tau will.

    • 36 Minuten
    • FOLGE 7

    Pan Tau und Claudia im Schloss

    Claudia langweilt sich. Der Großvater hat nie Zeit und das viele Spielzeug interessiert sie überhaupt nicht. Sie wünscht sich, einmal in einem anderen Jahrhundert zu leben. Und gerade in diesem Augenblick kommt Pan Tau, der mit seinem Melonentrick, ein fantastisches Karussell in Gang setzt.

    • 32 Minuten

    Claudia langweilt sich. Der Großvater hat nie Zeit und das viele Spielzeug interessiert sie überhaupt nicht. Sie wünscht sich, einmal in einem anderen Jahrhundert zu leben. Und gerade in diesem Augenblick kommt Pan Tau, der mit seinem Melonentrick, ein fantastisches Karussell in Gang setzt.

    • 32 Minuten
    • FOLGE 8

    Pan Tau packt die Koffer

    Claudia und ihr Großvater wollen eine Weltreise machen. Eine ganz Besondere. Pan tau hilft beim Kofferpacken. Und es fahren einige Sachen in die verkehrte Richtung. Es ist zu befürchten, dass der Großvater keine Nacht in seinem Superluxusbett schlafen wird.

    • 33 Minuten

    Claudia und ihr Großvater wollen eine Weltreise machen. Eine ganz Besondere. Pan tau hilft beim Kofferpacken. Und es fahren einige Sachen in die verkehrte Richtung. Es ist zu befürchten, dass der Großvater keine Nacht in seinem Superluxusbett schlafen wird.

    • 33 Minuten
    • FOLGE 9

    Pan Tau auf Reisen

    Eine Landstreicherreise 1. Klasse haben Großvater und Claudia bei Pan Tau gebucht. Aber selbst Pan Tau und Helene verlieren die Übersicht bei so vielen Abenteuern in Brüssel, Amsterdam und auf dem frischen Lande. Und der an Bequemlichkeit gewöhnte Großvater muss sich mit einem Landstreicher um den Platz in seinem Bett raufen.

    • 35 Minuten

    Eine Landstreicherreise 1. Klasse haben Großvater und Claudia bei Pan Tau gebucht. Aber selbst Pan Tau und Helene verlieren die Übersicht bei so vielen Abenteuern in Brüssel, Amsterdam und auf dem frischen Lande. Und der an Bequemlichkeit gewöhnte Großvater muss sich mit einem Landstreicher um den Platz in seinem Bett raufen.

    • 35 Minuten
    • FOLGE 10

    Pan Tau und Zirkuswelt

    Großvater und Claudia sind mit knurrendem Magen auf ihrer Tippelreise in einem kleinen Zirkus gelandet. Dort tritt ein Zauberkünstler auf, der groß und klein werden kann, und zwar mit Hilfe eines Hutes. Hingegen muss gesagt werden, dass der Großvater als Zauberkünstler in der Manege nicht so einen tollen Erfolg hat.

    • 38 Minuten

    Großvater und Claudia sind mit knurrendem Magen auf ihrer Tippelreise in einem kleinen Zirkus gelandet. Dort tritt ein Zauberkünstler auf, der groß und klein werden kann, und zwar mit Hilfe eines Hutes. Hingegen muss gesagt werden, dass der Großvater als Zauberkünstler in der Manege nicht so einen tollen Erfolg hat.

    • 38 Minuten
    • FOLGE 11

    Pan Tau fährt Taxi

    Ein Taxi fährt plötzlich anders, als sein Fahrer es will. Ein Polizist verliert sein Motorrad und seinen Humor und eine Braut weint bitterliche Tränen. Pan Tau ärgert sich darüber. Angefangen hat alles damit, dass der Taxifahrer Kinder schlechter behandelt hat als Erwachsene.

    • 32 Minuten

    Ein Taxi fährt plötzlich anders, als sein Fahrer es will. Ein Polizist verliert sein Motorrad und seinen Humor und eine Braut weint bitterliche Tränen. Pan Tau ärgert sich darüber. Angefangen hat alles damit, dass der Taxifahrer Kinder schlechter behandelt hat als Erwachsene.

    • 32 Minuten
    • FOLGE 12

    Pan Tau wird gesucht

    Wo steckt Pan Tau? Er wird von allen Kindern vermisst. Claudia, Emil und die anderen machen sich mit einer Menge Hunden verschiedener Rassen auf die Suche nach dem Mann mit der Zaubermelone. Die Spur führt ins Fundbüro.

    • 30 Minuten

    Wo steckt Pan Tau? Er wird von allen Kindern vermisst. Claudia, Emil und die anderen machen sich mit einer Menge Hunden verschiedener Rassen auf die Suche nach dem Mann mit der Zaubermelone. Die Spur führt ins Fundbüro.

    • 30 Minuten
    • FOLGE 13

    Pan Tau ist wieder da

    Die Hunde und die Kinder haben Pan Tau ausfindig gemacht. Der Besitzer des Fundbüros findet sich dadurch in der rauen Wirklichkeit wieder – ohne Melone. Die sitzt jetzt wieder da, wo sie hingehört, nämlich auf dem Kopf von Pan Tau. Und der kann sich nun wieder groß und klein machen, was den Kindern großen Spaß bereitet.

    • 36 Minuten

    Die Hunde und die Kinder haben Pan Tau ausfindig gemacht. Der Besitzer des Fundbüros findet sich dadurch in der rauen Wirklichkeit wieder – ohne Melone. Die sitzt jetzt wieder da, wo sie hingehört, nämlich auf dem Kopf von Pan Tau. Und der kann sich nun wieder groß und klein machen, was den Kindern großen Spaß bereitet.

    • 36 Minuten
© 2018 WDR mediagroup GmbH. All Rights Reserved.

Weitere Staffeln der Serie

Top‑Sendungen: Kinder und Familie

2008
1971
2011
1977
2006
2008