Beschreibung

Pete hat seinen schweren Herzinfarkt überlebt. Doch seit dem Vorfall kommt es zwischen ihm und seiner Frau Violet immer wieder zum Streit. Und Violet steht durch die Veröffentlichung ihres autobiographischen Buches auch noch vor den Trümmern ihrer Karriere. Wird sie auch ihr privates Glück verlieren? Addison und Sam finden nach ihrer Auszeit schnell wieder zueinander. Doch Addison möchte sich ihren Herzenswunsch, ein Baby zu bekommen, erfüllen - auch ohne Sam! Der Besuch in einer Baby-Wunsch-Klinik treibt sie in die Arme von Dr. Jack Reilly, ihrer Sommer-Affäre. Damit nicht genug: Nach Naomis Ausstieg möchte Dr. Jack Reilly ihren Platz im Oceanside Wellness Center einnehmen, doch Addison hat damit ein großes Problem. Wird sie Sam ihre kurze Affäre beichten?

    • 22,99 €

Beschreibung

Pete hat seinen schweren Herzinfarkt überlebt. Doch seit dem Vorfall kommt es zwischen ihm und seiner Frau Violet immer wieder zum Streit. Und Violet steht durch die Veröffentlichung ihres autobiographischen Buches auch noch vor den Trümmern ihrer Karriere. Wird sie auch ihr privates Glück verlieren? Addison und Sam finden nach ihrer Auszeit schnell wieder zueinander. Doch Addison möchte sich ihren Herzenswunsch, ein Baby zu bekommen, erfüllen - auch ohne Sam! Der Besuch in einer Baby-Wunsch-Klinik treibt sie in die Arme von Dr. Jack Reilly, ihrer Sommer-Affäre. Damit nicht genug: Nach Naomis Ausstieg möchte Dr. Jack Reilly ihren Platz im Oceanside Wellness Center einnehmen, doch Addison hat damit ein großes Problem. Wird sie Sam ihre kurze Affäre beichten?

    • FOLGE 1

    Gott lenkt

    Nachdem Pete nicht zum Dienst erschienen ist, will Cooper ihn zu Hause besuchen, um ihn wegen des Zoffs mit Violet aufzumuntern. Cooper findet Pete bewusstlos vor - er hatte einen Herzinfarkt. Amelia bekommt ihr Alkoholproblem nicht in den Griff. Als sie betrunken in einer Bar stürzt, schneidet sie sich dabei die Hand auf. Addison begibt sich aufgrund ihres unerfüllten Kinderwunsches zu einem Fertilitätsspezialisten. Der stellt sich als ihre Supermarktbekanntschaft heraus.

    • HD
    • 41 Minuten

    Nachdem Pete nicht zum Dienst erschienen ist, will Cooper ihn zu Hause besuchen, um ihn wegen des Zoffs mit Violet aufzumuntern. Cooper findet Pete bewusstlos vor - er hatte einen Herzinfarkt. Amelia bekommt ihr Alkoholproblem nicht in den Griff. Als sie betrunken in einer Bar stürzt, schneidet sie sich dabei die Hand auf. Addison begibt sich aufgrund ihres unerfüllten Kinderwunsches zu einem Fertilitätsspezialisten. Der stellt sich als ihre Supermarktbekanntschaft heraus.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 2

    Gegen die Regeln

    Addison und ihre Kollegen suchen einen Nachfolger für Naomis Stelle. Es gibt eine Menge Bewerber, unter anderem auch Dr. Jake Reilly, Addisons Fertilitätsexperte und Affäre. Sie wehrt sich anfangs gegen seine Einstellung, muss aber bald einsehen, dass er der beste Kandidat ist. Cooper behandelt Kerri, die Leukämie hat. Die einzige Therapie, die helfen kann, ist eine Nabelschnurbluttransfusion - doch es gibt keinen geeigneten Spender. Cooper fasst einen folgenschweren Entschluss.

    • HD
    • 41 Minuten

    Addison und ihre Kollegen suchen einen Nachfolger für Naomis Stelle. Es gibt eine Menge Bewerber, unter anderem auch Dr. Jake Reilly, Addisons Fertilitätsexperte und Affäre. Sie wehrt sich anfangs gegen seine Einstellung, muss aber bald einsehen, dass er der beste Kandidat ist. Cooper behandelt Kerri, die Leukämie hat. Die einzige Therapie, die helfen kann, ist eine Nabelschnurbluttransfusion - doch es gibt keinen geeigneten Spender. Cooper fasst einen folgenschweren Entschluss.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 3

    Neue Lösungen

    Nina wurde ohne Uterus geboren, nun will sie Mutter werden. Jake könnte ihr die Gebärmutter ihrer Großmutter implantieren, damit sie durch künstliche Befruchtung schwanger werden kann - Addison ist strikt gegen den Eingriff. Laura, die von Amelia wegen Parkinson behandelt wird, hat eigenmächtig ihre Medikamentendosis erhöht. Die daraus resultierende Nebenwirkung ist ein äußerst aktives Sexleben - mit wechselnden Partnern. Das hat verhängnisvolle Folgen ...

    • HD
    • 41 Minuten

    Nina wurde ohne Uterus geboren, nun will sie Mutter werden. Jake könnte ihr die Gebärmutter ihrer Großmutter implantieren, damit sie durch künstliche Befruchtung schwanger werden kann - Addison ist strikt gegen den Eingriff. Laura, die von Amelia wegen Parkinson behandelt wird, hat eigenmächtig ihre Medikamentendosis erhöht. Die daraus resultierende Nebenwirkung ist ein äußerst aktives Sexleben - mit wechselnden Partnern. Das hat verhängnisvolle Folgen ...

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 4

    Erinnerung

    JODI, eine junge Frau, hatte vor acht Monaten einen Autounfall. Dabei erlitt sie eine Hirnverletzung, weswegen sie nun an einer Amnesie leidet, die sie bis auf die Zeit vor dem Unfall immer wieder alles ver- gessen lässt. Außerdem ist sie schwanger und steht kurz vor der Niederkunft. Ihr Mann ZACH fühlt sich den Anforderungen, zukünftig Frau und Kind betreuen zu müssen, nicht gewachsen und hat vor, JODI mitsamt dem Kind zu verlassen. Aber ADDISON gelingt es, dass ZACH bei der Geburt für seine Frau da ist, und er besinnt sich auch und will sie vorerst nicht verlassen. Er liebt sie. COOPER lernt seinen mutmaßlichen Sohn MASON kennen. Er ist sofort Feuer und Flamme und erkennt in ihm seinen Jungen. CHARLOTTE ist davon alles andere begeistert und bietet der Mutter einen 20.000-Dollar-Schecl an, damit sie COOPER in Ruhe lässt. Diese nimmt das Geld aller- dings nicht an und konfrontiert COOPER mit der Erpressung, der aus allen Wolken fällt und auf CHARLOTTE sehr sauer wird. Am Ende führt diese aber den Vaterschaftstest für COOPER durch, der sich auch bestätigt. COOPER ist MASONS Vater- PETE benimmt sich VIOLET gegenüber weiterhin sehr frag- würdig, und SHELDON versucht, ihn freundschaftlich- therapeutisch wieder auf den rechten Weg zu bringen. ADDISON ist sich noch nicht über den weiteren Weg ihrer Kinderwunschplanung im Klaren und arbeitet weiter mit ihrem Therapeuten.

    • HD
    • 41 Minuten

    JODI, eine junge Frau, hatte vor acht Monaten einen Autounfall. Dabei erlitt sie eine Hirnverletzung, weswegen sie nun an einer Amnesie leidet, die sie bis auf die Zeit vor dem Unfall immer wieder alles ver- gessen lässt. Außerdem ist sie schwanger und steht kurz vor der Niederkunft. Ihr Mann ZACH fühlt sich den Anforderungen, zukünftig Frau und Kind betreuen zu müssen, nicht gewachsen und hat vor, JODI mitsamt dem Kind zu verlassen. Aber ADDISON gelingt es, dass ZACH bei der Geburt für seine Frau da ist, und er besinnt sich auch und will sie vorerst nicht verlassen. Er liebt sie. COOPER lernt seinen mutmaßlichen Sohn MASON kennen. Er ist sofort Feuer und Flamme und erkennt in ihm seinen Jungen. CHARLOTTE ist davon alles andere begeistert und bietet der Mutter einen 20.000-Dollar-Schecl an, damit sie COOPER in Ruhe lässt. Diese nimmt das Geld aller- dings nicht an und konfrontiert COOPER mit der Erpressung, der aus allen Wolken fällt und auf CHARLOTTE sehr sauer wird. Am Ende führt diese aber den Vaterschaftstest für COOPER durch, der sich auch bestätigt. COOPER ist MASONS Vater- PETE benimmt sich VIOLET gegenüber weiterhin sehr frag- würdig, und SHELDON versucht, ihn freundschaftlich- therapeutisch wieder auf den rechten Weg zu bringen. ADDISON ist sich noch nicht über den weiteren Weg ihrer Kinderwunschplanung im Klaren und arbeitet weiter mit ihrem Therapeuten.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 5

    Der erste Schritt

    AMELIAS Freundin MICHELLE kommt aus Italien zurück. Sie hat das Huntington-Gen und die Krankheit ist nun ausgebrochen. MICHELLE, die nicht so qualvoll wie ihre Mutter sterben will, bittet AMELIA um Sterbehilfe. PETE und SHELDON raten AMELIA eindeutig ab, sich darauf einzulassen, aber diese fühlt sich durch ein Versprechen daran gebunden, es zu tun. Der Versuch geht schief, MICHELLE wird in der Notaufnahme gerettet, und es hat den Anschein, als hätte sie sich von ihrem Vorhaben verabschiedet. Aber sie begeht Selbstmord. COOPER versucht sich in seiner Vaterrolle, aber er hat von ERICA die Auflage, dass MASON noch nicht erfahren soll, dass er sein Dad ist. MASON, der ahnt, wer COOPER ist, ist durcheinander und möchte ihn nicht mehr sehen. Nachdem ERICA zulässt, dass der Junge die Wahrheit erfährt, taut MASON wieder auf. WES, ein ehemaliger Patient von VIOLET, der schizophren ist, hat seine Psychopharmaka abgesetzt und ist dadurch komplett neben der Spur. Außerdem ist er herzkrank. Die Medikamente dafür nimmt er auch nicht mehr. Als er auf der Strasse zusammenbricht, kommt er ins Krankenhaus. SAM versucht KAREN, die Mutter, zu überreden, WES in eine psychiatrische Klinik einweisen zu lassen. KAREN sträubt sich dagegen mit Erfolg und kann SAM offenbar überzeugen, dass das für ihren Sohn nicht der richtige Weg ist. ADDISON beginnt mit der Hormonbehandlung, dem ersten Schritt für die IVF.

    • HD
    • 41 Minuten

    AMELIAS Freundin MICHELLE kommt aus Italien zurück. Sie hat das Huntington-Gen und die Krankheit ist nun ausgebrochen. MICHELLE, die nicht so qualvoll wie ihre Mutter sterben will, bittet AMELIA um Sterbehilfe. PETE und SHELDON raten AMELIA eindeutig ab, sich darauf einzulassen, aber diese fühlt sich durch ein Versprechen daran gebunden, es zu tun. Der Versuch geht schief, MICHELLE wird in der Notaufnahme gerettet, und es hat den Anschein, als hätte sie sich von ihrem Vorhaben verabschiedet. Aber sie begeht Selbstmord. COOPER versucht sich in seiner Vaterrolle, aber er hat von ERICA die Auflage, dass MASON noch nicht erfahren soll, dass er sein Dad ist. MASON, der ahnt, wer COOPER ist, ist durcheinander und möchte ihn nicht mehr sehen. Nachdem ERICA zulässt, dass der Junge die Wahrheit erfährt, taut MASON wieder auf. WES, ein ehemaliger Patient von VIOLET, der schizophren ist, hat seine Psychopharmaka abgesetzt und ist dadurch komplett neben der Spur. Außerdem ist er herzkrank. Die Medikamente dafür nimmt er auch nicht mehr. Als er auf der Strasse zusammenbricht, kommt er ins Krankenhaus. SAM versucht KAREN, die Mutter, zu überreden, WES in eine psychiatrische Klinik einweisen zu lassen. KAREN sträubt sich dagegen mit Erfolg und kann SAM offenbar überzeugen, dass das für ihren Sohn nicht der richtige Weg ist. ADDISON beginnt mit der Hormonbehandlung, dem ersten Schritt für die IVF.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 6

    Licht und Schatten

    Die Eltern VICK und ROSIE erwarten von COOPER die Diagnose ADHS für ihren Sohn OLLIE. Aber COOPERS Untersuchungsergebnisse bieten keinerlei Hinweis darauf. Auch SHELDON sieht keine Anzeichen für ADHS. Sie erkennen zwar eine leichte Hyperaktivität, sehen aber keinen Grund dafür, dem Kind Medikamente zu verschreiben. Beim erstgeborenen Sohn des Paares, BRIAN, wurde ADHS diagnostiziert. Da OLLIE aus Sicht der Eltern dem schulischen Druck und vor allem ihren Leistungserwartungen nicht gewachsen ist, versuchen sie, OLLIE ADHS anzudichten, um ihm Vorteile zu verschaffen, und geben ihrem Sohn das ADHS-Mittel von BRIAN. Ihnen ist nicht klar, wie sehr sie OLLIE mit den Medikamenten schaden. COOPER macht den Eltern klar, dass sie ihren Sohn eher quälen, als ihm zu helfen und droht ihnen, sie wegen Kindesmissbrauchs anzuzeigen, falls sie nicht zur Besinnung kommen. AMELIA lernt im Drogenrausch RYAN kennen. Sie hängen gemeinsam ab, und AMELIA feiert krank. Eine Patientin von ihr kommt durch ihre Abwesenheit beinahe ums Leben, bzw. verliert fast ihr Sehvermögen. CHARLOTTE ist hilflos und weiß nicht, wie sie mit AMELIA umgehen soll. PETE platzt der Kragen, denn VIOLET, die inzwischen mit Hilfe ihres Anwalts, JASON, auf eine Wiederzulassung hofft, kann es nicht lassen, ihren Mann zu analysieren. Und ADDISON steht ganz dicht vor einer Schwangerschaft.

    • HD
    • 41 Minuten

    Die Eltern VICK und ROSIE erwarten von COOPER die Diagnose ADHS für ihren Sohn OLLIE. Aber COOPERS Untersuchungsergebnisse bieten keinerlei Hinweis darauf. Auch SHELDON sieht keine Anzeichen für ADHS. Sie erkennen zwar eine leichte Hyperaktivität, sehen aber keinen Grund dafür, dem Kind Medikamente zu verschreiben. Beim erstgeborenen Sohn des Paares, BRIAN, wurde ADHS diagnostiziert. Da OLLIE aus Sicht der Eltern dem schulischen Druck und vor allem ihren Leistungserwartungen nicht gewachsen ist, versuchen sie, OLLIE ADHS anzudichten, um ihm Vorteile zu verschaffen, und geben ihrem Sohn das ADHS-Mittel von BRIAN. Ihnen ist nicht klar, wie sehr sie OLLIE mit den Medikamenten schaden. COOPER macht den Eltern klar, dass sie ihren Sohn eher quälen, als ihm zu helfen und droht ihnen, sie wegen Kindesmissbrauchs anzuzeigen, falls sie nicht zur Besinnung kommen. AMELIA lernt im Drogenrausch RYAN kennen. Sie hängen gemeinsam ab, und AMELIA feiert krank. Eine Patientin von ihr kommt durch ihre Abwesenheit beinahe ums Leben, bzw. verliert fast ihr Sehvermögen. CHARLOTTE ist hilflos und weiß nicht, wie sie mit AMELIA umgehen soll. PETE platzt der Kragen, denn VIOLET, die inzwischen mit Hilfe ihres Anwalts, JASON, auf eine Wiederzulassung hofft, kann es nicht lassen, ihren Mann zu analysieren. Und ADDISON steht ganz dicht vor einer Schwangerschaft.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 7

    Stiller Alarm

    Die schwangere SHANNON wird nach einem schweren Auto- unfall hirntot in die Notaufnahme eingeliefert. Sie hat einen Organspendeausweis. SAMS Patientin LEANNE benötigt dringend ein neues Herz, und SHANNON wäre die ideale Spenderin. Aber SHANNON ist seit langer Zeit JAKES Patientin. Er hatte ihr zur Schwangerschaft verholfen und will jetzt das Baby retten. Es kommt zum Konflikt zwischen den beiden Ärzten. Am Ende erscheint der getrennt von SHANNON lebende Ehemann DOUG aus London und entscheidet sich gegen sein Kind. AMELIA rutscht durch RYAN wieder voll ins Drogenleben. Beim Versuch, nachts einen Rezeptblock aus der Praxis zu holen, weil sie Stoff brauchen, wird sie beinahe von der Polizei verhaftet. Aber das kann CHARLOTTE noch abwenden. Für ihre Wiederzulassung braucht VIOLET eine Einarbeitungszeit unter Fachkollegen-Kontrolle. Sie bittet SHELDON darum, der die Sache zu ernst nimmt, teils um gewisse Sticheleien zurückzuzaheln und teils weil er darunter leidet, dass er keinen Kontakt zu AMELIA herstellen kann. Aber PETE setzt sich bei SHELDON für seine Frau ein, wodurch dieser seinen Fehler erkennt und sich bei VIOLET entschuldigt. COOPERS kleine Patchwork-Familie rauft sich langsam zusammen. Und ADDISON lässt sich den Embryo einsetzen.

    • HD
    • 41 Minuten

    Die schwangere SHANNON wird nach einem schweren Auto- unfall hirntot in die Notaufnahme eingeliefert. Sie hat einen Organspendeausweis. SAMS Patientin LEANNE benötigt dringend ein neues Herz, und SHANNON wäre die ideale Spenderin. Aber SHANNON ist seit langer Zeit JAKES Patientin. Er hatte ihr zur Schwangerschaft verholfen und will jetzt das Baby retten. Es kommt zum Konflikt zwischen den beiden Ärzten. Am Ende erscheint der getrennt von SHANNON lebende Ehemann DOUG aus London und entscheidet sich gegen sein Kind. AMELIA rutscht durch RYAN wieder voll ins Drogenleben. Beim Versuch, nachts einen Rezeptblock aus der Praxis zu holen, weil sie Stoff brauchen, wird sie beinahe von der Polizei verhaftet. Aber das kann CHARLOTTE noch abwenden. Für ihre Wiederzulassung braucht VIOLET eine Einarbeitungszeit unter Fachkollegen-Kontrolle. Sie bittet SHELDON darum, der die Sache zu ernst nimmt, teils um gewisse Sticheleien zurückzuzaheln und teils weil er darunter leidet, dass er keinen Kontakt zu AMELIA herstellen kann. Aber PETE setzt sich bei SHELDON für seine Frau ein, wodurch dieser seinen Fehler erkennt und sich bei VIOLET entschuldigt. COOPERS kleine Patchwork-Familie rauft sich langsam zusammen. Und ADDISON lässt sich den Embryo einsetzen.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 8

    Ein Letztes Mal

    Als Amelia nach ihrem zwölftägigen 'Drogenurlaub' in der Praxis erscheint, versucht sie alle davon zu überzeugen, dass sie nur einen kleinen Rückfall hatte. Charlotte lässt sich nicht hinters Licht führen: Bei einer Durchsuchung von Amelias Büro findet sie Drogen. Amelia wird zu einem Gruppengespräch überredet, welches keinen Erfolg zeigt. Mehr Erfolg hat Ryan: Als er Amelia seine Liebe gesteht und sie um ihre Hand bittet, planen die beiden, eine Familie zu gründen ...

    • HD
    • 41 Minuten

    Als Amelia nach ihrem zwölftägigen 'Drogenurlaub' in der Praxis erscheint, versucht sie alle davon zu überzeugen, dass sie nur einen kleinen Rückfall hatte. Charlotte lässt sich nicht hinters Licht führen: Bei einer Durchsuchung von Amelias Büro findet sie Drogen. Amelia wird zu einem Gruppengespräch überredet, welches keinen Erfolg zeigt. Mehr Erfolg hat Ryan: Als er Amelia seine Liebe gesteht und sie um ihre Hand bittet, planen die beiden, eine Familie zu gründen ...

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 9

    Wiedergutmachung

    Amelia freundet sich während ihrer Entziehungskur mit der 18-jährigen Hailey an. Das Mädchen hilft ihr, ihre Schuldgefühle wegen Ryans Tod zu verarbeiten. Als Hailey, kurz nachdem sie aus der Klinik entlassen wird, wieder rückfällig wird, bietet Amelia nun ihrerseits ihre Hilfe an. Addisons erster Versuch zur Schwangerschaft ist gescheitert. Trotz der Komplikationen, die auftreten können, versucht sie es ein weiteres Mal. Indes steht Violets und Petes Ehe am Abgrund ...

    • HD
    • 41 Minuten

    Amelia freundet sich während ihrer Entziehungskur mit der 18-jährigen Hailey an. Das Mädchen hilft ihr, ihre Schuldgefühle wegen Ryans Tod zu verarbeiten. Als Hailey, kurz nachdem sie aus der Klinik entlassen wird, wieder rückfällig wird, bietet Amelia nun ihrerseits ihre Hilfe an. Addisons erster Versuch zur Schwangerschaft ist gescheitert. Trotz der Komplikationen, die auftreten können, versucht sie es ein weiteres Mal. Indes steht Violets und Petes Ehe am Abgrund ...

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 10

    Dem Ziel So Nah

    Kendra, Rose und Evan führen eine Dreierbeziehung. Sie wünschen sich ein gemeinsames Kind. Doch Roses Uterus ist geschädigt, sie kann das Kind nicht wie geplant austragen. Beim Einkauf im Spielzeugladen lässt Mason ein Kartenspiel mitgehen. Cooper, der seinen Sohn beim Klauen gesehen hat, weiß nicht, wie er damit umgehen soll. Addison wird von einer Sozialarbeiterin eingehend auf ihre Mutterqualitäten geprüft. Wird ihr die gewünschte Adoption genehmigt?

    • HD
    • 41 Minuten

    Kendra, Rose und Evan führen eine Dreierbeziehung. Sie wünschen sich ein gemeinsames Kind. Doch Roses Uterus ist geschädigt, sie kann das Kind nicht wie geplant austragen. Beim Einkauf im Spielzeugladen lässt Mason ein Kartenspiel mitgehen. Cooper, der seinen Sohn beim Klauen gesehen hat, weiß nicht, wie er damit umgehen soll. Addison wird von einer Sozialarbeiterin eingehend auf ihre Mutterqualitäten geprüft. Wird ihr die gewünschte Adoption genehmigt?

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 11

    Angezählt

    Der Polizist Aaron erschießt versehentlich einen Kriminellen. Sheldon soll ihm trotzdem ein psychiatrisches Gutachten für seine Diensttauglichkeit erstellen. Doch Aaron ist schwer traumatisiert. Amelia bemerkt, dass Erica motorische Probleme mit ihrer Hand hat. Darauf angesprochen, blockt Erica ab und weigert sich auch, sich gründlich untersuchen zu lassen. Charlotte besorgt sich daraufhin Ericas medizinische Unterlagen aus einer anderen Klinik und ist entsetzt ...

    • HD
    • 40 Minuten

    Der Polizist Aaron erschießt versehentlich einen Kriminellen. Sheldon soll ihm trotzdem ein psychiatrisches Gutachten für seine Diensttauglichkeit erstellen. Doch Aaron ist schwer traumatisiert. Amelia bemerkt, dass Erica motorische Probleme mit ihrer Hand hat. Darauf angesprochen, blockt Erica ab und weigert sich auch, sich gründlich untersuchen zu lassen. Charlotte besorgt sich daraufhin Ericas medizinische Unterlagen aus einer anderen Klinik und ist entsetzt ...

    • HD
    • 40 Minuten
    • FOLGE 12

    Aussichtsloser Kampf

    Amelia untersucht Ericas Tumor. Sie möchte herausfinden, ob er nicht doch operabel ist. Joanna Gibson, die Violet vor einem halben Jahr am Flughafen kennengelernt hat, kommt verletzt in die Praxis. Sie ist schwanger und wurde brutal verprügelt. Da Joannas Mann David sie schon einmal geschlagen hat, geht Violet davon aus, dass er auch diesmal war. Um sie zu schützen, nimmt Violet die Frau zu sich. Ein folgenreicher Fehler, wie sich bald herausstellen soll ...

    • HD
    • 41 Minuten

    Amelia untersucht Ericas Tumor. Sie möchte herausfinden, ob er nicht doch operabel ist. Joanna Gibson, die Violet vor einem halben Jahr am Flughafen kennengelernt hat, kommt verletzt in die Praxis. Sie ist schwanger und wurde brutal verprügelt. Da Joannas Mann David sie schon einmal geschlagen hat, geht Violet davon aus, dass er auch diesmal war. Um sie zu schützen, nimmt Violet die Frau zu sich. Ein folgenreicher Fehler, wie sich bald herausstellen soll ...

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 13

    Es Ist So Weit

    RICK, ein junger Mann, der als Soldat in Afghanistan stationiert war, kommt mit seiner Frau KELLY zu SHELDON zur Paartherapie. KELLY vermutet als Grund für ihre Beziehungsprobleme ein allgemeines Kriegstrauma. Der eigentliche Auslöser dafür ist aber die Tatsache, dass RICK von einem Vorgesetzten vergewaltigt wurde und sich nicht wehren konnte. ERICA und MASON haben einen Autounfall, der aber glimpflich abläuft. Ursache dafür ist ein durch ERICAS Tumor ausgelöster Anfall. COOPER ist darüber sehr wütend, dass ERICA MASON in Gefahr gebracht hat.
    Gespräche mit CHARLOTTE und VIOLET bringen ihn aber zur Erkenntnis, dass er sehr darunter leidet, dass ERICA sterben wird. Letztendlich kann COOPER ERICA überreden, den Kampf gegen den Krebs aufzunehmen. PETE hat ein Problem damit, dass VIOLET einen Freund hat. SAM's Schwester taucht auf. Er bekommt einen Anruf aus dem Gefängnis. Sie wurde festgenommen, weil sie eine Supermarktkasse ausgeplündert hat.

    • HD
    • 41 Minuten

    RICK, ein junger Mann, der als Soldat in Afghanistan stationiert war, kommt mit seiner Frau KELLY zu SHELDON zur Paartherapie. KELLY vermutet als Grund für ihre Beziehungsprobleme ein allgemeines Kriegstrauma. Der eigentliche Auslöser dafür ist aber die Tatsache, dass RICK von einem Vorgesetzten vergewaltigt wurde und sich nicht wehren konnte. ERICA und MASON haben einen Autounfall, der aber glimpflich abläuft. Ursache dafür ist ein durch ERICAS Tumor ausgelöster Anfall. COOPER ist darüber sehr wütend, dass ERICA MASON in Gefahr gebracht hat.
    Gespräche mit CHARLOTTE und VIOLET bringen ihn aber zur Erkenntnis, dass er sehr darunter leidet, dass ERICA sterben wird. Letztendlich kann COOPER ERICA überreden, den Kampf gegen den Krebs aufzunehmen. PETE hat ein Problem damit, dass VIOLET einen Freund hat. SAM's Schwester taucht auf. Er bekommt einen Anruf aus dem Gefängnis. Sie wurde festgenommen, weil sie eine Supermarktkasse ausgeplündert hat.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 14

    Last der Wahrheit

    SAM holt seine Schwester CORINNE aus dem Gefängnis. Sie seht unter dem Einfluss von starken Beruhigungsmittel. SHELDON schlägt vor, die Medikamentengabe im Prinzip einzustellen, um erst mal eine fundierte Diagnose stellen zu können. DENISE, die vermeintliche Mutter eines kranken Neugeborenen, erhofft sich Hilfe für ihren Säugling. Aber COOPER und PETE erkennen schnell, dass DENISE gar nicht die Kindesmutter ist. MELISSA, die eigentliche Mutter, und auch die Mutter von DENISE ist nach der Geburt verschwunden, bzw. weggegangen, um sich Drogen zu besorgen. Sie ist also süchtig. DENISE will die Verantwortung für ihren Bruder übernehmen. Aber PETE macht MELISSA ausfindig. Diese hatte sich überlegt, einen eigenständigen kalten Entzug durchzuführen und will jetzt ihrerseits ihre Mutterrolle ausfüllen. Es kommt zum Konflikt zwischen Mutter und Tochter. ERICA will MASON weiterhin nichts von ihrem bevorstehenden Tod erzählen und lässt ihn auch nicht zu sich. Da MASON nicht versteht, wieso seine Mutter ihn nicht sehen will, und schon annimmt, sie wäre gestorben, reißt er aus und macht sich offenbar auf den Weg ins Krankenhaus. Aber CHARLOTTE greift ihn an einer Haltestelle auf. PETE findet die Beziehung VIOLETS zu SCOTT nicht so schön, und VIOLET schlussfolgert daraus offensichtlich eine Chance. AMELIA findet heraus, dass DEREK ERICA operieren kann, und zwar so, dass eine Chance auf Heilung besteht.

    • HD
    • 41 Minuten

    SAM holt seine Schwester CORINNE aus dem Gefängnis. Sie seht unter dem Einfluss von starken Beruhigungsmittel. SHELDON schlägt vor, die Medikamentengabe im Prinzip einzustellen, um erst mal eine fundierte Diagnose stellen zu können. DENISE, die vermeintliche Mutter eines kranken Neugeborenen, erhofft sich Hilfe für ihren Säugling. Aber COOPER und PETE erkennen schnell, dass DENISE gar nicht die Kindesmutter ist. MELISSA, die eigentliche Mutter, und auch die Mutter von DENISE ist nach der Geburt verschwunden, bzw. weggegangen, um sich Drogen zu besorgen. Sie ist also süchtig. DENISE will die Verantwortung für ihren Bruder übernehmen. Aber PETE macht MELISSA ausfindig. Diese hatte sich überlegt, einen eigenständigen kalten Entzug durchzuführen und will jetzt ihrerseits ihre Mutterrolle ausfüllen. Es kommt zum Konflikt zwischen Mutter und Tochter. ERICA will MASON weiterhin nichts von ihrem bevorstehenden Tod erzählen und lässt ihn auch nicht zu sich. Da MASON nicht versteht, wieso seine Mutter ihn nicht sehen will, und schon annimmt, sie wäre gestorben, reißt er aus und macht sich offenbar auf den Weg ins Krankenhaus. Aber CHARLOTTE greift ihn an einer Haltestelle auf. PETE findet die Beziehung VIOLETS zu SCOTT nicht so schön, und VIOLET schlussfolgert daraus offensichtlich eine Chance. AMELIA findet heraus, dass DEREK ERICA operieren kann, und zwar so, dass eine Chance auf Heilung besteht.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 15

    90 Sekunden

    ERICA wird in Seattle von DEREK und AMELIA operiert. Es handelt sich bei der OP um eine Art neues Verfahren, und das Risiko ist sehr hoch, da für den entscheiden- den Teil nur 90 Sekunden zur Verfügung stehen. Die OP glückt. GLORIA, die Schwangere, kommt mit Atemproblemen ins Krankenhaus. Sie ist einerseits Patientin von JAKE, der ihr zur Schwangerschaft verholfen hat, aber auch Patientin von SAM, der ihr ein Spenderherz implantiert hat. Allerdings wusste JAKE nichts von dem Implantat und SAM wusste nichts von der Schwangerschaft. Um dem Baby nicht durch die Medikamente zur Verhinderung der Organabstoßung zu schaden, hatte GLORIA diese abgesetzt. Als es zur Frühgeburt kommt, stirbt sie. SAM erfährt zufällig von CORINNE, dass sie schon seit fünf Jahren wieder in L.A. ist und er ist darüber sehr wütend. Aber CORINNE erklärt ihm, dass sie es nur gut gemeint hat. CORINNE wusste, dass sie krank ist. Sie hat eine bipolare Persönlichkeitsstörung. SCOTT reicht die rein sexuelle Beziehung zu VIOLET nicht mehr aus, aber VIOLET will sich nicht auf mehr einlassen, womit SCOTT letztlich auch erst mal einver- standen ist.

    • HD
    • 41 Minuten

    ERICA wird in Seattle von DEREK und AMELIA operiert. Es handelt sich bei der OP um eine Art neues Verfahren, und das Risiko ist sehr hoch, da für den entscheiden- den Teil nur 90 Sekunden zur Verfügung stehen. Die OP glückt. GLORIA, die Schwangere, kommt mit Atemproblemen ins Krankenhaus. Sie ist einerseits Patientin von JAKE, der ihr zur Schwangerschaft verholfen hat, aber auch Patientin von SAM, der ihr ein Spenderherz implantiert hat. Allerdings wusste JAKE nichts von dem Implantat und SAM wusste nichts von der Schwangerschaft. Um dem Baby nicht durch die Medikamente zur Verhinderung der Organabstoßung zu schaden, hatte GLORIA diese abgesetzt. Als es zur Frühgeburt kommt, stirbt sie. SAM erfährt zufällig von CORINNE, dass sie schon seit fünf Jahren wieder in L.A. ist und er ist darüber sehr wütend. Aber CORINNE erklärt ihm, dass sie es nur gut gemeint hat. CORINNE wusste, dass sie krank ist. Sie hat eine bipolare Persönlichkeitsstörung. SCOTT reicht die rein sexuelle Beziehung zu VIOLET nicht mehr aus, aber VIOLET will sich nicht auf mehr einlassen, womit SCOTT letztlich auch erst mal einver- standen ist.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 16

    Andromeda

    CORINNE scheint große Fortschritte zu machen, sie fühlt sich gut. Allerdings warnt SHELDON, dass es zu einem Rückfall kommen kann. Nach einem Planetariumsbesuch passiert es dann auch. Sie bekommt einen manischen Schub. Auch SAM kann sie nicht beruhigen. In ihrer Rage stürzt CORINNE durch die Terrassentür und zieht sich erhebliche Schnittverletzungen zu. COOPER fährt jeden Abend zu ERICA und MASON, da ERICA noch nicht völlig wiederhergestellt ist. CHARLOTTE erkennt, dass COOPER langsam mit den Kräften an seine Grenzen kommt und organisiert eine Nachtschwester. Das gefällt COOPER nicht, weil er sich verantwortlich fühlt. VIOLET erklärt ihm aber, dass er seine Frau vernachlässigt, worauf COOPER seinen Fehler einsieht und auch mal zu Hause bleibt. VIOLET fragt PETE ob er für eine Paartherapie bereit wäre, da sie ihre Ehe noch nicht am Ende sieht. PETE signalisiert, dass er auch gewisse Zweifel hat, dass alles verloren ist. Aber er bleibt eine Antwort erstmal schuldig. JAKE geht bei ADDISON zum Generalangriff über und erklärt deutlich sein weitgehendes Interesse. AMELIA ist von RYAN schwanger. Sie erzählt es SHELDON, der gemerkt hat, dass es ihr irgendwie nicht gut geht und vermutet, sie nimmt wieder Drogen. SHELDON bietet ihr seine Hilfe an, egal, ob sie das Kind austragen will oder nicht.

    • HD
    • 41 Minuten

    CORINNE scheint große Fortschritte zu machen, sie fühlt sich gut. Allerdings warnt SHELDON, dass es zu einem Rückfall kommen kann. Nach einem Planetariumsbesuch passiert es dann auch. Sie bekommt einen manischen Schub. Auch SAM kann sie nicht beruhigen. In ihrer Rage stürzt CORINNE durch die Terrassentür und zieht sich erhebliche Schnittverletzungen zu. COOPER fährt jeden Abend zu ERICA und MASON, da ERICA noch nicht völlig wiederhergestellt ist. CHARLOTTE erkennt, dass COOPER langsam mit den Kräften an seine Grenzen kommt und organisiert eine Nachtschwester. Das gefällt COOPER nicht, weil er sich verantwortlich fühlt. VIOLET erklärt ihm aber, dass er seine Frau vernachlässigt, worauf COOPER seinen Fehler einsieht und auch mal zu Hause bleibt. VIOLET fragt PETE ob er für eine Paartherapie bereit wäre, da sie ihre Ehe noch nicht am Ende sieht. PETE signalisiert, dass er auch gewisse Zweifel hat, dass alles verloren ist. Aber er bleibt eine Antwort erstmal schuldig. JAKE geht bei ADDISON zum Generalangriff über und erklärt deutlich sein weitgehendes Interesse. AMELIA ist von RYAN schwanger. Sie erzählt es SHELDON, der gemerkt hat, dass es ihr irgendwie nicht gut geht und vermutet, sie nimmt wieder Drogen. SHELDON bietet ihr seine Hilfe an, egal, ob sie das Kind austragen will oder nicht.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 17

    Abschied

    ERICA hat Metastasen. Ihr geht es sehr schlecht. AMELIA gibt ihr noch eine Woche Lebenszeit. Trotzdem will ERICA ihren Sohn in der ihr verbleibenden Zeit nicht bei sich haben. Sie liebt ihn so sehr, dass sie ihm den Anblick ihrer Qualen ersparen will. SCOTT wird schwer verletzt in die Notaufnahme einge- liefert. Er hatte bei einem Einsatz eine schmerzhafte Auseinandersetzung mit einem seine Frau prügelnden, betrunkenen Mann und dessen Freunden. Aber SCOTT wird erfolgreich von PETE behandelt, einschließlich einer plötzlich notwendigen OP wegen einer Milzruptur infolge der Prügel, die SCOTT einstecken musste. SCOTT verzichtet auf VIOLET. AMELIA entschließt sich, RYANS Baby zu bekommen und schafft es auch, ADDISON von ihrer Schwangerschaft zu erzählen. Die freut sich sehr für AMELIA. SAM lässt sich von CORINNE breitschlagen und nimmt sie wieder zu sich nach Hause. Nachdem es zu einer weiteren Auseinandersetzung kommt, bringt er sie auf SHELDONS Anraten hin in eine Klinik.

    • HD
    • 41 Minuten

    ERICA hat Metastasen. Ihr geht es sehr schlecht. AMELIA gibt ihr noch eine Woche Lebenszeit. Trotzdem will ERICA ihren Sohn in der ihr verbleibenden Zeit nicht bei sich haben. Sie liebt ihn so sehr, dass sie ihm den Anblick ihrer Qualen ersparen will. SCOTT wird schwer verletzt in die Notaufnahme einge- liefert. Er hatte bei einem Einsatz eine schmerzhafte Auseinandersetzung mit einem seine Frau prügelnden, betrunkenen Mann und dessen Freunden. Aber SCOTT wird erfolgreich von PETE behandelt, einschließlich einer plötzlich notwendigen OP wegen einer Milzruptur infolge der Prügel, die SCOTT einstecken musste. SCOTT verzichtet auf VIOLET. AMELIA entschließt sich, RYANS Baby zu bekommen und schafft es auch, ADDISON von ihrer Schwangerschaft zu erzählen. Die freut sich sehr für AMELIA. SAM lässt sich von CORINNE breitschlagen und nimmt sie wieder zu sich nach Hause. Nachdem es zu einer weiteren Auseinandersetzung kommt, bringt er sie auf SHELDONS Anraten hin in eine Klinik.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 18

    Der letzte Weg

    SHELDON betreut eine schwangere inhaftierte Patientin, die im Zuge einer schweren Psychose ihre zwei Kinder getötet hat. JAKE, der ihr durch IVF zur zweiten und auch zur aktuellen Schwangerschaft verholfen hatte, macht sich Vorwürfe, weil er nicht erkannt hat, dass ELISE unter dieser psychischen Störung litt. SHELDON hat vor, sich vor Gericht für seine Patientin einzu- setzen, allerdings droht der Mann ELISES im Falle ihres Frei¬spruchs, JAKE und der Praxis mit Konsequenzen. PETE versucht wieder mit VIOLET zusammenzukommen, und diese möchte das auch. Allerdings will sie vorher mit PETE die Vergangenheit aufarbeiten. ERICA liegt im Sterben, als es CHARLOTTE doch noch schafft, dass sie MASON noch mal zu sich lässt. Als er endlich bei ihr ist, stirbt sie. JUDI, eine junge Frau, wird von ADDISON von ihrem Baby entbunden. Wie sich später herausstellt, will JUDI ihr Kind adoptieren lassen. Nachdem sie den Adoptivmutter- katalog durchgesehen hat, trifft sie ihre Wahl: ADDISON.

    • HD
    • 41 Minuten

    SHELDON betreut eine schwangere inhaftierte Patientin, die im Zuge einer schweren Psychose ihre zwei Kinder getötet hat. JAKE, der ihr durch IVF zur zweiten und auch zur aktuellen Schwangerschaft verholfen hatte, macht sich Vorwürfe, weil er nicht erkannt hat, dass ELISE unter dieser psychischen Störung litt. SHELDON hat vor, sich vor Gericht für seine Patientin einzu- setzen, allerdings droht der Mann ELISES im Falle ihres Frei¬spruchs, JAKE und der Praxis mit Konsequenzen. PETE versucht wieder mit VIOLET zusammenzukommen, und diese möchte das auch. Allerdings will sie vorher mit PETE die Vergangenheit aufarbeiten. ERICA liegt im Sterben, als es CHARLOTTE doch noch schafft, dass sie MASON noch mal zu sich lässt. Als er endlich bei ihr ist, stirbt sie. JUDI, eine junge Frau, wird von ADDISON von ihrem Baby entbunden. Wie sich später herausstellt, will JUDI ihr Kind adoptieren lassen. Nachdem sie den Adoptivmutter- katalog durchgesehen hat, trifft sie ihre Wahl: ADDISON.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 19

    Da war es nur noch Einer

    DREA, ein junges Mädchen, wird mit lebensgefährlichen Stichverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Kurze Zeit später erleidet sie den Hirntod. VIOLET erkennt schnell, dass DREAS Schwester MISSY für den Tod ihrer Schwester verantwortlich ist. MASON ist in seiner Trauer total in sich gekehrt und spricht mit niemandem. CHARLOTTE gelingt es, ihn zum Reden zu bringen und gerät daraufhin mit COOPER aneinander, der es selbst nicht geschafft hat. ADDISON genießt ihre Mutterschaft und lässt sich von den Nebenschauplätzen nicht die Freude über ihren Sohn nehmen. AMELIAS Baby hat offensichtlich kein Gehirn und damit keine Überlebenschance nach der Geburt. Sie leidet unendlich darunter und entscheidet sich dafür, die Organe des Babys nach der Entbindung zu spenden. VIOET und PETE gehen zur Eheberatung. PETE hat allerdings bald genug davon. SAM und JAKE arrangieren sich mit der Tatsache, dass ADDISON sich offenbar nicht für einen von beiden entscheiden kann.

    • HD
    • 41 Minuten

    DREA, ein junges Mädchen, wird mit lebensgefährlichen Stichverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Kurze Zeit später erleidet sie den Hirntod. VIOLET erkennt schnell, dass DREAS Schwester MISSY für den Tod ihrer Schwester verantwortlich ist. MASON ist in seiner Trauer total in sich gekehrt und spricht mit niemandem. CHARLOTTE gelingt es, ihn zum Reden zu bringen und gerät daraufhin mit COOPER aneinander, der es selbst nicht geschafft hat. ADDISON genießt ihre Mutterschaft und lässt sich von den Nebenschauplätzen nicht die Freude über ihren Sohn nehmen. AMELIAS Baby hat offensichtlich kein Gehirn und damit keine Überlebenschance nach der Geburt. Sie leidet unendlich darunter und entscheidet sich dafür, die Organe des Babys nach der Entbindung zu spenden. VIOET und PETE gehen zur Eheberatung. PETE hat allerdings bald genug davon. SAM und JAKE arrangieren sich mit der Tatsache, dass ADDISON sich offenbar nicht für einen von beiden entscheiden kann.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 20

    Eingesperrt

    Die zehnjährige Melody kommt mit ihren Eltern Pam und Michael in die Praxis. Bei der Untersuchung erzählt sie Cooper, dass sie sich als Junge fühlt, dieses Problem aber von ihren Eltern kleingeredet wird. Auch Violet wird in den Fall involviert; es zeigt sich, dass Melody tatsächlich an einer sogenannten Geschlechtsidentitätsstörung leidet. Indes soll Reina, eine schwangere Frau aus El Salvador, aus den USA ausgewiesen werden. Sie will aber zuvor ihr Baby zur Welt bringen ...

    • HD
    • 41 Minuten

    Die zehnjährige Melody kommt mit ihren Eltern Pam und Michael in die Praxis. Bei der Untersuchung erzählt sie Cooper, dass sie sich als Junge fühlt, dieses Problem aber von ihren Eltern kleingeredet wird. Auch Violet wird in den Fall involviert; es zeigt sich, dass Melody tatsächlich an einer sogenannten Geschlechtsidentitätsstörung leidet. Indes soll Reina, eine schwangere Frau aus El Salvador, aus den USA ausgewiesen werden. Sie will aber zuvor ihr Baby zur Welt bringen ...

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 21

    Treibgut

    Troy wird in die Notaufnahme eingeliefert, in der Pete, um Violet aus dem Weg zu gehen, einen Dienst nach dem anderen schiebt. Er leidet an einer Herzinsuffizienz im Endstadium. Sein Lebenspartner Roger weiß, dass Troy auf künstliche Lebenserhaltungsmaßnahmen verzichten will, aber Troys Vater sorgt dafür, dass genau das passiert ... Sam ist in den kleinen Henry verliebt, woraufhin er sich Addison wieder etwas nähert. Die setzt ihm jedoch deutlich die Pistole auf die Brust.

    • HD
    • 41 Minuten

    Troy wird in die Notaufnahme eingeliefert, in der Pete, um Violet aus dem Weg zu gehen, einen Dienst nach dem anderen schiebt. Er leidet an einer Herzinsuffizienz im Endstadium. Sein Lebenspartner Roger weiß, dass Troy auf künstliche Lebenserhaltungsmaßnahmen verzichten will, aber Troys Vater sorgt dafür, dass genau das passiert ... Sam ist in den kleinen Henry verliebt, woraufhin er sich Addison wieder etwas nähert. Die setzt ihm jedoch deutlich die Pistole auf die Brust.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 22

    Einhornbaby

    PETES Kautionsantrag wird von der Richterin abgelehnt, weil er fest von der Richtigkeit seiner Tat überzeugt ist und in keiner Weise zur Kooperation bereit ist. Nachdem VIOLET und später auch COOPER PETE im Gefängnis über seine Verantwortung seiner Familie gegenüber be- lehren, besinnt er sich und kommt am Ende auch erst mal raus. AMELIAS Wehen beginnen, aber die Zustimmung der Krankenhausanwälte für die geplanten Organentnahmen steht noch aus. CHARLOTTE bemüht sich zwar darum, bleibt aber erfolglos. SAM, der grundsätzlich gegen die Organentnahme bei AMELIAS gehirnlosem Baby ist, weil laut Gesetz der Hirntod festgestellt sein muss, entscheidet sich am Ende, beim Transplantationsteam mitzumachen.Nach dem aufregenden Tag schläft ADDISON mit JAKE, und sie wollen auch den Abend gemeinsam verbringen. Zu Hause wartet aber schon SAM auf ADDISON. Er erklärt, dass er sich mit ADDISON und HENRY eine Familie wünscht und macht ADDISON einen Heiratsantrag.

    • HD
    • 41 Minuten

    PETES Kautionsantrag wird von der Richterin abgelehnt, weil er fest von der Richtigkeit seiner Tat überzeugt ist und in keiner Weise zur Kooperation bereit ist. Nachdem VIOLET und später auch COOPER PETE im Gefängnis über seine Verantwortung seiner Familie gegenüber be- lehren, besinnt er sich und kommt am Ende auch erst mal raus. AMELIAS Wehen beginnen, aber die Zustimmung der Krankenhausanwälte für die geplanten Organentnahmen steht noch aus. CHARLOTTE bemüht sich zwar darum, bleibt aber erfolglos. SAM, der grundsätzlich gegen die Organentnahme bei AMELIAS gehirnlosem Baby ist, weil laut Gesetz der Hirntod festgestellt sein muss, entscheidet sich am Ende, beim Transplantationsteam mitzumachen.Nach dem aufregenden Tag schläft ADDISON mit JAKE, und sie wollen auch den Abend gemeinsam verbringen. Zu Hause wartet aber schon SAM auf ADDISON. Er erklärt, dass er sich mit ADDISON und HENRY eine Familie wünscht und macht ADDISON einen Heiratsantrag.

    • HD
    • 41 Minuten
© 2011 ABC Studios

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Drama