Beschreibung

Er hieß Kunta Kinte. Er wurde 1767 aus Afrika verschleppt und in Amerika versklavt. Doch er weigerte sich, seinen Sklavennamen Toby zu tragen. Sein heroisches Aufbegehren lebte in seinen Nachkommen fort. Flüsternd wurde der Name Kunta Kinte von Generation zu Generation weitergegeben – bis ihn ein kleiner Junge hörte, der in Tennessee aufwuchs. Er hieß Alex Haley. Und er machte Kunta Kintes Namen in aller Welt bekannt. Der Stammbaum seiner Familie war das Rückgrat des mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Buches „Roots”, das Amerika und die ganze Welt erschütterte. 130 Millionen Zuschauer sahen David L. Wolpers Fernsehfassung bei der Erstausstrahlung; sie wurde mit Dutzenden von Preisen überhäuft. Auch heute hat die Serie nichts von ihrer mitreißenden Vitalität verloren.

    • 19,99 €

Beschreibung

Er hieß Kunta Kinte. Er wurde 1767 aus Afrika verschleppt und in Amerika versklavt. Doch er weigerte sich, seinen Sklavennamen Toby zu tragen. Sein heroisches Aufbegehren lebte in seinen Nachkommen fort. Flüsternd wurde der Name Kunta Kinte von Generation zu Generation weitergegeben – bis ihn ein kleiner Junge hörte, der in Tennessee aufwuchs. Er hieß Alex Haley. Und er machte Kunta Kintes Namen in aller Welt bekannt. Der Stammbaum seiner Familie war das Rückgrat des mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Buches „Roots”, das Amerika und die ganze Welt erschütterte. 130 Millionen Zuschauer sahen David L. Wolpers Fernsehfassung bei der Erstausstrahlung; sie wurde mit Dutzenden von Preisen überhäuft. Auch heute hat die Serie nichts von ihrer mitreißenden Vitalität verloren.

    • FOLGE 1

    Folge 1

    Im westafrikanischen Gambia bewährt sich Kunta Kinte, der Sohn von Omoro und Binta, in den Männlichkeitsritualen. Aber seinen neuen Status kann er nicht lange genießen: Sklavenhändler durchkämmen das Land und nehmen ihn gefangen. Kunta wird mit anderen Gefangenen zusammengekettet und beginnt seine Leidensodyssee in die Neue Welt.

    • HD
    • 1 Stunde 37 Minuten

    Im westafrikanischen Gambia bewährt sich Kunta Kinte, der Sohn von Omoro und Binta, in den Männlichkeitsritualen. Aber seinen neuen Status kann er nicht lange genießen: Sklavenhändler durchkämmen das Land und nehmen ihn gefangen. Kunta wird mit anderen Gefangenen zusammengekettet und beginnt seine Leidensodyssee in die Neue Welt.

    • HD
    • 1 Stunde 37 Minuten
    • FOLGE 2

    Folge 2

    Trotz der gewalttätigen Rebellion an Bord setzt das Sklavenschiff Lord Ligonier unbeirrt seine Reise fort. Kunta Kinte übersteht die Erniedrigung auf der Sklavenauktion in Annapolis. Als Kuntas Ausbilder wird der Sklave Fiddler eingesetzt – er wird sein einziger Freund. Doch diese Freundschaft muss eine harte Probe bestehen, denn Kunta will fliehen, um mit Fanta zusammen zu sein.

    • HD
    • 1 Stunde 35 Minuten

    Trotz der gewalttätigen Rebellion an Bord setzt das Sklavenschiff Lord Ligonier unbeirrt seine Reise fort. Kunta Kinte übersteht die Erniedrigung auf der Sklavenauktion in Annapolis. Als Kuntas Ausbilder wird der Sklave Fiddler eingesetzt – er wird sein einziger Freund. Doch diese Freundschaft muss eine harte Probe bestehen, denn Kunta will fliehen, um mit Fanta zusammen zu sein.

    • HD
    • 1 Stunde 35 Minuten
    • FOLGE 3

    Folge 3

    1776 kämpfen die Amerikaner für ihre Freiheit... doch die gilt nicht für alle. Wieder entkommt Kunta Kinte, und die Sklavenjäger machen ihn zum Krüppel. Er heiratet, bekommt eine Tochter und verliert seinen langjährigen Freund Fiddler. Wieder bietet sich eine Gelegenheit zur Flucht, doch Kunta verzichtet, um für seine Frau und das neugeborene Baby zu sorgen – er nennt es Kizzy: In seiner Sprache heißt das „Bleib hier.“

    • HD
    • 49 Minuten

    1776 kämpfen die Amerikaner für ihre Freiheit... doch die gilt nicht für alle. Wieder entkommt Kunta Kinte, und die Sklavenjäger machen ihn zum Krüppel. Er heiratet, bekommt eine Tochter und verliert seinen langjährigen Freund Fiddler. Wieder bietet sich eine Gelegenheit zur Flucht, doch Kunta verzichtet, um für seine Frau und das neugeborene Baby zu sorgen – er nennt es Kizzy: In seiner Sprache heißt das „Bleib hier.“

    • HD
    • 49 Minuten
    • FOLGE 4

    Folge 4

    Die 16-jährige Kizzy wird verkauft und bekommt einen Sohn von ihrem neuen Herrn. Der Sohn wächst heran und entwickelt sich zum fröhlichen Chicken George. Kizzy sehnt sich nach ihren Eltern und wird von Samuel Bennett getröstet, doch die beiden ergeben kein gutes Paar. Kizzy kehrt in ihren Geburtsort zurück und erfährt vom Schicksal ihrer Eltern.

    • HD
    • 49 Minuten

    Die 16-jährige Kizzy wird verkauft und bekommt einen Sohn von ihrem neuen Herrn. Der Sohn wächst heran und entwickelt sich zum fröhlichen Chicken George. Kizzy sehnt sich nach ihren Eltern und wird von Samuel Bennett getröstet, doch die beiden ergeben kein gutes Paar. Kizzy kehrt in ihren Geburtsort zurück und erfährt vom Schicksal ihrer Eltern.

    • HD
    • 49 Minuten
    • FOLGE 5

    Folge 5

    Chicken George wird als Bezahlung für die Spielschulden seines Besitzers nach England geschickt. 14 Jahre später kehrt er als freier Mann zurück – dieser Status hat nachhaltige Auswirkungen auf Kunta Kintes Clan. Der Bürgerkrieg bricht aus – endlich neigt sich das Zeitalter der Sklaverei seinem Ende zu.

    • HD
    • 50 Minuten

    Chicken George wird als Bezahlung für die Spielschulden seines Besitzers nach England geschickt. 14 Jahre später kehrt er als freier Mann zurück – dieser Status hat nachhaltige Auswirkungen auf Kunta Kintes Clan. Der Bürgerkrieg bricht aus – endlich neigt sich das Zeitalter der Sklaverei seinem Ende zu.

    • HD
    • 50 Minuten
    • FOLGE 6

    Folge 6

    Der Bürgerkrieg ist vorbei, aber Geheimbündler versetzen die ehemaligen Sklaven in Angst und Schrecken. Tom markiert das Hufeisen seines Kunden und kann die Angreifer identifizieren, verliert dabei aber fast sein Leben. Chicken George hat im Krieg für den Norden gekämpft und kehrt zu seiner Familie zurück. Er sorgt für ein neues Zuhause in Tennessee.

    • HD
    • 1 Stunde 38 Minuten

    Der Bürgerkrieg ist vorbei, aber Geheimbündler versetzen die ehemaligen Sklaven in Angst und Schrecken. Tom markiert das Hufeisen seines Kunden und kann die Angreifer identifizieren, verliert dabei aber fast sein Leben. Chicken George hat im Krieg für den Norden gekämpft und kehrt zu seiner Familie zurück. Er sorgt für ein neues Zuhause in Tennessee.

    • HD
    • 1 Stunde 38 Minuten
    • FOLGE 7

    Folge 7

    Chicken George hat eine wachsende Familie und eine erfolgreiche Hahnenkampfkarriere. Doch seine Welt wird plötzlich den Kopf gestellt, als die Region von Paranoia ergriffen wird, nachdem sich ein abtrünniger Sklave namens Nat Turner auf einen Amoklauf begibt. Georges Glück wird zu Pech, als sein Besitzer eine große Wette verliert und George abgeben muss, damit dieser ein Hahntrainer in England werden kann, um die Schulden zurückzuzahlen. George kehrt schließlich nach 14 Jahren als freier Mann nach Amerika zurück und stellt fest, dass nicht nur seine Söhne geheiratet und Familien gegründet haben, sondern sich ein Bürgerkrieg anbahnt, der die Existenzgrundlage des Südens gefährdet und ihn dazu zwingt, wieder wegzugehen, um frei zu bleiben.

    • HD
    • 49 Minuten

    Chicken George hat eine wachsende Familie und eine erfolgreiche Hahnenkampfkarriere. Doch seine Welt wird plötzlich den Kopf gestellt, als die Region von Paranoia ergriffen wird, nachdem sich ein abtrünniger Sklave namens Nat Turner auf einen Amoklauf begibt. Georges Glück wird zu Pech, als sein Besitzer eine große Wette verliert und George abgeben muss, damit dieser ein Hahntrainer in England werden kann, um die Schulden zurückzuzahlen. George kehrt schließlich nach 14 Jahren als freier Mann nach Amerika zurück und stellt fest, dass nicht nur seine Söhne geheiratet und Familien gegründet haben, sondern sich ein Bürgerkrieg anbahnt, der die Existenzgrundlage des Südens gefährdet und ihn dazu zwingt, wieder wegzugehen, um frei zu bleiben.

    • HD
    • 49 Minuten
    • FOLGE 8

    Folge 8

    Im dramatischen Abschluss der Miniserie hat der Bürgerkrieg mit der Kapitulation des Südens und der Freiheit für die Sklaven geendet. Jedoch brauchen die wirtschaftlich ruinierten Plantagen immer noch Arbeitskräfte, aber nur wenige haben das Geld, um Lohn für die Arbeit zu zahlen, die einst kostenlos verrichtet wurde. So wird das Sharecropping-System geboren, das Tom und seine Familie am Ende zu einem Leben ewiger Arbeit verdammt. Aber das ist noch nicht alles: hinzu kommen böse „Night Riders“, die nachts Plantagen abfackeln und plündern, die neu befreiten Sklaven terrorisieren und sie davon abhalten, ihr Land zu bewirtschaften und ihre Schulden abzuzahlen. Aber inmitten eines scheinbar endlosen Teufelskreises der Verzweiflung kehrt Chicken George zurück und kündigt den Erwerb von Grundstücken in Tennessee an. Er ersinnt einen Plan, mit dem sie alle sicher ihre Sharecropping-Plantagen in Virginia verlassen und sich in ihrem eigenen Land als freie Männer und Frauen niederlassen können.

    • HD
    • 1 Stunde 35 Minuten

    Im dramatischen Abschluss der Miniserie hat der Bürgerkrieg mit der Kapitulation des Südens und der Freiheit für die Sklaven geendet. Jedoch brauchen die wirtschaftlich ruinierten Plantagen immer noch Arbeitskräfte, aber nur wenige haben das Geld, um Lohn für die Arbeit zu zahlen, die einst kostenlos verrichtet wurde. So wird das Sharecropping-System geboren, das Tom und seine Familie am Ende zu einem Leben ewiger Arbeit verdammt. Aber das ist noch nicht alles: hinzu kommen böse „Night Riders“, die nachts Plantagen abfackeln und plündern, die neu befreiten Sklaven terrorisieren und sie davon abhalten, ihr Land zu bewirtschaften und ihre Schulden abzuzahlen. Aber inmitten eines scheinbar endlosen Teufelskreises der Verzweiflung kehrt Chicken George zurück und kündigt den Erwerb von Grundstücken in Tennessee an. Er ersinnt einen Plan, mit dem sie alle sicher ihre Sharecropping-Plantagen in Virginia verlassen und sich in ihrem eigenen Land als freie Männer und Frauen niederlassen können.

    • HD
    • 1 Stunde 35 Minuten
© 1977 Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved.

Weitere Staffeln der Serie

Top‑Sendungen: Drama