iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um TV Sendungen zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Forgotten, Staffel 1HDab 16 Jahren

Öffnen Sie iTunes, um TV Sendungen zu kaufen, zu leihen und Vorschauen anzuzeigen.

Beschreibung

Das Forgotten-Netzwerk ist eine Gruppe von Amateurdetektiven, die namenlose Mordopfer identifizieren und ihre Täter dingfest machen wollen. Der Leiter dieser ganz normalen Leute ist Ex-Detective Alex, der nicht verwinden kann, dass einst seine eigene kleine Tochter spurlos verschwunden ist. Er trifft sich mit der Gruppe in Coffeeshops und Wohnzimmern, um Spuren, Indizien und Hinweise auszuwerten - jedes Mitglied hat persönliche Motive und spezielle Fähigkeiten, alle engagieren sich intensiv für ihre ehrenamtliche Arbeit. Möglicherweise wird Alex den Fall seiner Tochter niemals lösen, aber andere kann er aufklären, indem er sein Team mit seiner Erfahrung als Ermittler und mit seinen Führungsqualitäten anspornt. Gemeinsam setzen sie das Puzzle jedes Falles zusammen: Sie rekonstruieren die letzten Lebenstage der Opfer, um herauszufinden, wie sie starben. Immer arbeitet die Zeit gegen sie, denn wenn das Team die Opfer nicht identifizieren kann, werden sie nach Ablauf einer bestimmten Frist anonym bestattet. Indem die Amateurdetektive den Toten ihren Namen wiedergeben, verhelfen sie ihnen zu ihrem Recht.

Kundenrezensionen

Moralische Serie mit einem glaubwürdigen Team

"Schade, nur 17 Episoden!", dachte ich als ich mich im Vorfeld der Ausstrahlung über "The Forgotten - Die Wahrheit stirbt nie" informierte. Ich wusste schon instinktiv, dass mir diese Serie gefallen würde. Das Team um Christian Slater leistet hervorragende Arbeit. Man könnte allerdingst bemängeln, dass die einzelnen Nebencharaktere im Allgemeinen zu kurz kommen. Es handelt sich übrigens meistens um Schauspieler am Anfang ihrer Hollywoodkarriere. Den Toten pro Episode jeweils im Off sprechen zu lassen, halte ich für eine gute Idee. Man fühlt sich erinnert an Peter Jacksons "In meinem Himmel".

schade schokolade

Vorweg muss ich zugeben, dass ich nur die erste Folge gesehen habe. Ich werde mir allerdings auch keine weitere kaufen. Die Idee hinter dieser Serie finde ich sehr spannend, weshalb ich mir die erste Folge auch letztlich gekauft habe.

Leider hat mir die Umsetzung nicht wirklich gefallen. Es kam nie wirklich Spannung auf. Vielleicht deshalb, weil der Zuschauer gar nicht die Möglichkeit hat, irgendwie mitzurätseln oder selber Vermutungen anzustellen. Dafür kamen viel zu viele Schlussfolgerungen und Geschehnisse in der Folge aus dem Nichts.

Ich schaue Serien wie diese deshalb, weil es spannend ist, den Protagonisten bei Ihrer Erkenntnisgewinnung zu folgen und selber mitzukombinieren, zu vermuten und zu rätseln... dies ist hier leider nicht möglich.

Super Serie, aber zu teuer

Die erste Folge gab es als Folge der Woche gratis, weshalb ich sie runtergeladen habe.
Ich fand die Folge super und wollte auch noch mehr kaufen.
Aber 2,99 € finde ich echt zu viel!
Für 2 € hätte ich es gemacht, aber 3 € sind mehr echt zu teuer!

The Forgotten, Staffel 1
In iTunes ansehen 6,99 €
  • HD-Version
  • Genre: Drama
  • Erschienen: 09.09.2010

Kundenbewertungen

Klicke auf den iTunes und App Store Facebook-Seiten auf „Gefällt mir“, um exklusive Sonderangebote, die aktuellsten Insider-Nachrichten zu neuen Apps und vieles mehr zu erhalten.