Beschreibung

Martin Bohm, ein ehemaliger Starreporter, lebt nach dem Tod seiner Frau, die im World Trade Center ums Leben
gekommen ist, nur noch für seinen Sohn Jake, der vermutlich ein Autist ist. Er schlägt sich mit verschiedenen Jobs
durch, aber langsam entgleitet ihm die Situation. Jake reißt immer wieder aus seiner Schule aus und klettert auf
einen Funkmast, besessen von Handys, die er auf unerklärliche Weise umprogrammieren kann. Clea, eine junge
Frau vom Jugendamt, sucht Martin auf und macht ihm klar, dass es unter Umständen für beide besser ist, wenn
Jake in eine entsprechende Einrichtung käme. In einem verwirrenden Zahlenrätsel entpuppt sich Jake als
Sachwalter von mathematischen Formeln: Alles und jeder in dieser Welt sind, sofern vom Schicksal bestimmt, miteinander verbunden.

    • 14,99 €

Beschreibung

Martin Bohm, ein ehemaliger Starreporter, lebt nach dem Tod seiner Frau, die im World Trade Center ums Leben
gekommen ist, nur noch für seinen Sohn Jake, der vermutlich ein Autist ist. Er schlägt sich mit verschiedenen Jobs
durch, aber langsam entgleitet ihm die Situation. Jake reißt immer wieder aus seiner Schule aus und klettert auf
einen Funkmast, besessen von Handys, die er auf unerklärliche Weise umprogrammieren kann. Clea, eine junge
Frau vom Jugendamt, sucht Martin auf und macht ihm klar, dass es unter Umständen für beide besser ist, wenn
Jake in eine entsprechende Einrichtung käme. In einem verwirrenden Zahlenrätsel entpuppt sich Jake als
Sachwalter von mathematischen Formeln: Alles und jeder in dieser Welt sind, sofern vom Schicksal bestimmt, miteinander verbunden.

    • FOLGE 1

    3:18

    Jake Bohm ist Autist und hat noch nie ein Wort gesprochen. Stundenlang sitzt er da und kritzelt unverständliche Zahlenfolgen auf Papier. Sein Vater Martin ist überfordert mit seinem Jungen - das ruft die Sozialarbeiterin Clea Hopkins auf den Plan, die sich um das Wohlergehen des Kleinen sorgt. Erst mit Hilfe des Fachmanns für ungewöhnliche Begabungen, Professor Arthur DeWitt, beginnt Martin seinen Sohn besser zu verstehen - und macht eine erstaunliche Entdeckung ...

    • HD
    • 48 Minuten

    Jake Bohm ist Autist und hat noch nie ein Wort gesprochen. Stundenlang sitzt er da und kritzelt unverständliche Zahlenfolgen auf Papier. Sein Vater Martin ist überfordert mit seinem Jungen - das ruft die Sozialarbeiterin Clea Hopkins auf den Plan, die sich um das Wohlergehen des Kleinen sorgt. Erst mit Hilfe des Fachmanns für ungewöhnliche Begabungen, Professor Arthur DeWitt, beginnt Martin seinen Sohn besser zu verstehen - und macht eine erstaunliche Entdeckung ...

    • HD
    • 48 Minuten
    • FOLGE 2

    1 + 1 = 3

    Martin Bohm folgt weiter der Karte, die sein Sohn für ihn zeichnet. Er hat von Jake eine Telefonnummer bekommen und recherchiert daraufhin. Und auch ein junger Inder, der den weiten Weg bis nach New York gemacht hat, um die Asche seines Vaters auf dem Spielfeld des Baseballstadion zu verstreuen, bekommt eine zweite Chance...

    • HD
    • 42 Minuten

    Martin Bohm folgt weiter der Karte, die sein Sohn für ihn zeichnet. Er hat von Jake eine Telefonnummer bekommen und recherchiert daraufhin. Und auch ein junger Inder, der den weiten Weg bis nach New York gemacht hat, um die Asche seines Vaters auf dem Spielfeld des Baseballstadion zu verstreuen, bekommt eine zweite Chance...

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 3

    Schutz durch die Menge

    Jake hat eine neue Aufgabe für seinen Vater. Es gibt eine Störung im Universum. Jake spürt den Schmerz der Menschen und er muss solange leiden, bis alles wieder im Lot ist. Martin trifft einen etwas verwahrlosten jungen Mann, der genauso ein Buch voller Zahlen bei sich trägt, wie Jake. Er macht jeden Tag, nach einem genauen Zeitplan, seine Runde durch die Stadt. Er behauptet, dass ein Drache sein Unwesen treibt, und erlegt werden muss...

    • HD
    • 42 Minuten

    Jake hat eine neue Aufgabe für seinen Vater. Es gibt eine Störung im Universum. Jake spürt den Schmerz der Menschen und er muss solange leiden, bis alles wieder im Lot ist. Martin trifft einen etwas verwahrlosten jungen Mann, der genauso ein Buch voller Zahlen bei sich trägt, wie Jake. Er macht jeden Tag, nach einem genauen Zeitplan, seine Runde durch die Stadt. Er behauptet, dass ein Drache sein Unwesen treibt, und erlegt werden muss...

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 4

    Der rote Drachen

    Jake bringt seinen Vater mit Bobby, der mit seiner Mutter Sarah befreundet war, zusammen. Bobby macht sich bis heute Vorwürfe und glaubt, dass er Sarah hätte retten können, denn am Tag, als die Flugzeuge in das World Trade Center geflogen sind, war er ganz in der Nähe. Anstatt Sarah zu helfen, hat er sich selbst in Sicherheit gebracht. Mit dieser Schuld lebt er nun, und glaubt sie nie begleichen zu können. Aber er bekommt unerwartet die Chance dazu ...

    • HD
    • 42 Minuten

    Jake bringt seinen Vater mit Bobby, der mit seiner Mutter Sarah befreundet war, zusammen. Bobby macht sich bis heute Vorwürfe und glaubt, dass er Sarah hätte retten können, denn am Tag, als die Flugzeuge in das World Trade Center geflogen sind, war er ganz in der Nähe. Anstatt Sarah zu helfen, hat er sich selbst in Sicherheit gebracht. Mit dieser Schuld lebt er nun, und glaubt sie nie begleichen zu können. Aber er bekommt unerwartet die Chance dazu ...

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 5

    Verflechtung

    Wieder stellt Jake mit Hilfe seines Vaters Martin Verbindungen zwischen Menschen aus der ganzen Welt her. Am Morgen vor einer wichtigen Untersuchung hat er diesmal ein merkwürdiges Muster gezeichnet. Eine Gutachterkommission soll dabei entscheiden, ob Martin das Sorgerecht für Jake behalten darf oder nicht. Statt seinen Sohn dorthin zu begleiten, wird Martin im Bus von einer jungen Frau festgehalten, die sich am Mörder ihrer Familie rächen will.

    • HD
    • 41 Minuten

    Wieder stellt Jake mit Hilfe seines Vaters Martin Verbindungen zwischen Menschen aus der ganzen Welt her. Am Morgen vor einer wichtigen Untersuchung hat er diesmal ein merkwürdiges Muster gezeichnet. Eine Gutachterkommission soll dabei entscheiden, ob Martin das Sorgerecht für Jake behalten darf oder nicht. Statt seinen Sohn dorthin zu begleiten, wird Martin im Bus von einer jungen Frau festgehalten, die sich am Mörder ihrer Familie rächen will.

    • HD
    • 41 Minuten
    • FOLGE 6

    Wiedergefunden

    Jake ist in der Klinik, um sich gründlich untersuchen zu lassen. Arthur Teller bittet Martin, ihm alle Zahlen, die Jake seit dem 18. März aufgeschrieben hat, vorbeizubringen. Teller erkennt in ihnen etwas, das er in seinen Visionen gesehen hatte. Währenddessen verknüpfen sich die Schicksale einer lesbischen Karrierefrau und eines aufstrebenden Immobilienexperten mit einem spurlos verschwundenen Jungen und einer Schizophrenen, die wegen Ladendiebstahls festgenommen wurde ...

    • HD
    • 42 Minuten

    Jake ist in der Klinik, um sich gründlich untersuchen zu lassen. Arthur Teller bittet Martin, ihm alle Zahlen, die Jake seit dem 18. März aufgeschrieben hat, vorbeizubringen. Teller erkennt in ihnen etwas, das er in seinen Visionen gesehen hatte. Währenddessen verknüpfen sich die Schicksale einer lesbischen Karrierefrau und eines aufstrebenden Immobilienexperten mit einem spurlos verschwundenen Jungen und einer Schizophrenen, die wegen Ladendiebstahls festgenommen wurde ...

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 7

    Gedankennetz

    Teller hat Jake vor seinem Tod einen Schlüssel gegeben, auf dem die Zahlen 1-1-8-8 eingraviert sind. Auf der Suche nach dem passendem Schloss, stößt Martin auf eine Pokerrunde, in der die Geberin ein wichtiges Geheimnis hütet ... Die Kombination 1-1-8-8 spielt auch bei der Suche von Celeste eine große Rolle. Kurz nachdem die junge Frau Jorge kennen gelernt hat, verschwindet sie spurlos. Doch Jorge hat sich sofort in Celeste verliebt und startet eine ungewöhnliche Suchaktion.

    • ab 6 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten

    Teller hat Jake vor seinem Tod einen Schlüssel gegeben, auf dem die Zahlen 1-1-8-8 eingraviert sind. Auf der Suche nach dem passendem Schloss, stößt Martin auf eine Pokerrunde, in der die Geberin ein wichtiges Geheimnis hütet ... Die Kombination 1-1-8-8 spielt auch bei der Suche von Celeste eine große Rolle. Kurz nachdem die junge Frau Jorge kennen gelernt hat, verschwindet sie spurlos. Doch Jorge hat sich sofort in Celeste verliebt und startet eine ungewöhnliche Suchaktion.

    • ab 6 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 8

    Hindernisse

    Bei einem Außeneinsatz auf der ISS verliert ein Astronaut jeglichen Funkkontakt. Die CO2-Konzentration in seinem Raumanzug steigt indes bedrohlich, doch der Astronaut merkt von all dem nichts ... In New York nutzt ein profitgieriger Arzt die Verzweiflung armer Patienten aus. Er bietet den Frauen eine kostenlose Geburt an und überredet sie dann, ihre Kinder für Geld wegzugeben. Mit Jakes Hilfe kommt Martin dem skrupellosen Arzt auf die Spur ...

    • ab 6 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten

    Bei einem Außeneinsatz auf der ISS verliert ein Astronaut jeglichen Funkkontakt. Die CO2-Konzentration in seinem Raumanzug steigt indes bedrohlich, doch der Astronaut merkt von all dem nichts ... In New York nutzt ein profitgieriger Arzt die Verzweiflung armer Patienten aus. Er bietet den Frauen eine kostenlose Geburt an und überredet sie dann, ihre Kinder für Geld wegzugeben. Mit Jakes Hilfe kommt Martin dem skrupellosen Arzt auf die Spur ...

    • ab 6 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 9

    Sphärenklänge

    Martin wird diesmal von seinem Sohn Jake mit einem 13 jährigen Jungen namens Elliot zusammengeführt, der in großen Schwierigkeiten steckt. Er hat einen älteren Bruder, der bei einer Auseinandersetzung angeschossen wurde , und seither einen Hirnschaden hat. Er spricht nicht und nimmt ziemlich teilnahmslos am Leben teil. Ihre Mutter ist gestorben und der Vater hat sich aus dem Staub gemacht. Elliot ist also auf sich allein gestellt und muss für seinen kranken Bruder sorgen. Natürlich ist das schwer für ihn. Irgendwann wurde er beim Diebstahl erwischt und hat eine Bewährungsstrafe bekommen. Martin findet heraus, dass Elliots Bewährungshelfer Tenney den Jungen unter Druck setzt und er für ihn Straftaten begehen muss. Elliot hat Angst vor Tenney und ist ihm machtlos ausgeliefert. Als Elliot auf Tenneys Anweisung hin die Besitzerin eines Musikgeschäfts ausraubt, kann Martin den Jungen stellen. Er überredet ihn, Tenney in eine Falle zulocken. Der Plan geht auf und Tenney wird verhaftet.

    • ab 6 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten

    Martin wird diesmal von seinem Sohn Jake mit einem 13 jährigen Jungen namens Elliot zusammengeführt, der in großen Schwierigkeiten steckt. Er hat einen älteren Bruder, der bei einer Auseinandersetzung angeschossen wurde , und seither einen Hirnschaden hat. Er spricht nicht und nimmt ziemlich teilnahmslos am Leben teil. Ihre Mutter ist gestorben und der Vater hat sich aus dem Staub gemacht. Elliot ist also auf sich allein gestellt und muss für seinen kranken Bruder sorgen. Natürlich ist das schwer für ihn. Irgendwann wurde er beim Diebstahl erwischt und hat eine Bewährungsstrafe bekommen. Martin findet heraus, dass Elliots Bewährungshelfer Tenney den Jungen unter Druck setzt und er für ihn Straftaten begehen muss. Elliot hat Angst vor Tenney und ist ihm machtlos ausgeliefert. Als Elliot auf Tenneys Anweisung hin die Besitzerin eines Musikgeschäfts ausraubt, kann Martin den Jungen stellen. Er überredet ihn, Tenney in eine Falle zulocken. Der Plan geht auf und Tenney wird verhaftet.

    • ab 6 Jahren
    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 10

    Mosaik

    Diesmal wird Martin von Jake in den Containerhafen geschickt. Die Zahl 2-5-4-5 spielt dabei eine entscheidende Rolle, Martin weiß nur noch nicht, worum es genau geht. Er trifft drei merkwürdige Typen, die glauben, dass er ein gewisser Mike ist, der Cousin von Glen. Martin spielt das Spiel mit und erfährt, dass die drei einen Container, der voller teurer Elektrogeräte ist, leer räumen wollen. Mike hat einen Truck (mit der Nummer 2545) besorgt und sollte die heiße Ware abtransportieren. Dummerweise finden die drei sehr schnell raus, dass Martin nicht der erwähnte Mike ist, und es kommt zu einer handfesten Auseinandersetzung. Plötzlich taucht die Frau von Joey auf und die Situation entspannt sich etwas. Joey erzählt, nachdem seine Frau wieder verschwunden ist, dass er seinen Job als Hafenarbeiter verloren hat. Seine Frau ist krank, sie hat MS, und er kann die teure Behandlung nicht bezahlen. Deshalb will er zusammen mit seinen Freunden Ed und Larry den Container leer räumen und die Sachen auf dem Schwarzmarkt verkaufen. Es läuft jedoch alles schief. Der Container, den sie suchen trägt die Nummer 9808, aber als sie ihn endlich finden , sind die Bullen schon da. Sie scheinen einen Tipp bekommen zu haben, wahrscheinlich von Mike, der inzwischen verhaftet wurde. Und dann kriegt Martin über Mikes Handy, das er gefunden hat, die Information, dass es sich nicht um den Container 9808 handelt, sondern um den Container 2545.

    • HD
    • 42 Minuten

    Diesmal wird Martin von Jake in den Containerhafen geschickt. Die Zahl 2-5-4-5 spielt dabei eine entscheidende Rolle, Martin weiß nur noch nicht, worum es genau geht. Er trifft drei merkwürdige Typen, die glauben, dass er ein gewisser Mike ist, der Cousin von Glen. Martin spielt das Spiel mit und erfährt, dass die drei einen Container, der voller teurer Elektrogeräte ist, leer räumen wollen. Mike hat einen Truck (mit der Nummer 2545) besorgt und sollte die heiße Ware abtransportieren. Dummerweise finden die drei sehr schnell raus, dass Martin nicht der erwähnte Mike ist, und es kommt zu einer handfesten Auseinandersetzung. Plötzlich taucht die Frau von Joey auf und die Situation entspannt sich etwas. Joey erzählt, nachdem seine Frau wieder verschwunden ist, dass er seinen Job als Hafenarbeiter verloren hat. Seine Frau ist krank, sie hat MS, und er kann die teure Behandlung nicht bezahlen. Deshalb will er zusammen mit seinen Freunden Ed und Larry den Container leer räumen und die Sachen auf dem Schwarzmarkt verkaufen. Es läuft jedoch alles schief. Der Container, den sie suchen trägt die Nummer 9808, aber als sie ihn endlich finden , sind die Bullen schon da. Sie scheinen einen Tipp bekommen zu haben, wahrscheinlich von Mike, der inzwischen verhaftet wurde. Und dann kriegt Martin über Mikes Handy, das er gefunden hat, die Information, dass es sich nicht um den Container 9808 handelt, sondern um den Container 2545.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 11

    Wirbel, Teil 1

    Martin hat Beweise gefunden, dass die kleine Amelia, Tellers Patientin, noch lebt. Angeblich soll sie bei einem Autounfall ums Leben gekommen sein. Eine Identifizierung nur mit Hilfe der Zahnarztunterlagen möglich war.

    • HD
    • 42 Minuten

    Martin hat Beweise gefunden, dass die kleine Amelia, Tellers Patientin, noch lebt. Angeblich soll sie bei einem Autounfall ums Leben gekommen sein. Eine Identifizierung nur mit Hilfe der Zahnarztunterlagen möglich war.

    • HD
    • 42 Minuten
    • FOLGE 12

    Wirbel, Teil 2

    Martin hat Beweise dafür gefunden, dass Amelia noch lebt. Er wird jedoch überfallen und man versucht ihn umzubringen. Zum Glück kann er sich in letzter Sekunde retten, allerdings sind die Beweise verschwunden...

    • HD
    • 42 Minuten

    Martin hat Beweise dafür gefunden, dass Amelia noch lebt. Er wird jedoch überfallen und man versucht ihn umzubringen. Zum Glück kann er sich in letzter Sekunde retten, allerdings sind die Beweise verschwunden...

    • HD
    • 42 Minuten
© 2012 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Drama