Beschreibung

Nirgendwo auf der Welt ist es so schön wie im Möwenweg, findet Tara. Sie ist vor kurzem zusammen mit ihren Eltern und den beiden Brüdern Petja und Maus in ein Neubaugebiet gezogen. Die Nachbarn sind fast alle nett, es gibt viele andere Kinder und natürlich Tieneke, die genauso alt ist wie Tara und die allerbeste Freundin. Zusammen erleben die Kinder der Siedlung viele aufregende Abenteuer, denn im Möwenweg ist einfach immer etwas los! Nachdem Petja versucht, den höchsten Geschirr-Turm der Welt zu bauen, kommt den Kindern eine Idee. Sie veranstalten einen Wettbewerb – wer die meisten Rekorde aufstellt, gewinnt. Opa Kleefeld ist Schiedsrichter. Während die Kinder sich in Disziplinen wie Blätter-Weitpusten und Gummistiefel-Weitwurf messen, wird klar, dass Petja jeder Weg recht ist, um zu gewinnen. Auch in fünf weiteren Geschichten erleben die Kinder jede Menge Abenteuer. So suchen sie unter anderem einen neuen Mann für Zita-Sybil, bessern ihr Taschengeld auf und retten einen Teich.

    • 9,99 €

Beschreibung

Nirgendwo auf der Welt ist es so schön wie im Möwenweg, findet Tara. Sie ist vor kurzem zusammen mit ihren Eltern und den beiden Brüdern Petja und Maus in ein Neubaugebiet gezogen. Die Nachbarn sind fast alle nett, es gibt viele andere Kinder und natürlich Tieneke, die genauso alt ist wie Tara und die allerbeste Freundin. Zusammen erleben die Kinder der Siedlung viele aufregende Abenteuer, denn im Möwenweg ist einfach immer etwas los! Nachdem Petja versucht, den höchsten Geschirr-Turm der Welt zu bauen, kommt den Kindern eine Idee. Sie veranstalten einen Wettbewerb – wer die meisten Rekorde aufstellt, gewinnt. Opa Kleefeld ist Schiedsrichter. Während die Kinder sich in Disziplinen wie Blätter-Weitpusten und Gummistiefel-Weitwurf messen, wird klar, dass Petja jeder Weg recht ist, um zu gewinnen. Auch in fünf weiteren Geschichten erleben die Kinder jede Menge Abenteuer. So suchen sie unter anderem einen neuen Mann für Zita-Sybil, bessern ihr Taschengeld auf und retten einen Teich.

    • FOLGE 1

    Wir sind allein zu Haus

    Tara, Petja und Maus dürfen zum ersten Mal abends alleine zu Hause bleiben und müssen Einbrecher vertreiben.

    • HD
    • 12 Minuten

    Tara, Petja und Maus dürfen zum ersten Mal abends alleine zu Hause bleiben und müssen Einbrecher vertreiben.

    • HD
    • 12 Minuten
    • FOLGE 2

    Wir zähmen einen Hund

    Die Kinder verdächtigen den neuen Hund der ungeliebten Nachbarn Voisin, ein Dieb zu sein.

    • HD
    • 12 Minuten

    Die Kinder verdächtigen den neuen Hund der ungeliebten Nachbarn Voisin, ein Dieb zu sein.

    • HD
    • 12 Minuten
    • FOLGE 3

    Wir retten einen Teich

    Der Feuerwehrteich soll einem Parkplatz weichen, und die Kinder wollen das verhindern.

    • HD
    • 12 Minuten

    Der Feuerwehrteich soll einem Parkplatz weichen, und die Kinder wollen das verhindern.

    • HD
    • 12 Minuten
    • FOLGE 4

    Wir suchen einen Mann für Zita-Sybil

    Die Kinder suchen einen neuen Mann für Zita-Sybil, damit Vincent und Laurin nicht zu ihrem Vater ziehen müssen.

    • HD
    • 12 Minuten

    Die Kinder suchen einen neuen Mann für Zita-Sybil, damit Vincent und Laurin nicht zu ihrem Vater ziehen müssen.

    • HD
    • 12 Minuten
    • FOLGE 5

    Wir verdienen Geld

    Die Kinder bessern ihr Taschengeld mit kleinen Arbeiten auf, bis die Jungs es dabei zu weit treiben.

    • HD
    • 12 Minuten

    Die Kinder bessern ihr Taschengeld mit kleinen Arbeiten auf, bis die Jungs es dabei zu weit treiben.

    • HD
    • 12 Minuten
    • FOLGE 6

    Wir stellen einen Weltrekord auf

    Die Kinder veranstalten einen Wettkampf, wer die meisten Rekorde aufstellen kann.

    • HD
    • 12 Minuten

    Die Kinder veranstalten einen Wettkampf, wer die meisten Rekorde aufstellen kann.

    • HD
    • 12 Minuten
© 2017 (DE/AT/CH-D): Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft

Weitere Staffeln der Serie

Zuschauer kauften auch

Top‑Sendungen: Kinder und Familie