iTunes

Opening the iTunes Store.If iTunes doesn’t open, click the iTunes icon in your Dock or on your Windows desktop.Progress Indicator
Opening Apple Books.If Apple Books doesn't open, click the Books app in your Dock.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

We are unable to find iTunes on your computer. To download from the iTunes Store, get iTunes now.

Do you already have iTunes? Click I Have iTunes to open it now.

I Have iTunes Free Download

Poetik

by Aristotle

Open iTunes to Buy

Description

Ein Drama ist entweder eine Tragödie oder eine Komödie. Und alle anderen allgemein bekannten Genres sind Ableitungen bzw. Variationen der genannten zwei Hauptformen. Die "Poetik" von Aristoteles bildet bis zum heutigen Tag den Muttertext für unser Verständnis von Theater. Obligatorisches Wissen für jeden Theater-Kritiker und der Ausgangspunkt unserer Vorstellung bzw. deren Definitionen über notwendige Formen innerhalb von Geschichten. Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit man Mitleid empfindet? Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit man lacht? Unterschiedliche Gefühlsregungen beim Leser, Hörer oder Betrachter erfordern die entsprechenden formalen Voraussetzungen. Wie setzt man diese Voraussetzungen ein? Welche Wirkung wird beabsichtigt und wie erreicht man die jeweilige Wirkung? Der Einstein der Antike wusste es und sie können es auch wissen - wenn sie wollen.

Aristotle, Poetik
View in iTunes € 6,99
  • Narrator: Friedrich Frieden
  • Published: 2015
  • Category: Classics
  • Provider: LILYLA-Hörbuch-Edition
  • Presented by Audible.com

Customer Ratings

We have not received enough ratings to display an average for this audiobook.