iTunes

Opening the iTunes Store.If iTunes doesn’t open, click the iTunes icon in your Dock or on your Windows desktop.Progress Indicator
Opening Apple Books.If Apple Books doesn't open, click the Books app in your Dock.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

We are unable to find iTunes on your computer. To download from the iTunes Store, get iTunes now.

Do you already have iTunes? Click I Have iTunes to open it now.

I Have iTunes Free Download

Willensstärke gegenüber dem Trieb

by Aristotle

Open iTunes to Buy

Description

Aristoteles, einer der bedeutendsten Philosophen, lebte von 384-322 v. Chr. Er war Schüler Platons undLehrer Alexanders des Großen. Für seinen Sohn Nikomachos schrieb er einen Leitfaden zum rechtenLeben, der als Nikomachische Ethik eins der Hauptwerke der philosophischen Ethik wurde. Im Abschnitt über das sittliche Handeln bespricht Aristoteles die "Willensstärke gegenüber dem Trieb".Dabei erörtert er, was in diesem Zusammenhang unter Mannhaftigkeit, Mut, Besonnenheit, Lust undSchmerz, sowie unter Begehren zu verstehen ist und welche Rolle die Vernunft in all dem spielt. Willensstärke gegenüber dem Trieb Mannhaftigkeit und tapferer Mut Das Wesen Abarten Rechter Mut von vollkommener Art Besonnenheit Lust und Schmerz Begehren und Vernunft

Aristotle, Willensstärke gegenüber dem Trieb
View in iTunes € 3,99
  • Narrator: Andreas Dietrich
  • Published: 2008
  • Category: Non-Fiction
  • Provider: RioloMedia
  • Presented by Audible.com

Customer Ratings

We have not received enough ratings to display an average for this audiobook.