iTunes

Opening the iTunes Store.If iTunes doesn't open, click the iTunes application icon in your Dock or on your Windows desktop.Progress Indicator
Opening Apple Books.If Apple Books doesn't open, click the Books app in your Dock.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

We are unable to find iTunes on your computer. To download from the iTunes Store, get iTunes now.

Already have iTunes? Click I Have iTunes to open it now.

I Have iTunes Free Download

Die falsche Fee

Band 5 der Nikolai-Bachnow-Bücher

This book can be downloaded and read in Apple Books on your Mac or iOS device.

Description

In diesem Buch der Zauberland-Reihe geht es um das Rosa Land, in dem freundlich und klug die gute Fee Stella herrscht. Doch gerade die Güte wird ihr zum Verhängnis, denn Mark, ein gemeiner Betrüger, schmeichelt sich bei ihr ein, um an ihre Zauberbücher zu kommen. Nachdem er bereits den misstrauischen Hengst Eschno ausgeschaltet hat, gelingt es ihm, Stellas Gestalt anzunehmen und sich an ihre Stelle zu setzen. Der Scheuch und seine Freunde, die anlässlich einer großen Feier ins Rosa Reich gekommen sind, schöpfen zunächst keinen Verdacht. Nach und nach begreifen sie aber, dass hier etwas nicht stimmt, und beginnen Fragen zu stellen. Doch Mark ist gefährlich. Er lähmt den Holzfäller, verwandelt den Scheuch, Prinzessin Betty und den alten Goodwin, der gleichfalls einen Abstecher in die ihm von früher her bekannten Gegenden gemacht hat, in sprechende Kohlköpfe. Zum Glück gibt es da ja aber noch Jessica, die all ihren Mut zusammennimmt. Von einem flüsternden Bäumchen geführt, stellt sie sich tapfer dem Betrüger entgegen. "Zauberland-Kenner werden nichts vermissen, was sie bisher an diese Geschichten gebunden hat." (Karolin Kullmann). Dieses Buch, 2000 bei LeiV (Leipzig) mit Illustrationen von Hans-Eberhard Ernst unter dem Pseudonym „Nikolai Bachnow“ erschienen, ist das fünfte von mehreren Büchern, die an die bekannte Reihe des Russen Alexander Wolkow anschließen. "Endlich befindet man sich wieder in Gefilden, die nicht mehr futuristisch oder abstrakt anmuten", hieß es damals in Karolin Kullmanns Rezension. INHALT: Erster Teil: Der Mann am Baum Ein Hilferuf Mark entpuppt sich Eschnos Verschwinden Unerwartete Schwierigkeiten Ein Löffel Kompott Eine neue Fee Das rosa Bäumchen Zweiter Teil: Ein Fest mit Hindernissen Ein Brief mit rosa Schrift Ein eigenartiger Empfang Was dem Löwen widerfuhr Der Sandmolch Eschno erwacht Die Begegnung mit Kim Alte Bekannte Der Festumzug Freunde lässt man nicht im Stich Der Hinterhalt Hilfe in der Not Dritter Teil: Das wandernde Bäumchen Verwirrende Ereignisse Zum Glück gibt es Minni Die sprechenden Kohlköpfe Tumult in der Speisekammer Die Wunderblüte Eine misslungene Krönung Die Zauberbücher Das Ende eines Albtraums

Die falsche Fee
View in iTunes
  • $15.99
  • Available on iPhone, iPad, iPod touch, and Mac.
  • Category: Animals
  • Published: Jul 15, 2013
  • Publisher: EDITION digital
  • Seller: GRIN Verlag GmbH
  • Print Length: 160 Pages
  • Language: German
  • Requirements: This book can only be viewed on an iOS device with Apple Books on iOS 12 or later, iBooks 1.3.1 or later and iOS 4.3.3 or later, or a Mac with iBooks 1.0 or later and OS X 10.9 or later.

Customer Ratings

We have not received enough ratings to display an average for this book.