iTunes

Opening the iTunes Store.If iTunes doesn't open, click the iTunes application icon in your Dock or on your Windows desktop.Progress Indicator
Opening the iBooks Store.If iBooks doesn't open, click the iBooks app in your Dock.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

We are unable to find iTunes on your computer. To download from the iTunes Store, get iTunes now.

Already have iTunes? Click I Have iTunes to open it now.

I Have iTunes Free Download

Eine Diebin zum Verlieben

This book can be downloaded and read in iBooks on your Mac or iOS device.

Description

Robin ist eine Diebin. Sie klaut Würstchen in Dosen und Briefe aus staubigen Akten, sie entwendet zu dicke Portemonnaies aus hinteren Hosentaschen und verteilt die erbeuteten Reichtümer einfach um. Und wenn Menschen ihre Hunde schlecht behandeln, stiehlt sie auch diese.
 
Hanna steht kurz vor ihrem Abschluss zur wissenschaftlichen Kriminaltechnikerin und muss sich als Neuling ihren Kollegen und Vorgesetzten gegenüber beweisen. Ungeplant wird sie in einen Fall um ein wertvolles gestohlenes Buch verwickelt und lernt dabei Robin kennen, die als scheinbar Unbeteiligte ohnmächtig am Tatort aufgefunden wird.
 
Anfänglich treffen sich die beiden nur zu Ermittlungszwecken, doch aus gegenseitiger Sympathie wird bald ein Knistern, das nicht mehr zu leugnen ist. Während Hanna damit hadert, Robin überführen zu müssen, verstrickt diese sich zunehmend in Lügen, um ihr Doppelleben geheim zu halten.
 
Kann es in diesem Katz-und-Maus-Spiel überhaupt Gewinnerinnen geben?

Eine Diebin zum Verlieben
View in iTunes
  • $9.99
  • Available on iPhone, iPad, iPod touch, and Mac.
  • Category: Gay & Lesbian
  • Published: Feb 26, 2017
  • Publisher: Ylva Verlag
  • Seller: Ylva Verlag
  • Print Length: 246 Pages
  • Language: German
  • Requirements: To view this book, you must have an iOS device with iBooks 1.3.1 or later and iOS 4.3.3 or later, or a Mac with iBooks 1.0 or later and OS X 10.9 or later.

Customer Ratings

We have not received enough ratings to display an average for this book.

More by Ina Steg