iTunes

Opening the iTunes Store.If iTunes doesn't open, click the iTunes application icon in your Dock or on your Windows desktop.Progress Indicator
Opening the iBooks Store.If iBooks doesn't open, click the iBooks app in your Dock.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

We are unable to find iTunes on your computer. To download from the iTunes Store, get iTunes now.

Already have iTunes? Click I Have iTunes to open it now.

I Have iTunes Free Download

Unsterblich?!

Gute Gründe für ein Leben nach dem Tod

This book is available for download with iBooks on your Mac or iOS device. Books can be read with iBooks on your Mac or iOS device.

Description

Gibt es eine Seele, dann liegen ein Jenseits – wie immer es aussehen mag – und die Unsterblichkeit nahe. Ist ein materialistisches Weltbild der Maßstab aller Dinge – tja, dann ist der Tod wohl das Ende. Aus und vorbei!
Ein Königsweg öffnet sich mit der Annahme, dass Geist, Seele oder Bewusstsein schon vor dem Körper, also der Materie, gegeben war.
Angenommen – und es sprechen einige gute Gründe dafür – dass dieser gar nicht so neue Blickwinkel zutrifft, dann lockt eine jenseitige Welt der Möglichkeiten.
Gehirn- und Bewusstseinsforschung, Sterbebegleitung und Nahtoderlebnisse, die Welt der Quanten sowie fernöstliche Lehren geben immer mehr und bessere Antworten auf die alte Frage der Menschheit:

Gibt es ein Leben nach dem Tode?

Nein, auch dieses Buch kann nichts beweisen. Aber es informiert, inspiriert und macht sehr, sehr nachdenklich.

Unsterblich?!
View in iTunes
  • $16.99
  • Available on iPhone, iPad, iPod touch, and Mac.
  • Category: General Nonfiction
  • Published: Jul 28, 2015
  • Publisher: Komplett-Media
  • Seller: readbox publishing
  • Print Length: 400 Pages
  • Language: German
  • Requirements: To view this book, you must have an iOS device with iBooks 1.3.1 or later and iOS 4.3.3 or later, or a Mac with iBooks 1.0 or later and OS X 10.9 or later.

Customer Ratings

We have not received enough ratings to display an average for this book.

More by Werner Huemer